Gesco erhöht die Prognose

Nachricht vom 14.02.2018 14.02.2018 (www.4investors.de) - Gesco hat am Mittwoch nach einem besser als erwarteten Verlauf des Geschäftsjahres 2017/2018 den Ausblick angehoben. Die Wuppertaler erwarten nun einen Umsatz von 545 Millionen Euro nach zuvor 530 Millionen Euro. Unter dem Strich soll der Gewinn bei 20 Millionen Euro bis 21 Millionen Euro liegen statt bisher prognostizierter 18 Millionen Euro. „Wir freuen uns, dass sich der mit der Gesco Portfoliostrategie 2022 initiierte Aufbruch in Verbindung mit einem verbesserten Marktumfeld im laufenden Geschäftsjahr zunehmend in den Zahlen niederschlägt. Die positive Dynamik erfasst inzwischen die Breite des Gesco-Portfolios”, sagt Konzernchef Eric Bernhard.

Für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2017/2018 meldet das Unternehmen einen Umsatzanstieg von 357,5 Millionen Euro auf 404,4 Millionen Euro. Den Auftragseingang beziffert die Gesellschaft mit 407,9 Millionen Euro gegenüber 376,4 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Operativ konnte Gesco den Neunmonatsgewinn vor Zinsen und Steuern von 19,9 Millionen Euro auf 31,5 Millionen Euro erhöhen, unter dem Strich wird ein Überschuss von 16,4 Millionen Euro nach zuvor 9,7 Millionen Euro ausgewiesen.


NEU! Interaktive Chartanalyse-Tools für die Gesco Aktie: Hier klicken!!

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken

(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“



Aktie: Gesco
WKN: A1K020
ISIN: DE000A1K0201
Homepage: http://www.gesco.de/
Branche: Industrieholding
14.02.2018 - DGAP-News: GESCO hebt nach dynamischem Neunmonatszeitraum Ausblick an ...
07.02.2018 - DGAP-Adhoc: GESCO hebt operativen Ausblick für das laufende Geschäftsjahr 2017/2018 an ...
07.02.2018 - DGAP-Adhoc: Gesco AG: Korrektur der Ad-hoc-Mitteilung vom 07.02.2018 'GESCO hebt operativen ...
18.01.2018 - DGAP-News: GESCO stärkt Segment Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie: AstroPlast verdoppelt ...
12.12.2017 - DGAP-Adhoc: Gesco AG: Mögliche Ergebnisbelastung aus ...
08.12.2017 - DGAP-News: GESCO veräußert Beteiligung an Protomaster GmbH im Rahmen eines ...
14.11.2017 - DGAP-News: GESCO: Starkes erstes Halbjahr 2017/2018, Umsatz und Ergebnis am oberen Rand der ...
31.08.2017 - DGAP-News: GESCO-Hauptversammlung: Aufsichtsrat erweitert, Dividende beschlossen, Ausblick ...
14.08.2017 - DGAP-News: GESCO startet dynamisch ins neue ...
17.07.2017 - DGAP-News: GESCO stärkt zweitgrößtes Segment Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie mit ...
29.06.2017 - DGAP-News: GESCO: 2016/2017 durch Einmaleffekt belastet, für 2017/2018 deutliches Wachstum ...
24.05.2017 - DGAP-News: GESCO-Ergebnis 2016/2017 übertrifft Prognose, Dividendenvorschlag 0,35 EUR je ...
21.03.2017 - DGAP-Adhoc: Gesco AG: Kapitalerhöhung erfolgreich bei Investoren ...
21.03.2017 - DGAP-News: GESCO AG stärkt Eigenkapital für weiteres ...
20.03.2017 - DGAP-Adhoc: GESCO AG beabsichtigt ...
14.02.2017 - DGAP-News: GESCO zieht nach Neunmonatszeitraum Fazit und gibt positiven Ausblick für das neue ...
02.02.2017 - DGAP-Adhoc: GESCO AG bereinigt Portfolio, passt Prognose für laufendes Geschäftsjahr an und gibt ...
02.02.2017 - DGAP-News: GESCO AG bereinigt Portfolio, passt Prognose für laufendes Geschäftsjahr an und gibt ...
21.12.2016 - DGAP-News: GESCO übernimmt führenden Bandstahl-Veredler ...
15.12.2016 - DGAP-News: GESCO AG: Aktiensplit 1:3 wird zum 22. Dezember 2016 ...
14.11.2016 - DGAP-News: GESCO: Erstes Halbjahr von Auftragsverschiebungen belastet, Ausblick ...
25.08.2016 - DGAP-News: GESCO-Hauptversammlung beschließt Dividendenanstieg und ...
15.08.2016 - DGAP-News: GESCO mit verhaltenem Start ins neue Geschäftsjahr ...
30.06.2016 - DGAP-News: GESCO: 2015/2016 deutlich besser als erwartet, für 2016/2017 jedoch verhaltener ...
30.05.2016 - DGAP-Adhoc: GESCO AG: Veränderungen im Vorstand ...
30.05.2016 - DGAP-News: Gesco AG: Dr. Eric Bernhard zum Vorsitzenden des Vorstands berufen, Dr. Hans-Gert ...
25.05.2016 - DGAP-Adhoc: GESCO AG: Dividendenvorschlag von 2,00 EUR, vorläufige Zahlen für Geschäftsjahr ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.02.2018 - Cewe schafft die Vorgaben
19.02.2018 - United Labels springt in die schwarzen Zahlen
19.02.2018 - mybet: Hauptversammlung macht Weg frei für Kapitalmaßnahme
19.02.2018 - GEA: Auftrag aus der Lithiumbranche
19.02.2018 - K+S: Erfolg vor Gericht
19.02.2018 - Linde will 7 Euro Dividende je Aktie zahlen
19.02.2018 - Siemens: Börsengang nimmt Form an
19.02.2018 - TLG Immobilien kauft Bürohaus in Eschborn
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
19.02.2018 - Consus: Finanzvorstand verstorben


Chartanalysen

19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!


Analystenschätzungen

19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Kaufen nach den Zahlen
19.02.2018 - Mensch und Maschine: Neues Kaufrating
19.02.2018 - Klassik Radio: Coverage startet – Starke Kursentwicklung
19.02.2018 - Infineon: Weiteres Aufwärtspotenzial
19.02.2018 - QSC: Keine Sorge vor den Zahlen
19.02.2018 - Dialog Semiconductor: Intakte Situation
19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus
19.02.2018 - Daimler: Kurs gerät nach US-Meldung unter Druck
19.02.2018 - Vossloh: Kursziel gerät stark unter Druck
19.02.2018 - Fresenius: Die Dollarschwäche wirkt sich aus


Kolumnen

19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR