Jetzt kann es schnell gehen: AVZ Minerals stößt 20km Bohrprogramm an

Nachricht vom 01.02.2018 01.02.2018 (www.4investors.de) - Die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) hat von ihrem Lithiumprojekt Manono im vergangenen Jahr sensationelle Ergebnisse der ersten Bohrungen gemeldet: hohe Lithiumgehalte über gewaltige Vererzungsabschnitte. AVZ-Chairman Klaus Eckhof sieht angesichts der Größe der bekannten Pegmatite das Potenzial auf Lithiumvorkommen von 1 bis 2 Mrd. Tonnen! Nun läuft ein umfassendes, systematisches Bohrprogramm, mit dem das Unternehmen möglichst bald eine erste Ressourcenschätzung für Manono erstellen will.

Zunächst sollen in dieser Phase der Aktivitäten gewaltige 20.000 Bohrmeter auf dem in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) gelegenen Projekt durchgeführt werden. Das Bohrgerät des Dienstleisters Equator Drillings und die zugehörige Bohrausrüstung sind nun vor Ort und die Vorbereitungsarbeiten erfolgten bereits in den vergangenen Wochen.

Dabei wurde das Bohrgerät auf einer Linie rund 90 Meter östlich der Bohrung MO17DD001 – die 235,03 Meter mit durchschnittlich 1,66% Li2O erbrachte – auf dem Pegmatit Roche Dure im Sektor Kitotolo aufgestellt. Damit werden Bohrungen unterhalb von MO17DD001 möglich, mit denen AVZ die Tiefenausdehnung sowie die erwartete Mächtigkeit von rund 230 Metern des Pegmatits Roche Dure überprüfen will.

Zusätzlich sind weitere Bohrgeräte von Equity Drilling jetzt durch den Zoll und befinden sich nun in Lubumbashi. Insgesamt sollen bis Mitte Februar dann fünf Bohrgeräte auf dem Projekt eingetroffen und einsatzbereit sein. Und dann soll es schnell gehen: AVZ geht nämlich davon aus, schon Anfang des zweiten Quartals dem australischen JORC-Standard entsprechende Ressourcen berechnen zu können!

AVZs technische Leiter Nigel Ferguson ist verständlicherweise erfreut, dass man nun die ersten 20.000 des auf insgesamt 40.000 Meter ausgelegten Bohrprogramms in Angriff nehmen kann. Er verspricht Updates zu den Aktivitäten, sobald Resultate vorliegen und auch GOLDINVEST.de wird seine Leser natürlich auf dem Laufenden halten.

Wir hatten unseren Lesern die Aktie von AVZ übrigens zum ersten Mal vor fast genau einem Jahr vorgestellt, als das Papier noch bei 0,032 AUD notierte. Insbesondere nach dem heutigen Anstieg Down Under auf 0,305 AUD dürfte sich ein Investment für alle Leser gelohnt haben!

Trotz der gestiegenen Bewertung und aller Risiken – schließlich ist AVZ nach wie vor ein Explorationsunternehmen – denken wir nicht, dass hier das Ende der Fahnenstange schon erreicht ist. Im Gegenteil: Gerade jetzt, wo das Bohrprogramm angelaufen ist, sehen wir signifikantes Potenzial für AVZ.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Folgen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf YouTube


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der AVZ Minerals halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (AVZ Minerals) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von AVZ Minerals profitieren.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel


Werbung

Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

19.02.2018 - Amani Gold: Die ersehnten Daten sind da!
19.02.2018 - AVZ Minerals: Perfekter Start ins Bohrprogramm auf Lithiumprojekt Manono
19.02.2018 - Orinoco Gold: Kurssprung nach exzellenten Ergebnissen
16.02.2018 - FYI Resources mit Spitzenwerten für effiziente HPA-Extraktion
16.02.2018 - Zinkangebot bleibt knapp – Zinkpreis bleibt hoch
15.02.2018 - Harte Gold verdreifacht Goldressource der Sugar Zone!
15.02.2018 - Mawson Resources schließt Goldcorp-Platzierung ab
15.02.2018 - TriStar Gold sichert sich Hilfe von Top-Senior-Beratern
14.02.2018 - FYI Resources nimmt 3 Mio. AUD für HPA-Entwicklung auf
13.02.2018 - M2 Cobalt startet Kobaltexploration in Uganda
13.02.2018 - Tristar Gold will auf’s Radar der großen Goldproduzenten
12.02.2018 - Lucapa Diamond: Erste Diamanten aus Lesotho
09.02.2018 - Arctic Star: Über 100 Kilometer Messlinien auf Timantti Projekt in Finnland
09.02.2018 - Zum ersten Mal seit 5 Jahren: ETFs halten Gold für über 100 Mrd. USD
08.02.2018 - Stärkerer US-Dollar: Gold unter Druck
07.02.2018 - Mawson Resources: Goldcorp steigt groß ein!
07.02.2018 - Trigon Metals: Ressource und PEA der Kombat-Mine verbessert
07.02.2018 - Explorex: Vielversprechende Daten vom Silver Dollar-Projekt
06.02.2018 - Arctic Star entdeckt dritten Kimberlit neben Black und White Wolf
06.02.2018 - Bonterra legt wieder los: bis zu 26,7 g/t Gold pro Tonne erbohrt!


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.02.2018 - Linde will 7 Euro Dividende je Aktie zahlen
19.02.2018 - Siemens: Börsengang nimmt Form an
19.02.2018 - TLG Immobilien kauft Bürohaus in Eschborn
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
19.02.2018 - Consus: Finanzvorstand verstorben
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Befesa steigert Umsatz und Ergebnisse
19.02.2018 - E.On baut neuen Windpark - Auftrag ging an Vestas
19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Gewinn übertrifft Erwartungen
19.02.2018 - adesso meldet weitere Übernahme


4investors Chartanalysen

19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!


4investors Analystenmeinungen

19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus
19.02.2018 - Daimler: Kurs gerät nach US-Meldung unter Druck
19.02.2018 - Vossloh: Kursziel gerät stark unter Druck
19.02.2018 - Fresenius: Die Dollarschwäche wirkt sich aus
19.02.2018 - Allianz: Ein leichtes Plus
19.02.2018 - Deutsche Bank: Zweifache Hochstufung der Aktie
19.02.2018 - RWE: Innogy drückt das Kursziel
16.02.2018 - HHLA: Hochstufung treibt den Kurs an
16.02.2018 - Freenet: Ein weiteres Plus
16.02.2018 - Wirecard: Große Skepsis


4investors Kolumnen

19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR