Metro: Unter 3 Prozent

Nachricht vom 20.04.2015 (www.4investors.de) - Bei der Metro gibt es eine Veränderung in der Investorenstruktur. Ein Aktionär unterschreitet am 13. April die meldepflichtige Schwelle von 3 Prozent. Dabei handelt es sich um Franklin Mutual Series Funds aus Wilmington (Delaware). Die Amerikaner halten zum Stichtag 2,99997 Prozent an der Metro. Das entspricht rund 9,723 Millionen Stimmrechten.

(Ads)

PfeilbuttonPyrolyx:Recycelte Reifen öffnen Milliardenmarkt - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonEterna: Für weitere Marktveränderungen gut gewappnet - Interview zur neuen Anleihe
PfeilbuttonMensch und Maschine: Exklusiv-Interview mit Adi Drotleff - Dividende wird steigen!


Aktie: Metro St.
WKN: 725750
ISIN: DE0007257503
Aktienindex: MDAX
Homepage: http://www.metrogroup.de/
Branche: Kauf- und Warenhäuser
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.02.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Die Rallye geht weiter - Kaufsignal
21.02.2017 - Morphosys Aktie: Das wäre so wichtig!
21.02.2017 - LPKF Laser Aktie: Kaufsignal! Oder doch nicht?
21.02.2017 - Lufthansa und MTU kündigen Kooperation an
21.02.2017 - KION platziert Schuldscheindarlehen
21.02.2017 - Lloyd Fonds: Gewinn verdoppelt, wie fällt die Dividende aus?
21.02.2017 - Pyrolyx: Recycelte Reifen öffnen Milliardenmarkt
21.02.2017 - Solarworld Aktie haussiert - Partner für Lithium-Projekt an Bord
21.02.2017 - Phoenix Solar: Nächster Auftrag von IKEA
21.02.2017 - Bastei Lübbe: „Wir sind voll im Soll“


Chartanalysen

21.02.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Die Rallye geht weiter - Kaufsignal
21.02.2017 - Morphosys Aktie: Das wäre so wichtig!
21.02.2017 - LPKF Laser Aktie: Kaufsignal! Oder doch nicht?
21.02.2017 - Aixtron Aktie: Wichtige News stehen bevor!
21.02.2017 - Manz Aktie: Auf zur nächsten Kursrallye-Etappe?
21.02.2017 - QSC Aktie: Gelingt der Durchbruch nach oben?
21.02.2017 - Commerzbank Aktie: Gefahren sind nicht vom Tisch, aber...
20.02.2017 - Commerzbank Aktie: Alles deutet auf eine Entscheidung hin!
20.02.2017 - Bayer Aktie: Vorsicht, eine zu hohe Hürde?
20.02.2017 - Aurelius Aktie: Dynamik gebremst – und nun?


Analystenschätzungen

21.02.2017 - Heidelberger Druckmaschinen: Mitbewerber legt vor
21.02.2017 - Dialog Semiconductor: Noch ein dickes Plus
21.02.2017 - Ströer: Kursziel unter Druck
21.02.2017 - Puma: Höhere Erwartungen
21.02.2017 - WCM: Weitere Käufe stehen an
21.02.2017 - Royal Dutch Shell: Andere sind interessanter
21.02.2017 - HHLA: Ziele werden klar erfüllt – Neue Gewinnprognosen
21.02.2017 - Siemens: Überraschung nicht ausgeschlossen
21.02.2017 - Dialog Semiconductor: Kursziel steigt um 73 Prozent an
21.02.2017 - Covestro: Ausblick erleichtert Verkauf


Kolumnen

21.02.2017 - Frankreichs Präsidentschaftswahlen belasten französische Staatsanleihen - Commerzbank-Kolumne
21.02.2017 - Bereiten die US-Notenbanker einen Leitzinsschritt im März vor? - National-Bank Kolumne
21.02.2017 - Deutsche Telekom Aktie: Aufwärts-Gap stimmt positiv - UBS Kolumne
21.02.2017 - DAX: Folgt der Ausbruch nach oben? - UBS Kolumne
20.02.2017 - Was die Rückkehr der Inflation für Investoren bedeutet – AXA IM Kolumne
20.02.2017 - Japan: Importbelebung drückt auf Handelsbilanzsaldo - Nord LB Kolumne
20.02.2017 - Kooperation statt Disruption – Banken entdecken das Crowdfunding
20.02.2017 - Politische Unsicherheit in Europa - National-Bank Kolumne
20.02.2017 - Linde Aktie: Charttechnik stimmt positiv - UBS Kolumne
20.02.2017 - DAX: Etabliert sich auf hohem Niveau - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR