JinkoSolar: Die Warnungen waren berechtigt, aber...


Chart vergrößern: Bitte auf die Grafik klicken!

Nachricht vom 15.01.2016 (www.4investors.de) - Wir hatten gestern vor Börsenstart auf die schlechte charttechnische Entwicklung bei der JinkoSolar Aktie aufmerksam gemacht. Die Warnung vor weiteren Kursverlusten bin in die Zone 18,50/18,82 Dollar war berechtigt, wie der gestrige Kursverlauf der chinesischen Solarenergieaktie an der Wall Street zeigt: Nach dem Rutsch unter die Unterstützung bei 19,87/20,35 Dollar fiel das Papier bis in die genannte Zielzone und vollzog dort eine deutliche Kehrtwende nach oben. Mit 20,28 Dollar und einem Tagesverlust von 0,73 Prozent ging es für die JinkoSolar Aktie letztlich kaum verändert aus dem turbulenten Handel.

Charttechnisch bleibt damit einerseits zwar die steile kurzfristige Abwärtsbewegung intakt, die am 24. Dezember bei 29,50 Dollar gestartet ist. Allerdings hat der Bereich 18,50/18,82 Dollar gestern eine starke Aufwertung als Unterstützung erfahren. Kann die JinkoSolar Aktie nun diverse in der Nähe liegende Hindernisse überwinden, könnte der Trend wieder nach oben drehen. Signalzonen finden sich um 20,68/20,92 Dollar und 21,76/22,14 Dollar sowie bei 22,71/23,00 Dollar.

Mehr zu Aktien aus der Solarenergiebranche und anderen Cleantech-Bereichen lesen sie auf www.cleantechaktien.de.


(Ads)

PfeilbuttonCLIQ Digital: „Wir sehen uns in unserer Strategie bestätigt“ - Interview mit CLIQ-Vorstand Ben Bos
PfeilbuttonNanoFocus: „Zeitenwende in der Messtechnik“ - Interview mit Vorstandssprecher Jü̈rgen Valentin
PfeilbuttonGigaset: „Taten sagen mehr als Worte“ - Interview mit Finanzvorstand Hans-Henning Doerr


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus






Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

07.12.2016 - LPKF Laser Aktie: Startet eine Aufholjagd?
07.12.2016 - Medigene Aktie: Kursparty schon vorbei?
07.12.2016 - Daimler Aktie und Barrick Gold an der Spitze
07.12.2016 - Comdirect Bank: Commerzbank-Tochter steigert operative Zahlen
07.12.2016 - Lufthansa: Neues aus dem Vorstand
07.12.2016 - curasan bekommt US-Zulassung für CERASORB - Aktie mit deutlichen Kursgewinn
07.12.2016 - Symrise: Bertram bleibt bis 2022
07.12.2016 - Unicredit Aktie: Das Comeback?
07.12.2016 - Wirecard Aktie: Auf des Messers Schneide, Teil 2
07.12.2016 - Daimler Aktie: Gelingt der große Ausbruch?


Chartanalysen

07.12.2016 - LPKF Laser Aktie: Startet eine Aufholjagd?
07.12.2016 - Medigene Aktie: Kursparty schon vorbei?
07.12.2016 - Unicredit Aktie: Das Comeback?
07.12.2016 - Wirecard Aktie: Auf des Messers Schneide, Teil 2
07.12.2016 - Daimler Aktie: Gelingt der große Ausbruch?
07.12.2016 - Commerzbank Aktie: Ein wichtiges Kaufsignal
07.12.2016 - Deutsche Bank Aktie: Hat die Hausse begonnen?
06.12.2016 - Novo Nordisk: Jetzt wird es hart!
06.12.2016 - Evotec Aktie: Droht eine Topbildung?
06.12.2016 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Kaufsignale - Commerzbank Aktie hängt hinterher


Analystenschätzungen

07.12.2016 - RWE Aktie: Neues Kursziel und höhere Dividende erwartet
07.12.2016 - Innogy Aktie: Zurückhaltende Experten
06.12.2016 - Daimler Aktie: Widersprüchliche Stimmen
06.12.2016 - Deutsche Telekom Aktie: Neue Expertenmeinungen
06.12.2016 - Deutsche Bank Aktie: Hier ist Musik drin
06.12.2016 - Pantaleon Aktie: Deutliche Gewinne – Kaufempfehlung
06.12.2016 - Biotest Aktie: Neue Analystenstimmen
05.12.2016 - Dialog Semiconductor: Chancen nutzen
05.12.2016 - Aixtron: Kursplus trotz US-Entwicklung
05.12.2016 - Nordex: Noch ein Kaufvotum


Kolumnen

07.12.2016 - Indischer Aktienmarkt weiterhin nicht günstig bewertet - Commerzbank-Kolumne
07.12.2016 - Spekulationen über Neuwahlen in Italien - National-Bank Kolumne
07.12.2016 - Deutsche Bank Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
07.12.2016 - DAX: Neues Jahreshoch auf Schlusskursbasis - UBS Kolumne
06.12.2016 - Sind die Probleme in Italien wirklich abgehakt? - National-Bank Kolumne
06.12.2016 - Die Stimmung im Dienstleistungssektor im Euroraum steigt weiter - Commerzbank-Kolumne
06.12.2016 - Siemens Aktie: Neuer Angriff auf das Jahreshoch - UBS Kolumne
06.12.2016 - DAX: Ausbruch auf neues Jahreshoch ist jetzt möglich - UBS Kolumne
05.12.2016 - Quo vadis Italia? – National-Bank Kolumne
05.12.2016 - Tesla Motors Aktie: Entscheidung an Unterstützung naht – UBS-Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR