Bio-Gate: Vertrag mit unbekanntem Partner

Nachricht vom 23.11.2009 (www.4investors.de) - Bio-Gate hat einen Entwicklungs- und Lizenzvertrag mit einem Medizintechnikhersteller geschlossen. Dadurch sollen Medizinprodukte aus dem kardiovaskulären Bereich mit der Silbertechnologie von Bio-Gate antimikrobiell beschichtet werden. Für ein entsprechendes Entwicklungsprojekt und eine Exklusivnutzung der Technologie erhält Bio-Gate zunächst eine Zahlung im niedrigen sechsstelligen Bereich. Weitere Meilensteinzahlungen sind möglich.

Zum Partner bei diesem Vertrag schweigt sich das Unternehmen aus.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

04.09.2015 - Lufthansa: Spohr lässt Aktie durchstarten
04.09.2015 - TF Bank: Erstnotiz am 18. September
04.09.2015 - Gigaset Aktie: Smartphone-Phantasie contra Gewinnmitnahmen
04.09.2015 - Lufthansa Aktie: DAX-Verbleib bringt Kurssprung, aber...
04.09.2015 - Nordex: Klare Überschreitung
04.09.2015 - Tantalus Rare Earth: Knappe Liquidität
04.09.2015 - RIB Software: Kapitalerhöhung abgeschlossen
04.09.2015 - Daimler: Absatz in China boomt
04.09.2015 - BASF und Gazprom: Ein Milliardendeal mit Verzögerung
04.09.2015 - Commerzbank muss neuen Risiko-Vorstand suchen


Chartanalysen

04.09.2015 - Gigaset Aktie: Smartphone-Phantasie contra Gewinnmitnahmen
04.09.2015 - Dialog Semiconductor Aktie: Der alles entscheidende Tag?
04.09.2015 - LPKF Laser Aktie: Kommt der große Durchbruch?
04.09.2015 - Heidelberger Druck Aktie: Keine zu frühe Euphorie, bitte!
04.09.2015 - Aixtron Aktie: Achtung, hohe Hürde voraus!
03.09.2015 - Dialog Semiconductor Aktie: Achtung, Kaufsignale!
03.09.2015 - Lufthansa Aktie: Anlauf Richtung Trendwende?
03.09.2015 - Infineon Aktie: Der nächste Anlauf Richtung Durchbruch
03.09.2015 - Singulus Aktie: Auf diese Signale müssen Anleger achten
03.09.2015 - RWE Aktie: Ganz große Vorsicht nötig, aber...


Analystenschätzungen

04.09.2015 - Commerzbank: Wieder unter 10 Euro
04.09.2015 - Software AG: Hochstufung der Aktie
04.09.2015 - First Sensor: Zurückhaltende Prognose
04.09.2015 - DIC Asset: Kaufempfehlung wird bestätigt
04.09.2015 - Infineon: Doppelte Hochstufung der Aktie
04.09.2015 - Anglo American: Verkaufsempfehlung entfällt
04.09.2015 - Bayer: Covestro-IPO wird begrüßt
04.09.2015 - Volkswagen: Fast 130 Euro sind machbar
04.09.2015 - Allianz: Aufschlag beim Kursziel der Aktie
04.09.2015 - Siemens: Schneider zieht vorbei


Kolumnen

04.09.2015 - Nord LB – US-Arbeitsmarktbericht: Weiterer Schritt in Richtung baldiger Zinsanhebung!
04.09.2015 - Börsengänge: 2015 dürfte 2014 schlagen
04.09.2015 - Nord LB – Deutsche Auftragseingänge: Leichten Rückgang nicht überbewerten!
04.09.2015 - Commerzbank: EZB sieht merkliche Abwärtsrisiken und dürfte die Geldpolitik weiter lockern
04.09.2015 - National-Bank: US-Arbeitsmarktbericht ist das Tagesereignis
04.09.2015 - UBS – FMC Aktie: Der Aufwärtstrend ist vorerst beendet
04.09.2015 - UBS – DAX Prognose: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden
03.09.2015 - Nord LB – ISM PMI Non-Manufacturing: Keine Schwäche!
03.09.2015 - Nord LB – EZB: Notenbank nimmt Anpassung beim Ankaufprogramm vor
03.09.2015 - Saxo Bank: Pro und Kontra des Iran-Abkommens

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR