Industriemetallpreise zeigen charttechnische Bremsspuren

Nachricht vom 05.10.2012 05.10.2012 (www.4investors.de) - Die Markttechnik spielt bei den oftmals stark von spekulativen Motiven geprägten Rohstoffmärkten eine größere Rolle, als viele Anleger denken. Daher nehmen wir an dieser Stelle immer wieder die Kursverläufe einiger Rohstoffe aus charttechnischen Gesichtspunkten unter die Lupe. Heute: Industriell geprägte Metalle.

Zwischen Mitte August und dem 20. September hat der Aluminiumpreis eine deutliche Aufwärtsbewegung vollzogen. Von 1.840 Dollar ist der Kurs auf bis zu 2.281 Dollar geklettert, wobei dies ein Ausreißer nach oben war. Tatsächlich hat sich in den vergangenen Tagen in einem breiteren Band unterhalb der 2.200er-Marke ein deutlicher Widerstand etabliert, womit die Risiken einer Trendwende nach unten aus charttechnischer Sicht wachsen. Eine Schlüsselmarke dabei ist das Tief vom 26. September bei 2.087 Dollar – ein Rutsch hierunter könnte zu einer deutlichen Abwärtsbewegung für den Aluminiumpreis führen.

Deutliche Bremsspuren zeigen sich auch im Chart des Kupfer-Futures. Dessen Preis war seit Anfang August von knapp 3,29 Dollar und damit aus der Unterstützung oberhalb von 3,23 Dollar hinaus bis auf knapp 3,84 Dollar geklettert. An der Hürde bei 3,84/3,86 Dollar allerdings hat der Aufwärtstrend gestoppt. Eine erste Konsolidierung auf 3,68 Dollar hat der Kupfer-Future mittlerweile fast wieder aufgeholt. Allerdings lässt der Kurs Dynamik vermissen, sodass ein erneuter Kursrückschlag keine Überraschung wäre. Fällt der Futurepreis unter 3,68 Dollar, könnte das nächste Kursziel zwischen 3,51 Dollar und 3,57 Dollar liegen.

Silber wird zwar als Edelmetall klassifiziert, dennoch ist die Nachfrage im Vergleich zum Gold extrem stark von industriellen Faktoren geprägt. Der Kursverlauf ähnelt den Entwicklungen bei den beiden vorangegangenen Rohstoffen: Nach einer Kursrallye, die Mitte August bei 27,51 Dollar massiv an Schwung gewonnen hat, waren die vergangenen Handelstage beim Silber von einer Seitwärtsbewegung unterhalb von 34,76/35,39 Dollar geprägt. Um und unterhalb von 33,29/33,34 Dollar zeigt sich eine erste Unterstützungszone. Fällt der Silberpreis darunter, wäre eine Trendwende zwar vollzogen, allerdings zeigen sich schon knapp darunter zwischen 32,48/32,58 Dollar und um 32 Dollar weitere potenzielle Haltemarken.

Ein Blick auf den Nickelpreis: Dieser ist in den vergangenen Wochen deutlich geklettert. Mitte August hat bei 15.388 Dollar eine massive Aufwärtsbewegung begonnen, die erst in den letzten Tagen knapp unter der 19.000-Dollar-Marke ins Stocken geraten ist. In den vergangenen Tagen hat die Volatilität deutlich abgenommen. Das kann als Zeichen interpretiert werden, dass der Markt sich neu orientiert. Der Blick auf die Kursentwicklung der vergangenen Tage zeigt, dass um 18.500/18.600 Dollar eine erste Unterstützung vorhanden ist, darunter um 18.200 Dollar und bei 18.267 Dollar. Erst wenn der Nickelpreis diese unterschritten hat, kommt die 18.000er-Marke in ernsthafte Gefahr. Dann wachsen auch die Risiken, dass es zu einer übergeordneten Trendwende nach unten gekommen ist.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau




Werbung

comments powered by Disqus



Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

13.12.2017 - Pasinex: Regelmäßige Dividendenzahlungen sollen den Kurs treiben
12.12.2017 - Crystal Exploration – Vielversprechendes Goldbohrprogramm abgeschlossen
12.12.2017 - Lithium Energi: Die Lithium-Exploration kann beginnen!
11.12.2017 - Group Ten: Jetzt sind 100% am Platin- und Palladiumprojekt Spy sicher!
08.12.2017 - FYI Resources – Australischer Fonds Regal steigt ein
07.12.2017 - Pasinex erwirbt hochgradiges US-Zinkprojekt und meldet Dividendenzahlung
07.12.2017 - QMX Gold: Mackie Research erwartet Kursverdopplung!
06.12.2017 - De Grey Mining: „Blue Moon” wird für spannende News sorgen!
05.12.2017 - First Graphene – Erste Lieferungen aus neuer Graphenproduktionsstätte erfolgt
05.12.2017 - Bonterra: Die Erfolgsserie geht weiter! Erneut hohe Goldgehalte erbohrt!
04.12.2017 - Umstieg auf Bitcoin beschert israelischer Goldgesellschaft 1.300% Kursplus
30.11.2017 - Pacific Rim Cobalt – Kobaltexplorer auf dem Sprung
29.11.2017 - De Grey Mining – Hochgradige Goldproben lösen Kurssprung aus
28.11.2017 - Nevada Zinc: Analysten sehen über 100% Kurspotenzial!
27.11.2017 - First Graphene: Graphenproduktionsstätte offiziell eröffnet
27.11.2017 - 1,8 Mio. Dollar: Pasinex Resources meldet Gewinnsprung!
24.11.2017 - Arctic Star Finanzierungsrunde überzeichnet
23.11.2017 - Prize Mining setzt jetzt auch auf steigende Kupferpreise
23.11.2017 - Lithium Energi: Planung für neuartiges Produktionsverfahren läuft!
22.11.2017 - UBS – Gold könnte sich für Rebound über 1.300 USD positionieren


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

13.12.2017 - Steinhoff: Der Druck auf den Konzern wächst
13.12.2017 - Süss Microtec: Auftragslage besser als erwartet
13.12.2017 - CompuGroup Medical: Gewinnwarnung für 2017
13.12.2017 - Deutsche Rohstoff: Deutlicher Förderanstieg bei Salt Creek
13.12.2017 - artec technologies meldet Neukunden für Cloud-Dienst
13.12.2017 - Steinhoff: Großaktionär kritisiert Unternehmen heftig
13.12.2017 - innogy Aktie stürzt ab - was ist hier los?
13.12.2017 - Phoenix Solar: Insolvenz angemeldet
13.12.2017 - Ferratum: Kooperation mit Thomas Cook - Aktie deutlich im Plus
13.12.2017 - Lufthansa: Die Übernahme ist geplatzt


4investors Chartanalysen

13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?


4investors Analystenmeinungen

13.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: Neue Kaufempfehlung
13.12.2017 - Commerzbank und Deutsche Bank: Daumen runter für die Bankaktien
13.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Anleger gehen im Fall Apple vom „worst case” aus
13.12.2017 - FinTech Group: Aktie bekommt Kaufempfehlung
13.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kaufempfehlung und Kaufsignal?
13.12.2017 - Wirecard Aktie: Das sagen Experten zum neuen Ausblick
12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil


4investors Kolumnen

13.12.2017 - Euro Stoxx 50: Siebzehn Jahr – Sprödes Haar - Donner & Reuschel Kolumne
13.12.2017 - FOMC-Zinsentscheid im Fokus der Märkte - National-Bank Kolumne
13.12.2017 - Schwellenländerbörsen erzielen im November 2017 eine Underperformance - Commerzbank Kolumne
13.12.2017 - DAX: Widerstand versperrt Weg nach oben - UBS Kolumne
13.12.2017 - SAP Aktie: Nächster Anlauf auf 100,00-Euro-Marke könnte bevorstehen - UBS Kolumne
13.12.2017 - Zinsen „rauf“ - Steuerreform stockt - Donner & Reuschel Kolumne
12.12.2017 - Finanzmarktexperten blicken optimistisch ins Jahr 2018 - Nord LB Kolumne
12.12.2017 - Platin zu Gold – eine Preislücke, die geschlossen wird? - Commerzbank Kolumne
12.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Jahreshoch noch möglich - UBS Kolumne
12.12.2017 - DAX: Rückfall in die Trading-Range - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR