Wacker Chemie erwartet weiteren Gewinnrückgang

Nachricht vom 14.03.2012 (www.4investors.de) - Die Wacker Chemie hat das vergangene Jahr mit einem Umsatz von knapp 4,91 Milliarden Euro abgeschlossen nach zuvor 4,75 Milliarden Euro. Die Ergebnisse des Spezialchemiekonzerns allerdings sind unter Druck geraten. Das Unternehmen meldet einen operativen Überschuss von 603,2 Millionen Euro nach zuvor 764,6 Millionen Euro im Jahr 2010. Unter dem Strich hat Wacker Chemie das Jahr 2011 mit einem Überschuss von 356,1 Millionen Euro abgeschlossen, das sind 28,1 Prozent weniger als noch im Jahr 2010.

Für das laufende Jahr plant der Konzern einen Umsatz von 5 Milliarden Euro. Man rechne „mit Polysiliciumpreisen erheblich unterhalb des Vorjahresniveaus und anhaltend hohen Rohstoffkosten“, was das Ergebnis belasten soll. Der operative Gewinn auf Basis des EBITDA werde daher den Wert aus dem Jahr 2011 deutlich unterschreiten. Rund eine Milliarde Euro will Wacker Chemie zudem vornehmlich in den Ausbau der Produktion investieren.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

30.07.2015 - Infineon Aktie: Vom Kurssturz nach den Quartalszahlen nicht irritieren lassen
30.07.2015 - K+S Aktie: Ab in Richtung 40 Euro und darüber?
30.07.2015 - Gazprom Aktie: Pullback oder Trendwende – die Lage ist spannend!
30.07.2015 - Phoenix Solar Aktie: Was ist hier los?
30.07.2015 - Commerzbank Aktie: Die Lage ist spannend – auch ohne die Quartalszahlen!
30.07.2015 - Aixtron Aktie: Auf des Messers Schneide
30.07.2015 - Barrick Gold Aktie: Kommt jetzt der große Befreiungsschlag?
29.07.2015 - Alphaform: Ampferl wird berufen
29.07.2015 - LensWista: Schröter wird berufen
29.07.2015 - First Sensor: Höhere Prognose


Chartanalysen

30.07.2015 - K+S Aktie: Ab in Richtung 40 Euro und darüber?
30.07.2015 - Gazprom Aktie: Pullback oder Trendwende – die Lage ist spannend!
30.07.2015 - Commerzbank Aktie: Die Lage ist spannend – auch ohne die Quartalszahlen!
30.07.2015 - Aixtron Aktie: Auf des Messers Schneide
30.07.2015 - Barrick Gold Aktie: Kommt jetzt der große Befreiungsschlag?
29.07.2015 - Barrick Gold Aktie: Bestehen jetzt echte Chancen auf ein Comeback?
29.07.2015 - Gazprom Aktie: Gelingt jetzt die Trendwende?
29.07.2015 - K+S Aktie: Keine Panik!
29.07.2015 - Aixtron Aktie: Die „letzte Hoffnung“
28.07.2015 - GFT Technologies Aktie: Kursparty vorüber?


Analystenschätzungen

29.07.2015 - Salzgitter: Analysten sehen Trendwenden
29.07.2015 - Commerzbank: Keine Sorge vor den Quartalszahlen
29.07.2015 - SHW: Commerzbank reduziert Kursziel
29.07.2015 - Deutsche Börse: Plus 10 Prozent
29.07.2015 - Klöckner: Dividende könnte ausfallen
29.07.2015 - Allianz: Solide Zahlen wahrscheinlich
29.07.2015 - Puma: Starker Dollar belastet – Lob für die Strategie
29.07.2015 - Aixtron: Die Marke ist gefallen
29.07.2015 - Salzgitter: Druck aus China
29.07.2015 - HeidelbergCement: Angemessener Preis


Kolumnen

30.07.2015 - Raiffeisen: Facebook, General Dynamics, Nikkei 225 und Staatsanleihen im Blickpunkt
30.07.2015 - Commerzbank: September bleibt wahrscheinlichster Termin für US-Leitzinswende
30.07.2015 - National-Bank: US-Leitzinswende bleibt „datenabhängig“
30.07.2015 - UBS - Infineon Aktie: Reversal stimmt optimistisch
30.07.2015 - UBS – DAX Prognose: US-Notenbanksitzung wird positiv interpretiert
29.07.2015 - National-Bank: „Wasserstandsmeldungen“ aus Griechenland
29.07.2015 - Raiffeisen: Ford, Pfizer, Twitter und Staatsanleihen im Blickpunkt
29.07.2015 - Commerzbank: BRL mit neuen Tiefs gegen EUR und USD
29.07.2015 - UBS – Adidas Aktie: Ausbruchswahrscheinlichkeit deutlich erhöht
29.07.2015 - UBS – DAX Prognose: Inside Day zeigt Uneinigkeit unter Tradern

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR