Volkswagen: China bleibt der wichtigste Absatzmarkt

Nachricht vom 08.01.2016 (www.4investors.de) - 2015 liefert Volkswagen 9,93 Millionen Fahrzeuge aus. 2014 lag der Wert bei 10,137 Millionen. Zulegen kann der Konzern in Westeuropa (4,8 Prozent) und Nordamerika (4,4 Prozent). Der Markt in Brasilien bricht um 38 Prozent ein, in Russland liegt das Minus bei fast 37 Prozent.

Wichtigster Markt für Volkswagen bleibt China. Dort werden 3,55 Millionen Autos abgesetzt, 2014 kam VW auf 3,68 Millionen Auslieferungen in China. In Deutschland steigt die Zahl der ausgelieferten Fahrzeuge um 4,0 Prozent auf 1,29 Millionen Stück an. Trotz der Schwierigkeiten aufgrund des Abgasskandals legt die Zahl der Auslieferungen in den USA 2015 um 1,2 Prozent auf 607.100 zu.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur Volkswagen (VW) Vz. Aktie

26.08.2016 - Volkswagen: Analysten übertrumpfen Konsens deutlich
24.08.2016 - Volkswagen: Einigung erzielt
23.08.2016 - Volkswagen Aktie: Trendwende geschafft?
23.08.2016 - Volkswagen und Zulieferer legen Streit offenbar bei
22.08.2016 - Volkswagen: Prognose in Gefahr
22.08.2016 - Volkswagen: Der Zulieferstopp zieht Kreise – die Auswirkungen
22.08.2016 - VW Aktie: Große Aufregung! Kommt der Kurseinbruch noch?
19.08.2016 - Volkswagen: Plus 15 Prozent
12.08.2016 - Volkswagen: China rettet die Statistik
12.08.2016 - Volkswagen: China rettet die Absatzzahlen

Aktie: Volkswagen (VW) Vz. | WKN: 766403 | ISIN: DE0007664039 | Aktienindex: DAX | Homepage: http://www.volkswagenag.com/ | Branche: Automobilbau




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.08.2016 - Deutsche Beteiligungs AG steigt bei R+M International ein
26.08.2016 - TUI: Neue Schiffe für Kreuzfahrten
26.08.2016 - Funkwerk baut Verluste ab – Prognose bestätigt
26.08.2016 - adesso AG: Deutlicher Gewinnsprung
26.08.2016 - Auden-Tochter holt neuen Vorstand vom Telekom-Konzern
26.08.2016 - Neschen: Aufsichtsrat legt Mandat nieder
26.08.2016 - Nordex Aktie: Kaufsignal geschafft – Großauftrag winkt
26.08.2016 - JinkoSolar Aktie: Ein übler Tag, aber…
26.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Die Kurschancen sind nach wie vor greifbar
26.08.2016 - Wirecard Aktie: Trendentscheidung voraus!


Chartanalysen

26.08.2016 - JinkoSolar Aktie: Ein übler Tag, aber…
26.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Die Kurschancen sind nach wie vor greifbar
26.08.2016 - Wirecard Aktie: Trendentscheidung voraus!
26.08.2016 - Barrick Gold Aktie: Das Drama könnte weiter gehen, aber...
26.08.2016 - Nordex Aktie: Wird das Konsequenzen haben?
25.08.2016 - Barrick Gold Aktie: Noch ein Tag mit heftigen Verlusten?
25.08.2016 - Evotec Aktie: Bricht die Kursrallye in sich zusammen?
25.08.2016 - Heidelberger Druck Aktie: Gelingt jetzt die Wende nach oben?
25.08.2016 - Epigenomics Aktie: Wichtige Hürden im Visier
25.08.2016 - Daimler Aktie: Hier drohen Gefahren, aber...


Analystenschätzungen

26.08.2016 - Deutsche Pfandbriefbank: Schwieriges Umfeld – Neues Kursziel
26.08.2016 - Commerzbank: Schock vor dem Wochenende
26.08.2016 - Allianz: Lob aus der Schweiz
26.08.2016 - Leoni: Aktie wird abgestuft – Kurs unter Druck
25.08.2016 - Deutsche Euroshop: Zwei Deals in der Pipeline
25.08.2016 - Nokia: Zweifache Abstufung
25.08.2016 - K+S: Freude über Entscheidung
25.08.2016 - Bayer: Neue Kaufempfehlung
25.08.2016 - Deutsche Bank: Unsicherheiten und Stützen
25.08.2016 - ThyssenKrupp: Kursphantasie


Kolumnen

26.08.2016 - Commerzbank: Brexit, Sommerloch oder Normalisierung?
26.08.2016 - National-Bank: Um 16 Uhr hat das Warten ein Ende – Janet Yellen spricht
26.08.2016 - UBS – Deutsche Post Aktie: Das Allzeithoch ist wieder in Sichtweite
26.08.2016 - UBS – DAX Prognose: Unterstützung bei 10.500 Punkten hat erneut gehalten
25.08.2016 - Nord LB – Ifo-Index: Schuss vor den Bug der bisher gut laufenden deutschen Wirtschaft!
25.08.2016 - Commerzbank: Türkische Zentralbank senkt erneut den Zins
25.08.2016 - National-Bank: Tagung der Notenbanker in Jackson Hole beginnt
25.08.2016 - UBS – Deutsche Bank Aktie: Bodenbildung nimmt Konturen an
25.08.2016 - UBS – DAX: Jahreshoch ist wieder in Sichtweite
24.08.2016 - Saxo Bank: Wird Janet Yellen die Fed degradieren?

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR