Der neue CFD Investment-Kanal und die Vorteile im Vergleich mit den üblichsten Alternativen


Beim CFD-Trading investiert man einfach in die Erwartung, dass der Kurs steigen oder fallen wird. Man kauft oder verkauft nicht tatsächlich Aktien. Insbesondere für Aktien-Trader bieten CFDs von Xtrade erwünschte Alternativen. Zu den ca. 700 weltweit handelbaren Aktien von Xtrade gehören alle 30 DAX-Werte. Zu den 20 Aktienindizes auf der Plattform gehört auch der DAX 30.

Sonderangebote und Registrierung
$50 Bargeld Bonus


Das CFD-Trading von Aktien bei Xtrade bietet vielfache Vorteile, darunter:

  • volle Tradingstunden entsprechend der Deutschen Börse
  • Margen-Hebel bis zum 40-fachen der Wirkung Ihres Trading-Kapitals
  • keine Broker-Provisionen
  • einen vollständigen Satz automatisierter Trading-Tools für das Risiko-Management
  • ein Investment-Portal für alle Ihre Anforderungen in Bezug auf Trading-Informationen aus einer Hand
  • hilfreiche und benutzerfreundliche Lernmöglichkeiten nach Ihrer jeweils bevorzugten Lernmethode.

Der neue CFD Investment-Kanal
Xtrade ist außerdem ein umfassendes Finanzportal für alle Ihre Anforderungen in Bezug auf Trading-Nachrichten.

Die CFD-Plattform von Xtrade bietet leistungsstarke Tools mit vielen Funktionen. Im Ausbildungszentrum von Xtrade können sich die Kunden mit Video-Anleitungen selbst schulen, um alle Elemente der Xtrade-Plattform voll zu verstehen.

Darüber hinaus ermöglicht eine Reihe von Online-Modulen selbstbestimmtes Lernen, darunter ein Anfänger-Kurs, mit dem die Trader die Grundbegriffe des Devisen-Tradings lernen können. Zusätzliche Medien in der Form von E-Books und Anleitungen zum CFD-Trading sind mit Tipps und Hinweisen von Fachleuten vollgepackt, damit die Trader ihr jeweils Bestmögliches erreichen.

Zusätzlich hält der Finanzkalender von Xtrade die Trader auf dem jeweils aktuellsten Stand in Bezug auf Marktereignisse, was Ihnen beim Trading einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Höhepunkte wichtiger Wirtschaftsverlautbarungen werden in den Anzeigeoptionen „Täglich”, „Wöchentlich” und „Monatlich” angeboten, jeweils mit Zugriffsmöglichkeit auf die Einzelpositionen.

Fundamentale und technische Einblicke in die Marktdynamik


Mit der Funktion Trading Central Analysis vermittelt die Plattform auch einen tieferen Einblick in die Dynamik des Marktes, mit ihren technischen Trading-Empfehlungen für die Markteröffnung in London und New York, einschließlich Broker-Einstufungen und Top Performern. Mit zentralen Trading-Hinweisen können Sie sich eine umfassende Momentaufnahme aller Trading-Instrumente verschaffen (mit Durchgriffsmöglichkeit auf die einzelnen Positionen), in der Rangfolge der Einstufungen durch die Trading Central Analysts.

Die Autochartist-Hinweise der Plattform gewähren Zugriff auf einen integrierten Chart-Ansatz mit technischen Empfehlungen und Tradingchancen. Die Autochartist-Marktberichte enthalten bevorstehende Bekanntmachungen aus der Wirtschaft mit wesentlichen Auswirkungen und der Möglichkeit, Ereignisse Ihrem Google- und Outlook/iCal Kalender hinzuzufügen. Außerdem enthält der umfangreiche Abschnitt zu technischen Analysen dynamische Charting-Empfehlungen. Genießen Sie die Autochartist-Marktprognose mit technischen Analysen zu Trendwenden, Ansätzen und Ausbrüchen. Konfigurierbar mit Filtern bieten die automatisierten dynamischen Empfehlungen für Trader einen Wettbewerbsvorteil innerhalb von Minuten ab der Erkennung von Mustern.

Was könnte bequemer sein als täglich einen Newsletter mit Autochartist und Trading Central Reports direkt in den Posteingang zu erhalten?

Branchenweit führende Chart-Software


Die Chartsoftware von Xtrade bietet konkurrenzlose Funktionen und eine einfache Benutzung.

Verwenden Sie das erste Dropdown-Menü, um den von Ihnen gewünschten Zeitrahmen für die Anzeige aktueller Markttrends auszuwählen. Der Chart wird standardmäßig als Japanese Candlestick Chart (Kerzenchart) angezeigt. Sie können auch unter Flächen-, Kurven oder Balkendiagramm auswählen.

Xtrade bietet häufig verwendete Indikatoren, jeder mit seiner besonderen Anpassungsoption. Wählen Sie beispielsweise Bollinger-Bänder aus und passen Sie die Einstellungen für den Zeitrahmen und die Standardabweichung an, oder die MACD—Moving Average Convergence and Divergence (Konvergenz und Divergenz gleitender Mittelwerte).

Aktivieren Sie das Anpassungsmenü, indem Sie auf das Datenfeld oder eine erzeugte Anzeigeleiste klicken. Verwenden Sie das Zahnrad-Symbol für Indikatoreinstellungen und das Bleistift-Symbol zur Bearbeitung von Farben.

Mit zusätzlichen Instrumenten der technischen Analyse – z. B. dem Fibonacci Retracement – können Sie die Effektivität Ihres Tradings sogar weiter steigern. Verwenden Sie die Multiscreen-Option, um mehrere Instrumente und/oder Zeitrahmen zu verfolgen oder ein präziseres Trading-Management zu erhalten.

Sie können auch zwischen dem kleinen und dem großen Bildschirm hin- und herwechseln und die Chartansicht vergrößern.

Übertragen Sie den von Ihnen bevorzugten Indikator auf einen anderen Chart, bringen Sie die angezeigten Charts durch Ziehen und Ablegen (Drag and Drop) in eine neue Ordnung.

Über soziale Medien können Sie Ihre Trading-Einsichten als Link auch an Freunde weitergeben.

Sonderangebote und Registrierung
$50 Bargeld Bonus


All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR