Sky Deutschland: Neue Verkaufsempfehlung


Chart vergrößern: Bitte auf die Grafik klicken!

Nachricht vom 10.02.2012 (www.4investors.de) - Die Analysten des Bankhaus Lampe ändern das Modell für die Aktien von Sky Deutschland. Bisher gab es für den Titel eine Halteempfehlung, das neue Votum lautet „verkaufen“. Gleichzeitig wird das Kursziel von 2,10 Euro auf 1,90 Euro verringert.

Die Gesellschaft führt eine Kapitalerhöhung durch und gibt 70,8 Millionen Aktien aus. Mit dem frischen Geld will Sky weiter wachsen. Insgesamt sollen 2012 300 Millionen Euro durch Finanzmaßnahmen ins Unternehmen geholt werden, diese Kapitalrunde bringt brutto 155,8 Millionen Euro. Die Experten erwarten aufgrund der Investitionsstrategie höhere Kosten bei Sky. Dies belastet die Zahlen ebenso wie die Verwässerung durch die neuen Aktien. Der Konsens des Marktes erscheint den Analysten zu hoch. Sie gehen davon aus, dass dieser zeitnah sinken wird.





+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

04.09.2015 - Bayer Aktie: Chart mahnt zur Vorsicht – Covestro-Börsengang naht
04.09.2015 - Deutsche Börse: Aktienplatzierung abgeschlossen
04.09.2015 - Dialog Semiconductor Aktie: Der alles entscheidende Tag?
04.09.2015 - LPKF Laser Aktie: Kommt der große Durchbruch?
04.09.2015 - Heidelberger Druck Aktie: Keine zu frühe Euphorie, bitte!
04.09.2015 - Aixtron Aktie: Achtung, hohe Hürde voraus!
04.09.2015 - Stühlerücken in MDAX und SDAX – TecDAX bleibt unverändert
04.09.2015 - Lanxess fliegt, K+S nicht – Annington kommt in den DAX
03.09.2015 - DIC Asset: Neuer Chef kommt von Bilfinger
03.09.2015 - Software AG kauft eigene Aktien zurück


Chartanalysen

04.09.2015 - Dialog Semiconductor Aktie: Der alles entscheidende Tag?
04.09.2015 - LPKF Laser Aktie: Kommt der große Durchbruch?
04.09.2015 - Heidelberger Druck Aktie: Keine zu frühe Euphorie, bitte!
04.09.2015 - Aixtron Aktie: Achtung, hohe Hürde voraus!
03.09.2015 - Dialog Semiconductor Aktie: Achtung, Kaufsignale!
03.09.2015 - Lufthansa Aktie: Anlauf Richtung Trendwende?
03.09.2015 - Infineon Aktie: Der nächste Anlauf Richtung Durchbruch
03.09.2015 - Singulus Aktie: Auf diese Signale müssen Anleger achten
03.09.2015 - RWE Aktie: Ganz große Vorsicht nötig, aber...
03.09.2015 - Manz Aktie: Großauftrag bringt Kaufsignal, aber...


Analystenschätzungen

03.09.2015 - Kuka: Keine Sorge um eine Abkühlung
03.09.2015 - mutares: Zufriedenheit nach den Zahlen
03.09.2015 - WCM: Kommt am Abend eine gute Nachricht?
03.09.2015 - E.On: Kurs steigt trotz Abstufung
03.09.2015 - Ecommerce Alliance: Mehr als 50 Prozent
03.09.2015 - ZhongDe Waste: Verzögerungen drücken Kursziel
03.09.2015 - Bayer: Auf einem Spitzenplatz
03.09.2015 - BASF: Zweifaches Minus beim Kursziel
03.09.2015 - K+S: Klares Minus beim Kursziel
03.09.2015 - FMC: Hochstufung und DAX-Sieger


Kolumnen

04.09.2015 - Nord LB – Deutsche Auftragseingänge: Leichten Rückgang nicht überbewerten!
04.09.2015 - Commerzbank: EZB sieht merkliche Abwärtsrisiken und dürfte die Geldpolitik weiter lockern
04.09.2015 - National-Bank: US-Arbeitsmarktbericht ist das Tagesereignis
04.09.2015 - UBS – FMC Aktie: Der Aufwärtstrend ist vorerst beendet
04.09.2015 - UBS – DAX Prognose: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden
03.09.2015 - Nord LB – ISM PMI Non-Manufacturing: Keine Schwäche!
03.09.2015 - Nord LB – EZB: Notenbank nimmt Anpassung beim Ankaufprogramm vor
03.09.2015 - Saxo Bank: Pro und Kontra des Iran-Abkommens
03.09.2015 - Raiffeisen: E.On, Ambarella, EZB und Staatsanleihen im Blickpunkt
03.09.2015 - Commerzbank: Schwellenländeraktien im August erneut mit starker Underperformance

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR