Wacker Chemie: Verkaufsempfehlung wird beibehalten

Nachricht vom 14.03.2012 (www.4investors.de) - Die Experten der WGZ Bank haben trotz eins schwachen Ausblicks der Wacker Chemie auf das laufende Jahr ihr Kursziel für die Aktie von 57 Euro auf 61 Euro erhöht. Dennoch bleibt es bei einer Verkaufsempfehlung für den Anteilsschein des Spezialchemiekonzerns. Die Ergebnisprognosen je Wacker-Aktie für 2012 und 2013 lässt man mit 7,87 Euro und 8,84 Euro unverändert.

Der Ausblick der Gesellschaft sei pessimistisch ausgefallen, heißt es in dem Expertenkommentar. Das Marktumfeld sei angespannt und die Solarenergiebranche befinde sich in einem Konsolidierungsprozess.




+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

28.11.2014 - Sky Deutschland: Abschied aus MDAX naht
28.11.2014 - Alno: Unter 3 Prozent
28.11.2014 - Gold Referendum in der Schweiz: Der Showdown am Wochenende
28.11.2014 - Commerzbank: Amerikaner geben ab
28.11.2014 - DEAG: Quartalszahlen vorgelegt, Diekmann bleibt
28.11.2014 - IMW Immobilien steigert Halbjahresergebnisse
28.11.2014 - BASF Aktie: Steile Aufwärtsbewegung zusammen gebrochen – und nun?
28.11.2014 - Nordex Aktie: Das Ende der Bullenparty?
28.11.2014 - Powerland steigert Umsatz und Gewinne
28.11.2014 - VanCamel bestätigt Prognosen – Aktie gewinnt an Wert


Chartanalysen

28.11.2014 - BASF Aktie: Steile Aufwärtsbewegung zusammen gebrochen – und nun?
28.11.2014 - Nordex Aktie: Das Ende der Bullenparty?
28.11.2014 - QSC Aktie: Jeder wartet auf dieses eine Signal!
28.11.2014 - Commerzbank Aktie: Der Druck im Kessel wächst, aber...
28.11.2014 - Daimler Aktie: Angriff auf das Jahreshoch?
28.11.2014 - Freenet Aktie: Eine hohe Hürde!
28.11.2014 - Drillisch Aktie klopft an der Tür zum Ausbruch
28.11.2014 - Lufthansa Aktie: Kommen noch mehr starke Kaufsignale?
27.11.2014 - Daimler Aktie: Das Kaufsignal wird stabil, aber...
27.11.2014 - Deutz Aktie: Nächste Etappe bei der Kurserholung?


Analystenschätzungen

28.11.2014 - DAB Bank: Coverage endet
28.11.2014 - Bayer: Von Symrise geschlagen
28.11.2014 - BASF: Zweiter Platz im Branchenvergleich
28.11.2014 - K+S: Primus im Sektor
28.11.2014 - Cybits Holding: Analysten werden vorsichtiger
28.11.2014 - Strabag: Erster Blick auf 2015
28.11.2014 - LEG Immobilien: Aktie wird abgestuft
28.11.2014 - Commerzbank: Kursziel der Aktie wird angepasst
28.11.2014 - Infineon: Klarer Abschlag zur Peer Group
28.11.2014 - Lufthansa: Neue Kaufempfehlung für die Aktie


Kolumnen

28.11.2014 - Raiffeisen: Telefonica, OPEC-Treffen, Ölpreis und Staatsanleihen im Blickpunkt
28.11.2014 - Commerzbank: Zur unsäglichen Quantitative-Easing-Debatte – die EZB spielt mit ihrer Unabhängigkeit
28.11.2014 - UBS – Bayer Aktie setzt Aufwärtstrend fort
28.11.2014 - UBS – DAX: Neues Allzeithoch wahrscheinlich
27.11.2014 - ING IM: Frontier Market Debt-Anleihen - In die nächste Generation der Emerging Markets investieren
27.11.2014 - Postbank erwartet für das Weihnachtsgeschäft 2014 Rekordumsätze
27.11.2014 - Raiffeisen: Staatsanleihen, OPEC-Treffen in Wien und Aktienmarkt im Blickpunkt
27.11.2014 - Commerzbank: OPEC-Treffen in Wien
27.11.2014 - National-Bank: EZB-Vize deutet Entscheidung über ein QE-Programm für Q1 2015 an
27.11.2014 - UBS – Hannover Rück Aktie: Neues Allzeithoch wahrscheinlich

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR