Lithium Energi: Planung für neuartiges Produktionsverfahren läuft!

Nachricht vom 23.11.2017 23.11.2017 (www.4investors.de) - Einer der Punkte, die die kanadische Lithiumgesellschaft Lithium Energi Exploration (WKN A2H5MG / TSX-V LEXI) von der Konkurrenz unterscheiden – abgesehen vom Umfang des Projektgebiets, über das man verfügt – ist die Zusammenarbeit mit IBC Advanced Technologies. Deren MRT-Technologie soll es LEXI nämlich erlauben, die Produktionsdauer des Batteriemetalls aus der argentinischen Sole von Monaten auf nur noch Tage zur reduzieren.

Und wie das Unternehmen nach Börsenschluss in Kanada meldete, hat man mit der technischen Planung und der Konstruktionsplanung für die eine erste MRT-Lithiumextraktionsanlage begonnen! Dieses so genannte Modul 1 soll zunächst eine Produktionskapazität von 1.000 Tonnen Lithiumkarbonat pro Jahr haben und neben dem enormen Zeitvorteil auch extrem hohe Ausbringungsraten von bis zu 99% ermöglichen. Und gegenüber einer üblichen Anlage zur Lithiumgewinnung würden die Kosten dafür extrem fallen. Statt 150 bis 300 Mio. Dollar würden sie wohl nur ca. 20 Mio. Dollar betragen!

Die MRT-Technologie von IBC, die man für die Region, in der die Projekte von Lexi liegen exklusiv erworben hat, funktioniert in anderen Bereichen der Metallproduktion bereits seit Jahrzehnten einwandfrei, obwohl eine Nutzung im kommerziellen Maßstab in der Lithiumproduktion noch nicht existiert. Dies aber soll mit der Modul 1 erfolgen und Herr Steven R. Izatt, CEO von IBC Advanced Technologies, jedenfalls freut sich auf die Aufgabe, von deren Erfolg er sich überzeugt gibt

Zumal Herr Izat, ein anerkannter Chemieingenieur mit großer, langjähriger Erfahrung, davon ausgeht, dass die Entwurfsplanungen schon bald in die endgültige technische Planungsphase übergehen werden. Denn schon in den nächsten sechs bis zwölf Monaten werde man in der Lage sein, Soleproben zu analysieren und im Detail auf die Verwendung mit der MRT-Technologie zu untersuchen. Er sieht in der Zusammenarbeit mit Lithium Energi sogar „ein neues Kapitel für die Metallextraktion und die Energiespeicherung weltweit.“

Auf jeden Fall wäre die MRT-Technologie für Lithium Energi Exploration, wenn sie tatsächlich wie geplant funktioniert, ein entscheidender Vorteil im Rennen der zahlreichen derzeit entstehenden Lithiumgesellschaften um den möglichst frühen Markteintritt! Wir jedenfalls sind gespannt auf die weiteren Fortschritte des Unternehmens und werden natürlich unsere Leser auf dem Laufenden halten!

Wir weisen aber auch explizit darauf hin, dass es sich hier um ein junges Explorationsunternehmen handelt, das nicht unerheblichen Risiken unterliegt, mit denen man für das große Potenzial „bezahlt“. Interessierte Anleger sollten sich dessen immer bewusst sein.

Folgen Sie uns auf Facebook
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lithium Energi Exploration halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die Lithium Energi Exploration im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager Lithium Energi Exploration steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Lithium Energi Exploration profitieren. Dies wäre ein eindeutiger Interessenskonflikt.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Montag, 22. Januar: Deutschland, die Schuldenkrise und Europa: Fakten und Irrglauben

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“



Werbung

Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

19.01.2018 - Barrick Gold: Chilenische Behörde ordnet Schließung von Pascua Lama an
18.01.2018 - GOLDINVEST-Interview Mawson Resources
18.01.2018 - Barrick Gold erreicht die eigenen Ziele knapp
17.01.2018 - Lucapa Diamond: Lesotho und ein gelber Stein heizen die Phantasie an
17.01.2018 - Bruin Point Helium: Die Marktsituation könnte kaum vorteilhafter sein
17.01.2018 - Advantage Lithium: Das Cauchari-Projekt liefert erneut!
16.01.2018 - Goldcorp erfüllt die eigenen Erwartungen
16.01.2018 - Advantage Lithium: Verheißungsvolle Neuigkeiten vom Partner Orocobre
15.01.2018 - Gold: Kurzfristig wenig Hindernisse auf dem Weg nach oben
12.01.2018 - Kirkland Lake Gold – Alle Minen produzieren auf Rekordniveau
12.01.2018 - Bank of China: Rohstofferholung sollte sich jetzt voll entfalten
11.01.2018 - Lucapa Diamond: Kursexplosion nach spektakulären Bohrergebnissen
10.01.2018 - Group Ten will mit Stillwater-West in der Champions League mitspielen
10.01.2018 - Crystal Exploration – 100% Trefferquote auf Goldprojekt Contwoyto!
10.01.2018 - Bruin Point Helium – Große Chancen in einem spannenden Markt
08.01.2018 - FYI Resources plant Pre-Feasibility für HPA-Projekt schon im Mai
08.01.2018 - First Graphene – Fortschritte bei graphenbasierten Betonprodukten
05.01.2018 - Institutionelle Investoren stocken bei FYI Resources auf
05.01.2018 - Palladiumpreis auch 2018 im Aufwind
04.01.2018 - Ohne Verwässerung: Monument Mining beschafft sich frisches Kapital


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.01.2018 - Steinhoff: Aktienplatzierung perfekt - Urteil verzögert sich weiter
22.01.2018 - Nordex will Anleihe platzieren
22.01.2018 - Stemmer Imaging: IPO soll Expansion vorantreiben
22.01.2018 - GK Software ist jetzt eine Societas Europae
22.01.2018 - Norma Group legt erste Zahlen für 2017 vor
22.01.2018 - Steinhoff: Börse Johannesburg droht mit Handelsaussetzung
22.01.2018 - Adinotec Aktie haussiert - „Kunden- und Kooperationsanfragen”
22.01.2018 - Steinhoff Aktie: Das sollte nicht unbeachtet bleiben!
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?


4investors Chartanalysen

22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?
22.01.2018 - K+S Aktie: Das wird eine spannende Woche
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!


4investors Analystenmeinungen

22.01.2018 - E.On: Minus beim Kursziel der Aktie
22.01.2018 - Deutsche Telekom: Spekulationen sorgen für Kursplus
22.01.2018 - Lufthansa: Zurückhaltung für 2018
22.01.2018 - Uniper: Übernahmeprämie
22.01.2018 - Novo Nordisk: Ein kleines Plus
22.01.2018 - Bayer: Modell vor Überarbeitung
22.01.2018 - E.On: Steigende Dividende möglich
22.01.2018 - RWE: Verschiedene Impulsgeber
22.01.2018 - Ceconomy: Übertriebenes Minus
22.01.2018 - Aroundtown Property: Große Koalition hat Auswirkungen


4investors Kolumnen

22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne
22.01.2018 - DAX: Allzeit-Hoch in greifbarer Nähe - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - Tagung des EZB-Rats am Donnerstag rückt allmählich in den Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
22.01.2018 - Washington ringt nach einer Lösung im Haushaltsstreit - VP Bank Kolumne
22.01.2018 - Starker Euro wird Anpassung der EZB-Geldpolitik verzögern – Sarasin Kolumne
22.01.2018 - Dollar-Schwäche oder Euro-Stärke? - Weberbank-Kolumne
22.01.2018 - Goldman Sachs Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
22.01.2018 - DAX: Ausbruch nach oben möglich - UBS Kolumne
19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR