ML Gold – Bohrprogramm für das Palmetto-Projekt steht

Nachricht vom 10.01.2017 10.01.2017 (www.4investors.de) - Erst Mitte Dezember veröffentlichte die kanadische ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) sehr interessante, historische, Daten zu ihrem Goldprojekt Palmetto. Das Unternehmen plant – auch angesichts der teilweise äußerst hohen, historischen Gehalte – so schnell wie möglich eine erste Ressourcenschätzung zu erstellen. Dazu hat man bereits ein Bohrprogramm entworfen und die entsprechende Genehmigung beantragt.

Schon im vergangenen Monat hat man zur Vorbereitungen auf dem Projekt erste Gesteinsproben entnommen und geologische Kartierungen vorgenommen, um die bestehenden Goldziele zu bestätigen. Gleichzeitig wurde ein Antrag an das Bureau of Land Management („BLM“) für ein aus 13 Bohrungen bestehendes Programm eingereicht. Dieses soll drei Diamantkernbohrungen und zehn Rückspülbohrungen umfassen und Anfang März beginnen.

Die Diamantkernbohrungen sollen bei der Kalkulation einer ersten Ressource für die Zonen Discovery und Northwest behilflich sein, indem sie Bohrkerne liefern, mit denen die physische Beschaffenheit des Gesteins gemessen und geologische Kontrolle untersucht werden. Die zehn Rückspülbohrungen zielen hingegen darauf ab, bestimmte Bereiche in der Discovery-Zone genauer zu bestimmen sowie beide Zonen sowohl seitwärts als auch in die Tiefe auszuweiten.

Aus den zahlreich vorhandenen, historischen Bohrergebnissen hat ML Gold zudem ein 3D-Modell erstellt (Auszüge hier: www.mlgoldcorp.com/index.php/projects/palmetto) und damit neue Einblicke in die geologischen und strukturellen Kontrollen der Vererzung gewonnen. Dem Unternehmen zufolge kann man nun noch zuversichtlicher sein, die bekannten Vererzungsbereiche mit dem anstehenden Bohrprogramm zu erweitern.

Das führte unter anderem dazu, dass ML Gold sich weiteres Gebiet angrenzend an das Palmetto-Projekt sichern will. Die zusätzlich beantragten 66 Claims decken nämlich mögliche Ausdehnungen der Zonen Discovery und Northwest ab und bescheren dem Unternehmen mehrere zusätzliche Ziele. Interessant ist dabei, dass auf demselben strukturellen Trend wie die beiden bekannten Zonen eine ehemals produzierende Quecksilbermine liegt. Diese könnte laut ML Gold die näher der Oberfläche gelegene Ausbildung eines signifikanten Systems sein, in dem die Quecksilberzone eine Goldzone deckelt bzw. abdeckt.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der ML Gold halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen ML Gold und der GOLDINVEST Consulting GmbH indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau




Werbung

comments powered by Disqus



Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

15.12.2017 - Deutsche Regierung gibt grünes Licht für Altech Exportkredit
15.12.2017 - First Graphene: Feuerschutzmittel auf Graphenbasis zeigt Wirkung
14.12.2017 - Metallic Minerals erbohrt bis zu 2,8 Kilo Silberäquivalent pro Tonne!
13.12.2017 - Pasinex: Regelmäßige Dividendenzahlungen sollen den Kurs treiben
12.12.2017 - Crystal Exploration – Vielversprechendes Goldbohrprogramm abgeschlossen
12.12.2017 - Lithium Energi: Die Lithium-Exploration kann beginnen!
11.12.2017 - Group Ten: Jetzt sind 100% am Platin- und Palladiumprojekt Spy sicher!
08.12.2017 - FYI Resources – Australischer Fonds Regal steigt ein
07.12.2017 - Pasinex erwirbt hochgradiges US-Zinkprojekt und meldet Dividendenzahlung
07.12.2017 - QMX Gold: Mackie Research erwartet Kursverdopplung!
06.12.2017 - De Grey Mining: „Blue Moon” wird für spannende News sorgen!
05.12.2017 - First Graphene – Erste Lieferungen aus neuer Graphenproduktionsstätte erfolgt
05.12.2017 - Bonterra: Die Erfolgsserie geht weiter! Erneut hohe Goldgehalte erbohrt!
04.12.2017 - Umstieg auf Bitcoin beschert israelischer Goldgesellschaft 1.300% Kursplus
30.11.2017 - Pacific Rim Cobalt – Kobaltexplorer auf dem Sprung
29.11.2017 - De Grey Mining – Hochgradige Goldproben lösen Kurssprung aus
28.11.2017 - Nevada Zinc: Analysten sehen über 100% Kurspotenzial!
27.11.2017 - First Graphene: Graphenproduktionsstätte offiziell eröffnet
27.11.2017 - 1,8 Mio. Dollar: Pasinex Resources meldet Gewinnsprung!
24.11.2017 - Arctic Star Finanzierungsrunde überzeichnet


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.12.2017 - Siemens: Digitalisierung eröffnet neue Chancen
18.12.2017 - Capital Stage: Die nächste Übernahme in Großbritannien
18.12.2017 - EQS Group: Übernahme soll Whistleblowing-Sparte stärken
18.12.2017 - elumeo tritt in Großbritannien hart auf die Kostenbremse
18.12.2017 - GUB Wagniskapital legt Zahlen vor
18.12.2017 - Vonovia kündigt milliardenschwere Übernahme von BUWOG an
18.12.2017 - mutares Aktie: Signale der Stärke
18.12.2017 - Evotec Aktie: Wohin geht die Reise?
18.12.2017 - Nordex Aktie: Neue Kaufsignale voraus?
18.12.2017 - Paion Aktie: Was ist hier los?


4investors Chartanalysen

18.12.2017 - Evotec Aktie: Wohin geht die Reise?
15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?


4investors Analystenmeinungen

18.12.2017 - Airbus: Herausfordernde Zielsetzung
18.12.2017 - Paion: Aktie wird hochgestuft - Kaufempfehlung
18.12.2017 - Deutsche Telekom: Kaufen nach dem Niederlande-Deal
18.12.2017 - Commerzbank: Auf Wachstumskurs
15.12.2017 - SFC Energy: Kursziel für die Aktie massiv erhöht!
15.12.2017 - Aurubis: Neue Analystenstimmen zur Aktie
15.12.2017 - Commerzbank Aktie: Trotz Verkaufsempfehlung Ausbruch bestätigt
15.12.2017 - Wirecard Aktie: Immer noch Aufwärtspotenzial
15.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Kursziel!
15.12.2017 - Hapag-Lloyd: Rating-Ausblick erhöht


4investors Kolumnen

18.12.2017 - DAX: Stabile Verhältnisse, zumindest charttechnisch… - Donner & Reuschel Kolumne
18.12.2017 - Tesla Aktie: Trendverstärkung möglich - UBS Kolumne
18.12.2017 - DAX: Startet die Jahresendrallye? - UBS Kolumne
15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR