Singulus: Gerüst für Sanierungskonzept steht, bittere Pillen für die Aktionäre

Nachricht vom 22.12.2015 (www.4investors.de) - Singulus hat sich nach eigenen Angaben mit dem gemeinsamen Vertreter der Anleihegläubiger über sie Struktur eines finanziellen Sanierungspakets verständigt. Details sollen allerdings noch verhandelt werden, heißt es in einer Mitteilung der Gesellschaft, eine endgültige Einigung sei noch nicht erfolgt. Dennoch beruft die Gesellschaft für den 18. Januar eine Anleihegläubigerversammlung und für den 16. Februar eine außerordentliche Hauptversammlung der Aktionäre ein, auf er über die finanzielle Restrukturierung abgestimmt werden soll.

Kern der Pläne ist der Umtausch der 2017 fälligen Anleihe in Aktien und eine neue Anleihe mit einem Volumen von 12 Millionen Euro Nennwert. „Für jede Schuldverschreibung erhält der Anleihegläubiger demnach ein Recht zum Erwerb von entweder 96 neuen Aktien an der Gesellschaft oder einem Barausgleich“, heißt es unter anderem von Singulus. Hinzu komme „ein Recht zum Erwerb von entweder zwei Inhaber-Teilschuldverschreibungen mit einem Nennwert von je 100 Euro einer von der Gesellschaft neu zu begebenden besicherten Anleihe“, so das Unternehmen in einer Mitteilung zu den bisher feststehenden Details der Sanierung.

Vor Umsetzung der Maßnahme will die Gesellschaft das Kapital herabsetzen, gefolgt von Kapitalerhöhungen gegen Sacheinlage, womit die bisherigen Anteilseigner nach Umsetzung dieser Sanierungsschritte nur noch 5 Prozent an Singulus halten würden. Anschließend will man mehr als 2 Millionen Singulus Aktien gegen Bezugsrecht im Wege einer Barkapitalerhöhung platzieren. Für 3 Aktien soll ein zusätzliches Papier bezogen werden können, der Bezugspreis ist noch unbekannt.

Die zurückgekauften Inhaber-Teilschuldverschreibungen will Singulus an einen Investor verkaufen, der dann rund 8,7 Prozent des Gesamtnennbetrags der Anleihe halte, so das Unternehmen.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur Singulus Aktie

26.07.2016 - Singulus zieht Bilanz und legt Barausgleiche fest
15.07.2016 - Singulus: Hohe Zustimmung
08.07.2016 - Singulus: Großauftrag aus Russland
20.06.2016 - Singulus-Anleihen sollen ausgesetzt werden
09.06.2016 - Singulus: So geht es weiter
06.06.2016 - Singulus: Neue Aktien an der Börse
02.06.2016 - Singulus kassiert Prognose ein – Kapitalherabsetzung voraus
30.05.2016 - Singulus: Der „big deal“ ist fast perfekt
24.05.2016 - Singulus winken zwei Großaufträge aus Chinas Solarenergiebranche
19.05.2016 - Singulus: Auftragseingang bricht ein – weiter rote Zahlen

Aktie: Singulus | WKN: A1681X | ISIN: DE000A1681X5 | Homepage: http://www.singulus.de/ | Branche: Spezialmaschinenbau: DVD- und CD-Produktion




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

29.07.2016 - Bastei Lübbe: Aufsichtsrat sortiert sich neu
29.07.2016 - Deutsche Rohstoff: Elster nimmt neue Ölquellen in Betrieb
29.07.2016 - Vossloh meldet Großauftrag
29.07.2016 - Triplan droht Forderungsausfall
29.07.2016 - Daimler Aktie: Klappt das noch mit dem großen Kaufsignal?
29.07.2016 - Deutsche Bank Aktie: Zuversicht vor dem Stresstest
29.07.2016 - Commerzbank Aktie: Kommt die große positive Überraschung?
29.07.2016 - SNP: Aktie nach Zahlen deutlich im Plus
29.07.2016 - Eyemaxx peilt deutliches Gewinnplus an
29.07.2016 - Softship: WiseTech übernimmt die Mehrheit


Chartanalysen

29.07.2016 - Daimler Aktie: Klappt das noch mit dem großen Kaufsignal?
29.07.2016 - Deutsche Bank Aktie: Zuversicht vor dem Stresstest
29.07.2016 - Commerzbank Aktie: Kommt die große positive Überraschung?
29.07.2016 - Nordex Aktie: Eine riesige Enttäuschung, aber...
29.07.2016 - QSC Aktie: Zwischen Gut und Böse
29.07.2016 - GFT Technologies Aktie: Achtung, Kaufsignal! Aber...
28.07.2016 - Süss Microtec Aktie: Das Schlimmste schon vorüber?
28.07.2016 - Daimler Aktie: Zwischen Kaufsignal und einer Falle
28.07.2016 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt jetzt die Trendwende?
27.07.2016 - Ströer Aktie: Bodenbildung gelungen?


Analystenschätzungen

29.07.2016 - HHLA: Klares Plus beim Kursziel
29.07.2016 - Dialog Semiconductor: Prognose hat Luft nach oben
29.07.2016 - Nordex: Erwartungen werden reduziert – Kursziel sinkt
29.07.2016 - Siemens: Hoher Auftragseingang
29.07.2016 - HeidelbergCement: Erwartungen werden verfehlt
29.07.2016 - Vossloh: Enttäuschende Zahlen
29.07.2016 - Linde: Gedämpfte Aussichten
29.07.2016 - Nordex: Ein Grund für die Enttäuschung
29.07.2016 - Drägerwerk: Maßnahmen greifen langsam
29.07.2016 - Wacker Chemie: Keine Überraschung


Kolumnen

29.07.2016 - Nord LB – USA: BIP-Wachstum ohne die erwartete Dynamik
29.07.2016 - Nord LB – BIP Euroland: Mäßige Dynamik im Frühjahr – Stimmung trotzt bislang Brexit
29.07.2016 - Nord LB – Bank of Japan: Geldschleusen (noch) nicht aufgerissen
29.07.2016 - Commerzbank: Verbraucherpreise steigen in Deutschland wieder etwas kräftiger an
29.07.2016 - Raiffeisen: Banken-Stresstest, Alphabet, Facebook und Staatsanleihen im Blickpunkt
29.07.2016 - National-Bank: Ergebnisse des Bankenstresstestes der EBA
29.07.2016 - UBS – Deutsche Post Aktie: Da ist noch Luft nach oben
29.07.2016 - UBS – DAX: Kleine Verschnaufpause im intakten Aufwärtstrend
28.07.2016 - Copy Trading: So finden Sie die besten Portfolios
28.07.2016 - Stabilitas-Edelmetall-Report: Signale für Konsolidierung

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR