K+S Aktie: Gelingt die Bodenbildung?


Chart vergrößern: Bitte auf die Grafik klicken!

Nachricht vom 19.01.2016 (www.4investors.de) - In der vergangenen Woche haben wir bereits auf eine mögliche Trendwende bei der K+S Aktie hingewiesen. Im Blickpunkt stand dabei eine breite Unterstützungszone Unterstützungen im Bereich von 20,35 Euro und um die 20-Euro-Marke, die ergänzt wird von einem starken Supportbereich oberhalb von 19,12 Euro. Der Handel zuletzt hat gezeigt, dass an der 20-Euro-Marke – konkret bei 20,09/20,17 Euro – eine Unterstützung vorhanden ist.

Allerdings warten Trader bei der K+S Aktie bisher vergeblich auf eine Absetzbewegung nach oben, trotz der mehrfachen Bestätigung der genannten Supportzone. In den vergangenen Handelstagen ging es für die Rohstoffaktie nicht über 21,19/21,46 Euro hinaus. Der heutige Handel ist zwar bei der K+S Aktie von Gewinnen geprägt, doch diese reichen bisher nicht, die Hinderniszone in de Fokus zu nehmen. Unverändert gilt damit: Die zuletzt unterschrittenen Unterstützungsmarken oberhalb von 21,83 Euro sowie bei 22,54/22,61 Euro bleiben als wichtige charttechnische Hindernismarken zusammen mit den genannten Supportbereichen oberhalb von 19,12 Euro trendbestimmend für die K+S Aktie.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur K+S Aktie

23.08.2016 - K+S: Deutliche Worte
22.08.2016 - K+S Aktie: Neue Woche, neues Glück?
19.08.2016 - K+S: Zwischenlösung für das Werra-Problem
19.08.2016 - K+S: Das Wort "Übernahme" fällt
18.08.2016 - K+S Aktie: Zwischen Gut und Böse
17.08.2016 - K+S: Neues Kursziel lässt den Markt kalt
17.08.2016 - K+S Aktie: Mitten in die Falle rein?
16.08.2016 - K+S: Keine gute Entwicklung
16.08.2016 - K+S Aktie: Dont‘t panic!
15.08.2016 - K+S Aktie: Warum der heutige Tag sehr wichtig sein könnte!

Aktie: K+S | WKN: KSAG88 | ISIN: DE000KSAG888 | Aktienindex: MDAX | Homepage: http://www.k-plus-s.com/de/ | Branche:




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.08.2016 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag?
24.08.2016 - Adva Aktie: Gelingt nun der große Durchbruch nach oben?
24.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Gut aufpassen!
23.08.2016 - Hella: Behrend tritt ab
23.08.2016 - C.A.T. oil: Neuer Name steht im Firmenbuch
23.08.2016 - init: Neue Beteiligung in New York
23.08.2016 - Sanha: Gewinn bricht ein
23.08.2016 - Varengold Aktie deutlich im Plus – Halbjahreszahlen
23.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Kaufen, wenn die Kanonen donnern?
23.08.2016 - LPKF Laser Aktie: Ganz wichtiges Kaufsignal?


Chartanalysen

24.08.2016 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag?
24.08.2016 - Adva Aktie: Gelingt nun der große Durchbruch nach oben?
24.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Gut aufpassen!
23.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Kaufen, wenn die Kanonen donnern?
23.08.2016 - LPKF Laser Aktie: Ganz wichtiges Kaufsignal?
23.08.2016 - Volkswagen Aktie: Trendwende geschafft?
23.08.2016 - Nordex Aktie: Fertig machen für neue Kursimpulse?
23.08.2016 - WCM Aktie: Raus aus dem Tiefschlaf?
23.08.2016 - Wirecard Aktie: Neue Hochs im Blick?
23.08.2016 - Paion Aktie: Was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.08.2016 - Linde: Plus 20 Prozent
23.08.2016 - Deutsche Post: Viele gute Gründe
23.08.2016 - Bilfinger: Noch viel Arbeit
23.08.2016 - WCM: Kaufen nach den Quartalszahlen
23.08.2016 - WCM: Kaufen nach den Quartalszahlen
23.08.2016 - Splendid Medien: Wenig Grund zur Sorge
23.08.2016 - Singulus: Neues Votum
23.08.2016 - Brenntag: Keine Jubelstürme
23.08.2016 - TAG Immobilien: Neues Kursziel nach der Prognoseänderung
23.08.2016 - ThyssenKrupp: Erz und Stahl


Kolumnen

23.08.2016 - Commerzbank: Unterschiedliche Trends an den Rentenmärkten
23.08.2016 - National-Bank: Über die Geldpolitik der Fed wird weiterhin kräftig spekuliert werden
23.08.2016 - Daimler Aktie: Kurzfristiger Aufwärtstrend steht auf der Kippe
23.08.2016 - UBS – DAX: Hohe Schwankungen sorgen für Unsicherheit
22.08.2016 - Saxo Bank: Öl beflügelt Rohstoffsektor
22.08.2016 - National-Bank: US-Geldpolitik bleibt in den kommenden Tagen im Fokus
22.08.2016 - Apple Aktie: Untere Insel-Umkehr – Trendwechsel?
22.08.2016 - DAX: Kurzfristig weiteres Abwärtspotenzial vorhanden
19.08.2016 - Commerzbank: Portugiesische Staatsanleihen erneut unter Druck
19.08.2016 - National-Bank: Spekulationen über den künftigen Kurs der US-Notenbank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR