Saxo Bank erwartet weitere Kupferschwäche, möglichen Rebound bei Gold

Nachricht vom 13.10.2014 13.10.2014 (www.4investors.de) - Auch das Abschlussquartal 2014 dürfte für Rohstoffe turbulent verlaufen. Nach Ansicht der Experten der Saxo Bank, müssen Investoren geopolitische Risiken, einen starken US-Dollar und eine Verlangsamung des Wirtschaftswachstums in Europa und China ihre Prognosen einbeziehen, falls sie sich im Rohstoffsektor engagieren.

Die Analysten selbst erwarten einen weiteren Rückgang des Kupferpreises, etwas Unterstützung für Rohöl der Sorte Brent und einen Rebound des Goldpreises. Nachdem die Rohstoffe in der ersten Hälfte des laufenden Jahres zur am besten performenden Anlageklasse wurden, seien die Preise so sehr abgestürzt, so die Saxo Bank, dass der Bloomberg Commodity Index, in dem 22 der wichtigsten Rohstoffe zusammengefasst sind, auf ein Niveau gefallen ist, das man zuletzt auf dem Höhepunkt der Finanzkriese und Rezession im Jahr 2009 beobachtet habe.

Die Analysten erwarten, dass der Kupferpreis im vierten Quartal angesichts eines Nachfragerückgangs in China weiter fallen wird. Kupfer zur Auslieferung im Dezember sollte unter 2,98 USD pro Pfund fallen, glaubt die Saxo Bank, und könnte demnach sogar bis auf 2,72 USD pro Pfund einbrechen.

Die Kupferlagerbestände an der London Metal Exchange seien mittlerweile auf das niedrigste Niveau seit 2008 gefallen, was den Kupferpreis gestützt habe, obwohl es keine klaren Hinweise auf eine wachsende Konsumnachfrage gebe, insbesondere, da das Risiko bestehe, dass China sein Wachstumsziel von 7,5% verfehlen könne. Und die Saxo Bank geht nicht davon aus, dass ein möglicherweise langsameres Wirtschaftswachstum von Seiten Pekings mit neuen, drastischen Stimulusmaßnahmen bekämpft würde.

Da aber die Kupferlagerbestände im Winter der nördlichen Halbkugel zu steigen pflegten, dürfte es im Abschlussquartal 2014 für Kupfer schwierig werden, Unterstützung zu finden – insbesondere auch, wenn man bedenke, dass die Stärke des US-Dollars anhalten dürfe, so die Analysten.

Gold hingegen, glaubt die Saxo Bank, dürfte nach der in den ersten drei Quartalen insgesamt schwachen Performance einen Umschwung zum Positiven erleben. Die Experten weisen darauf hin, dass der Goldpreis in US-Dollar zwar schlecht gelaufen sei, in Euro gemessen der Preis für das gelbe Metall aber dieses Jahr um fast 10% gestiegen sei.

Die Analysten erwarten zudem, dass das Schweizer Gold-Referendum, das am 30. November abgehalten wird, möglicherweise zum Auslöser für den Turnaround bei Gold sein könnte. Wenn das Volksbegehren Erfolg hat, muss die Schweizerische Nationalbank (SNB) mindestens 20% ihrer Assest in Gold vorhalten, davon Abstand nehmen ihre Goldreserven anzugreifen und ihr gesamtes Gold in der Schweiz lagern.

Wie die Saxo Bank ausführte, sei der Anteil von Gold an den Schweizer Währungsreserven von 30% im Jahr 2000 auf derzeit nur 8% gefallen. Sollte also das Volksbegehren Erfolg haben, müsste die Schweizerische Nationalbank in den kommenden drei Jahren erhebliche Mengen Gold kaufen. Der Großteil der Schweizer Politiker hätten zwar bislang das Anliegen der Volksinitiative zurückgewiesen, da es die Handlungsfähigkeit der SNB beschränke und sie gezwungen sein könnte, den Mindestkurs von 1,20 Franken pro Euro aufzugeben, doch sollte es Anzeichen dafür geben, dass das Volksbegehren trotzdem Erfolg haben könnte, dürfte das nach Ansicht der Analysten die Stimmung und die Richtung am Goldmarkt umkehren.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau




Werbung

comments powered by Disqus



Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

15.12.2017 - Deutsche Regierung gibt grünes Licht für Altech Exportkredit
15.12.2017 - First Graphene: Feuerschutzmittel auf Graphenbasis zeigt Wirkung
14.12.2017 - Metallic Minerals erbohrt bis zu 2,8 Kilo Silberäquivalent pro Tonne!
13.12.2017 - Pasinex: Regelmäßige Dividendenzahlungen sollen den Kurs treiben
12.12.2017 - Crystal Exploration – Vielversprechendes Goldbohrprogramm abgeschlossen
12.12.2017 - Lithium Energi: Die Lithium-Exploration kann beginnen!
11.12.2017 - Group Ten: Jetzt sind 100% am Platin- und Palladiumprojekt Spy sicher!
08.12.2017 - FYI Resources – Australischer Fonds Regal steigt ein
07.12.2017 - Pasinex erwirbt hochgradiges US-Zinkprojekt und meldet Dividendenzahlung
07.12.2017 - QMX Gold: Mackie Research erwartet Kursverdopplung!
06.12.2017 - De Grey Mining: „Blue Moon” wird für spannende News sorgen!
05.12.2017 - First Graphene – Erste Lieferungen aus neuer Graphenproduktionsstätte erfolgt
05.12.2017 - Bonterra: Die Erfolgsserie geht weiter! Erneut hohe Goldgehalte erbohrt!
04.12.2017 - Umstieg auf Bitcoin beschert israelischer Goldgesellschaft 1.300% Kursplus
30.11.2017 - Pacific Rim Cobalt – Kobaltexplorer auf dem Sprung
29.11.2017 - De Grey Mining – Hochgradige Goldproben lösen Kurssprung aus
28.11.2017 - Nevada Zinc: Analysten sehen über 100% Kurspotenzial!
27.11.2017 - First Graphene: Graphenproduktionsstätte offiziell eröffnet
27.11.2017 - 1,8 Mio. Dollar: Pasinex Resources meldet Gewinnsprung!
24.11.2017 - Arctic Star Finanzierungsrunde überzeichnet


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.12.2017 - co.don: Konzernchef Hessel geht
15.12.2017 - Steinhoff versilbert PSG-Anteile - Aktie fällt
15.12.2017 - innogy Aktie: So unterschiedlich können Reaktionen ausfallen
15.12.2017 - CropEnergies: Aktie der Südzucker-Tochter unter Druck - Quartalszahlen
15.12.2017 - mic AG: Kapitalerhöhung über Börsenkurs!
15.12.2017 - Siemens verstärkt Aktivitäten im Bereich Digitalisierung
15.12.2017 - Hönle erreicht die Prognosen
15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
15.12.2017 - Nordex Aktie: Gut aufpassen!


4investors Chartanalysen

15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!


4investors Analystenmeinungen

15.12.2017 - SFC Energy: Kursziel für die Aktie massiv erhöht!
15.12.2017 - Aurubis: Neue Analystenstimmen zur Aktie
15.12.2017 - Commerzbank Aktie: Trotz Verkaufsempfehlung Ausbruch bestätigt
15.12.2017 - Wirecard Aktie: Immer noch Aufwärtspotenzial
15.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Kursziel!
15.12.2017 - Hapag-Lloyd: Rating-Ausblick erhöht
14.12.2017 - RWE Aktie: Übertriebene Verluste nach der innogy-Gewinnwarnung?
14.12.2017 - Siemens: Top-Aktie für das kommende Jahr?
14.12.2017 - mutares Aktie: Positive Neuigkeiten
14.12.2017 - Aixtron: Profitiert der Konzern von Apple und Finisar?


4investors Kolumnen

15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR