Werbung


Bio-Gate: Vertrag mit unbekanntem Partner

Nachricht vom 23.11.2009 (www.4investors.de) - Bio-Gate hat einen Entwicklungs- und Lizenzvertrag mit einem Medizintechnikhersteller geschlossen. Dadurch sollen Medizinprodukte aus dem kardiovaskulären Bereich mit der Silbertechnologie von Bio-Gate antimikrobiell beschichtet werden. Für ein entsprechendes Entwicklungsprojekt und eine Exklusivnutzung der Technologie erhält Bio-Gate zunächst eine Zahlung im niedrigen sechsstelligen Bereich. Weitere Meilensteinzahlungen sind möglich.

Zum Partner bei diesem Vertrag schweigt sich das Unternehmen aus.


| Share on StockTwits

(Ads)

Pfeilbutton+1909% Gewinn mit meinem Trend-Depot?!
PfeilbuttonGRATIS-Ebook: Die 7 Todesfallen beim Aktien-Kauf?


Werbung

  • Aktie:
  • WKN:
  • ISIN:
  • Branche:
comments powered by Disqus



Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

02.10.2014 - Bilfinger: Aufsichtsratschef geht
02.10.2014 - Gerry Weber geht in die Bahnhöfe
02.10.2014 - Prima BioMed: Übernahme in Frankreich
02.10.2014 - Golden Gate: Sanierungsexperte übernimmt Leitung
02.10.2014 - Rocket Internet: Schwacher Auftakt zur Börsenpremiere
02.10.2014 - Grenkeleasing: Internationales Neugeschäft legt klar zu
02.10.2014 - Biofrontera: Erfolg bei Phase III-Studie
02.10.2014 - Dialog Semiconductor: Legt die Aktie heute noch einen oben drauf?
02.10.2014 - Paion Aktie: Der nächste Ausbruchsversuch? - Charttechnik
02.10.2014 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, aber kein zu früher Abgesang!


Chartanalysen

02.10.2014 - Dialog Semiconductor: Legt die Aktie heute noch einen oben drauf?
02.10.2014 - Paion Aktie: Der nächste Ausbruchsversuch? - Charttechnik
02.10.2014 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, aber kein zu früher Abgesang!
01.10.2014 - Infineon-Aktie: Ganz wichtige Zone im Blickpunkt
01.10.2014 - Paion-Aktie: Wann beginnen die Spekulationen auf die Remimazolam-News?
30.09.2014 - Deutsche Bank Aktie: Eine wichtige Unterstützung hält – und nun?
30.09.2014 - Commerzbank Aktie: Das sind richtig schlechte Vorzeichen, aber...
29.09.2014 - K+S-Aktie: Kommt jetzt der Konter der Bullen?
29.09.2014 - Apple-Aktie: Nach iPhone-Desaster nun auch noch ein Kurs-Desaster?
29.09.2014 - Drillisch-Aktie: Das könnte trotz Insiderkauf böse werden!


Analystenschätzungen

02.10.2014 - Heliocentris: Doppelte Abstufung
01.10.2014 - Schumag: Analysten nehmen Coverage auf
01.10.2014 - splendid medien: Analysten reagieren auf Gewinnwarnung
01.10.2014 - SAP: Auf die Cloud kommt es an
01.10.2014 - Ebay: Übernahmespekulationen erhöhen Attraktivität
01.10.2014 - VTG: Sinnvolle Akquisition
01.10.2014 - 2G Energy: Prognose ist realisierbar
01.10.2014 - BASF: Branche vor Mini-Krise
01.10.2014 - Daimler: Analysten haben das Wort
01.10.2014 - Südzucker: Pessimismus wird nicht kleiner


Kolumnen

02.10.2014 - Commerzbank: ISM-Index sinkt überraschend stark, bleibt aber auf hohem Niveau
02.10.2014 - National-Bank: Was kann die EZB noch machen?
02.10.2014 - UBS – Hugo Boss: Aktie verlässt langfristigen Aufwärtstrend
02.10.2014 - UBS – DAX Prognose: Konjunkturdaten stimmen negativ
01.10.2014 - UBS – Fresenius Medical Care: Abwärtstrend gebrochen
01.10.2014 - UBS – DAX Prognose: Aussicht auf lockere Geldpolitik sorgt für Hoffnung
30.09.2014 - Nord LB: Deutscher Arbeitsmarkt - Arbeitslosigkeit steigt erneut leicht an
30.09.2014 - Saxo Bank Kommentar – Rohstoffe: Hohes Angebot, geringe Nachfrage
30.09.2014 - Commerzbank: Weiterhin geringer Inflationsdruck in Deutschland
30.09.2014 - Bank J. Safra Sarasin: Umfeld verstärkt die Outperformance defensiver Sektoren

Werbung