Agrargips-Produzent Centurion nimmt nach Rekordregen Verkäufe wieder auf

Nachricht vom 11.05.2017 11.05.2017 (www.4investors.de) - Nach schweren Beeinträchtigungen durch anhaltenden Starkregen in vielen Regionen von Argentinien erwartet Centurion Minerals Ltd. (TSXV: CTN; FRA: XJCA) endlich eine Normalisierung der Lage. Für den laufenden Monat Mai meldet das Unternehmen verbindliche Aufträge zur Lieferung von insgesamt 3.000 Tonnen Agrar-Gips. Die Bestellungen kommen von drei professionellen Agrarvertrieben, die ihrerseits Landwirte in Argentinien und Paraguay mit Düngemitteln beliefern. Das Centurion-Management erwartet, dass die 4.000 Tonnen monatliche Nennleistung der Produktionsanlage in Kürze erreicht wird. 2.000 Tonnen Agrar-Gips seien fertig gemahlenen vor Ort vorrätig.

Die gesamte Landwirtschaft des Landes war in den vergangenen zwei Monaten durch das Wetterphänomen El Nino erheblich beeinträchtigt worden. Viele Bilder zeigen die katastrophalen Auswirkungen der Überflutungen. Mitte April waren nach Angaben von Beobachtern nur sechs Prozent der Sojaernte in Argentinien eingebracht. In normalen Jahren ist zu diesem Zeitpunkt bereits die gesamte Ernte abgeschlossen, der Boden gedüngt und neu bepflanzt. Entsprechend hat sich der gesamte Dünge- und Bodenbearbeitungszyklus nach hinten verschoben. Die großen Agrar- und Düngemittelvertriebe erwarten deshalb jetzt einen großen Nachholbedarf.

Argentinische Landwirtschaftsexperten weisen darauf hin, dass als Folge der Staunässe auf vielen Feldern das überschüssige Regenwasser nicht mehr in den Boden eindringt und von der Sonne verdampft wird. Dadurch erreicht die Salzbelastung der Böden an vielen Orten ein kritisches Niveau. Die Experten erwarten daher, dass deshalb insbesondere die Nachfrage nach Agrar-Gips steigen wird, weil dieser der Versalzung von Böden entgegenwirkt.

Bei der Gipsproduktion auf dem Ana Sofia Projekt von Centurion wird oberflächennah besonders reiner Gips mit durchschnittlich 94 Prozent Reinheit abgebaut und anschließend durch eine Brecheranlage zu einem Granulat verarbeitet. Die nachgewiesene Gips-Ressource beträgt 1,47 Mio. Tonnen, was bei der aktuell geplanten Jahresproduktion von rund 40.000 Tonnen eine Lebensdauer für Jahrzehnte sichern würde. Centurion betrachtet die aktuelle Anlage allerdings nur als Pilotprojekt und möchte baldmöglichst eine größere Brecheranlage mit bis zu 150.000 Tonnen Kapazität pro Jahr errichten.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der Centurion Minerals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Media GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Media GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Media GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Media GmbH für Veröffentlichungen zu Centurion Minerals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



PfeilbuttonUBM Development: Neue Anleihe mit 3,25% Zinsen - Anzeige
PfeilbuttonMetalcorp: China ist keine Konkurrenz - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonExklusiv-Interview: Sanha: One Square bietet konstruktive Gespräche an
PfeilbuttonSanha erntet die Früchte aus den Investitionen - Exklusiv-Interview!




Werbung

comments powered by Disqus



Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

20.09.2017 - Analysten: Centurion Minerals im Branchenvergleich attraktiv bewertet
19.09.2017 - urion Minerals auf dem Weg zu 100% Eigentum am Agrargipsprojekt Ana Sofia
19.09.2017 - Liberty One Lithium – Die Spannung steigt
14.09.2017 - Canadian Mining – Aussichtsreiche Sondersituation
13.09.2017 - QMX Gold – Beeindruckende, erste Bohrergebnisse!
12.09.2017 - Weltklasse: AVZ Minerals erbohrt 235,03 Meter mit 1,66% Lithium
08.09.2017 - Broadway Gold Mining jagt den Jackpot eines Kupfer-Porphyr Systems
08.09.2017 - Metallic Minerals - Ressource Opportunities rät zum Kauf
08.09.2017 - Lucapa Diamond erzielt mit jüngstem Diamantverkauf 7 Mio. USD!
07.09.2017 - Harte Gold - Bis zu 48,3 Gramm Gold auf der Sugar Zone!
05.09.2017 - Barrick Gold: Aufwärtstrend voraus? Die wichtigen Marken!
01.09.2017 - West Red Lake Gold – Hochgradige Bohrergebnisse von Mount Jamie
31.08.2017 - LME denkt über Aufnahme von Lithiumhandel nach
31.08.2017 - Gold nach zuletzt starkem Anstieg unter Druck
30.08.2017 - UBS – Wachstum bei Elektromobilen wird Kupfernachfrage weiter steigen lassen
30.08.2017 - IAMGOLD – BMO hebt Rating auf „outperform“ an
29.08.2017 - Gold - Nordkoreanische Rakete Richtung Japan sorgt für Preissprung
28.08.2017 - Anhaltend hohe Batterienachfrage: Preis für Kobaltsulfat steigt weiter
28.08.2017 - Dazu gehört Mut: VR Resources beginnt Tiefbohrungen nach Kupfer in Nevada
25.08.2017 - Barrick Gold Aktie: Balanceakt an einer wichtigen Marke


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.09.2017 - Bastei Lübbe: Überraschender Wechsel - Schierack geht
20.09.2017 - United Power Technology: Harter Tobak
20.09.2017 - SLM Solutions meldet Rekordauftrag - Aktie deutlich im Plus
20.09.2017 - F24: Squeeze-Out perfekt
20.09.2017 - wallstreet:online Aktie: Nein, das ist kein wilder Kurssprung!
20.09.2017 - Hella Aktie: Warnzeichen trotz positiver Expertenstimme?
20.09.2017 - Wirecard Aktie: Wachsende Gefahren nach dem Höhenflug?
20.09.2017 - mic AG: Kosten und Schulden sinken - Verkäufe stehen an
20.09.2017 - UMT springt auf den rasenden Bitcoin-Zug auf
20.09.2017 - E.On: Fortum will Uniper übernehmen - Milliardenerlös aus Anteilsverkauf?


4investors Chartanalysen

20.09.2017 - Hella Aktie: Warnzeichen trotz positiver Expertenstimme?
20.09.2017 - Wirecard Aktie: Wachsende Gefahren nach dem Höhenflug?
20.09.2017 - BYD Aktie: Achtung, Konsolidierungsgefahr?
20.09.2017 - Paion: Wird die Aktie gerade wieder interessant?
20.09.2017 - Baumot Aktie: Kocht das Diesel-Thema bald wieder hoch?
20.09.2017 - Deutsche Telekom Aktie: Achtung, hier tut sich einiges!
19.09.2017 - Aixtron Aktie: Jetzt wird es nach der Hausse gefährlich
19.09.2017 - The Naga Group Aktie: Zockereien auf unsicherem Parkett
19.09.2017 - Daimler Aktie: Düstere Wolken ziehen auf
19.09.2017 - Commerzbank Aktie: Das wird spannend! Konsolidierung oder Trendwende?


4investors Analystenmeinungen

20.09.2017 - Software AG: Ein neues Kaufvotum
20.09.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Experte sieht Potenzial, aber der Kurs wackelt
20.09.2017 - Deutsche Euroshop: Feedback vom Kapitalmarkttag
20.09.2017 - Aixtron: Bessere Perspektiven
20.09.2017 - Aurubis: Auf einer Höhe
20.09.2017 - Aroundtown Property: Nächstes Ziel - MDAX
20.09.2017 - BYD: Das haben viele Investoren noch nicht berücksichtigt!
20.09.2017 - Bayer: Aktie wird hochgestuft
20.09.2017 - Daimler: Potenzial bleibt hoch
20.09.2017 - Lufthansa: Ryanair ist eine Herausforderung


4investors Kolumnen

20.09.2017 - US-Präsident Trump verschärft die Rhetorik in Richtung Nordkorea - National-Bank
20.09.2017 - USA: Baugenehmigungen steigen kräftig, Baubeginne fallen dagegen - Commerzbank Kolumne
20.09.2017 - Lufthansa Aktie: Die Rallye könnte sich weiter fortsetzen - UBS Kolumne
20.09.2017 - DAX: Die frischen Impulse fehlen - UBS Kolumne
19.09.2017 - ZEW-Umfrage: Starker Euro tut der Stimmung keinen Abbruch - Nord LB Kolumne
19.09.2017 - US-Einzelhandel profitiert von steigenden Einkommen - Commerzbank Kolumne
19.09.2017 - USA - Fed: Am Nachmittag beginnt das turnusmäßige Treffen der Notenbanker - National-Bank
19.09.2017 - Deutsche Bank Aktie: Weiterer Kursrückgang möglich - UBS Kolumne
19.09.2017 - DAX: Ausbruch auf Oberseite vorerst gescheitert - UBS Kolumne
18.09.2017 - USA im Auge des Sturms und trotzdem auf Kurs - Weberbank-Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR