Wacker Chemie erwartet weiteren Gewinnrückgang

Nachricht vom 14.03.2012 (www.4investors.de) - Die Wacker Chemie hat das vergangene Jahr mit einem Umsatz von knapp 4,91 Milliarden Euro abgeschlossen nach zuvor 4,75 Milliarden Euro. Die Ergebnisse des Spezialchemiekonzerns allerdings sind unter Druck geraten. Das Unternehmen meldet einen operativen Überschuss von 603,2 Millionen Euro nach zuvor 764,6 Millionen Euro im Jahr 2010. Unter dem Strich hat Wacker Chemie das Jahr 2011 mit einem Überschuss von 356,1 Millionen Euro abgeschlossen, das sind 28,1 Prozent weniger als noch im Jahr 2010.

Für das laufende Jahr plant der Konzern einen Umsatz von 5 Milliarden Euro. Man rechne „mit Polysiliciumpreisen erheblich unterhalb des Vorjahresniveaus und anhaltend hohen Rohstoffkosten“, was das Ergebnis belasten soll. Der operative Gewinn auf Basis des EBITDA werde daher den Wert aus dem Jahr 2011 deutlich unterschreiten. Rund eine Milliarde Euro will Wacker Chemie zudem vornehmlich in den Ausbau der Produktion investieren.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.05.2015 - Daldrup + Söhne: Geschäft soll sich mit EEG Novelle beleben
22.05.2015 - Daimler investiert 500 Millionen Euro in Berliner Werk
22.05.2015 - Höft + Wessel wird zur METRIC mobility solutions AG
22.05.2015 - Hönle: Deutlicher Gewinnanstieg – Aktie steigt
22.05.2015 - QSC Aktie: Das hat gesessen!
22.05.2015 - Agrarius legt Bilanz vor – Aktienkurs spring um 17 Prozent nach oben
22.05.2015 - Postbank nennt neuen Termin für Hauptversammlung
22.05.2015 - Ferratum startet neues Geschäftsfeld
22.05.2015 - elumeo will 2015 an die Börse
22.05.2015 - Paion Aktie: Schock am Morgen – was ist hier los?


Chartanalysen

22.05.2015 - QSC Aktie: Das hat gesessen!
22.05.2015 - Paion Aktie: Schock am Morgen – was ist hier los?
22.05.2015 - Aixtron Aktie: Ausbruch möglich, Kurseinbruch aber auch
22.05.2015 - Evotec Aktie: Gelingen starke Kaufsignale?
22.05.2015 - Südzucker Aktie: Vorsicht, sehr wachsam sein!
21.05.2015 - Aixtron Aktie: Der Anlauf zum Durchbruch nach oben?
21.05.2015 - QSC Aktie: In zwei Schritten zum Kaufsignal
21.05.2015 - Paion Aktie: Gründe, nervös zu werden?
20.05.2015 - Manz Aktie: Droht eine Topbildung? Noch keine Panik!
20.05.2015 - K+S Aktie: Starkes Kaufsignal, aber...


Analystenschätzungen

22.05.2015 - Bauer: Keine Impulse von den Zahlen
22.05.2015 - Indus: Das Kursziel wird angehoben
22.05.2015 - Hochtief: Kursziel der Aktie wird leicht angehoben
22.05.2015 - RTL: Aktie eine Halteposition
22.05.2015 - Rio Tinto: Oyu Tolgoi bringt kurzfristig Belastungen, aber...
22.05.2015 - Singulus Aktie: Experten unbeeindruckt von der Erholungsrallye
22.05.2015 - Fraport Aktie: Neue Kurszielmarke
22.05.2015 - Salzgitter: Kursziel erhöht, Aktie dennoch verkaufen
22.05.2015 - Südzucker Aktie: Neues Kursziel
21.05.2015 - HHLA Aktie: Verkaufsempfehlung


Kolumnen

22.05.2015 - Nord LB – ifo-Geschäftsklima: Stabilisierung auf hohem Niveau
22.05.2015 - Nord LB – Bank of Japan: Optimismus nimmt zu
22.05.2015 - Raiffeisen: Best Buy, Hewlett-Packard, Salesforce und Staatsanleihen im Blickpunkt
22.05.2015 - Commerzbank: Uneinheitliche Signale für die Konjunktur im Euroraum
22.05.2015 - National-Bank: Treffen der europäischen Staats- und Regierungschefs in Riga
22.05.2015 - UBS – Hannover Rück Aktie: Long-Potenzial nach Abprall
22.05.2015 - UBS – DAX Prognose: Anleger warten auf neue Impulse
21.05.2015 - AXA IM: Der Showdown in Griechenland steht bevor – Risiken weiter verringern
21.05.2015 - National-Bank: Tagung der europäischen Staats- und Regierungschefs beginnt
21.05.2015 - Raiffeisen: Banken-Manipulationen, Fed, Konjunkturdaten und Staatsanleihen im Blickpunkt

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR