Nanogate: Ein fast schon grenzenloser Optimismus

Nanogate CEO Ralf Zastrau. Bild und Copyright: Nanogate.

Nanogate CEO Ralf Zastrau. Bild und Copyright: Nanogate.

Nachricht vom 09.02.2018 09.02.2018 (www.4investors.de) - Vor rund einem Jahr hat Nanogate in den USA Jay Plastics gekauft, jüngst wurden in Österreich Teile von HTI High Tech Industries erworben. In einem Pressegespräch in Frankfurt zeigt sich Nanogate CEO Ralf Zastrau vor allem mit dem US-Kauf sehr glücklich. „Wir waren zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Und die aktuelle Entwicklung fügt sich gut ein“, so Zastrau. Er lobt dabei die außergewöhnlichen Wachstumsmöglichkeiten in Übersee. Dazu passt, dass Nanogate 2018 zum Jahr der Investitionen ausgerufen hat. Experten schätzen, dass diese bei mehr als 20 Millionen Euro liegen dürften, das wäre ein Rekord. Zastrau widerspricht diesen Erwartungen nicht. Zudem hilft ihm die US-Steuerreform, die Investitionen noch erleichtert. Durch diese Reform wird der US-Markt deutlich belebt. Das spürt der Manager aus dem Saarland.

US-Markt wird immer bedeutsamer


In den USA, aber nicht nur dort, gibt es einige Projekte in der Pipeline, bei denen es bald zu einer Auftragsvergabe kommen kann. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um Projekte zur Metallisierung von Kunststoffen als Edelstahlersatz und im Automotive-Bereich. Der US-Markt ist momentan dynamischer als der europäische Markt. Kunden reagieren schneller, die Vorlaufzeiten sind kürzer. Das kann die Bedeutung der USA für Nanogate weiter steigern.

Bei der neu erworbenen Österreich-Tochter läuft in den ersten Wochen des neuen Jahres alles rund. Überraschungen dürfte es nicht geben. „Wir haben einen umfassenden Plan für die Integration“, bemerkt Zastrau. Doch die Integration der Tochter ist nicht kostenlos. Man wird wohl eine Million Euro dafür in die Hand nehmen müssen. Zwar wird die neue Tochter schon 2018 einen Beitrag zum EBITDA leisten. Bis es dort so richtig rund geht, dürften aber noch zwei Jahre vergehen. An den Strukturen muss noch weiter gearbeitet werden, das Management muss ergänzt werden.

Neuer Ankerinvestor aus Katar


Durch den Kauf in Österreich hat Nanogate gleichzeitig einen neuen Ankerinvestor gewonnen, die QInvest aus Katar. Die Araber werden zwar nach Umsetzung der Kapitalerhöhung nicht zu den Top 3 der Nanogate-Investoren gehören (dies sind Heidelberg Capital, Luxempart und Jay Industries), aber eine wichtige Position haben sie inne. Sie können auch manche Türen öffnen, da die Gesellschaft längst nicht nur bei Nanogate investiert ist und somit über ein breites Netzwerk verfügt.

Auch andere Investoren klopfen verstärkt bei Nanogate an. Wichtiger als die Zugehörigkeit zu einem regulierten Markt, Nanogate notiert derzeit „nur“ im Segment Scale, ist vielen die Marktkapitalisierung. Mit dem Sprung über 200 Millionen Euro wird Nanogate somit für manchen Fonds interessanter. Zastrau ist daher regelmäßig auf Roadshow, um für sein Unternehmen die Werbetrommel zu rühren. Im laufenden Jahr wird er auf mehr als 10 Investorenkonferenzen präsent sein. Die Kommunikation mit dem Kapitalmarkt soll weiter verstärkt werden.

Dabei zeigt sich Zastrau schon jetzt selbstbewusst. In seinem Bereich hat Nanogate aus seiner Sicht eine international führende Rolle. „Wir haben die Kraft, das Know-how und die Marktpräsenz, uns dauerhaft als Technologieführer zu etablieren“, unterstreicht der CEO seine Worte. Dabei kann er bei Investoren und Kunden einen Aspekt immer wieder in die Waagschale werfen: „Wir kommen aus Deutschland“ gilt noch immer als Qualitätsmerkmal.

Prognose für 2018 wird bestätigt


Keine Veränderung gibt es bei der Prognose von Nanogate. Mehr als 220 Millionen Euro Umsatz will Zastrau erwirtschaften, das EBITDA sieht er bei mindestens 24 Millionen Euro. Analysten sind noch eine Spur optimistischer. Warburg rechnet für 2018 mit einem Umsatz von 221,0 Millionen Euro und einem EBITDA von 24,46 Millionen Euro. Die Analysten haben jüngst auch ihre Kaufempfehlung bestätigt und das Kursziel von 60,20 Euro auf 61,10 Euro erhöht. Das hohe KGV 2018e von 96,5 stört den Markt dabei nicht, so lange Nanogate weiter wachst.

Und das unterstreicht CEO Zastrau eindeutig. Ein Plus im zweistelligen Prozentbereich auch in den kommenden Jahren hält er für erreichbar. Für das Jahr 2019 hat die Gesellschaft anscheinend schon 70 Prozent des Zielvolumens an Aufträgen in den Büchern stehen. Eines ist Nanogate bei aller Zuversicht des Managements aber nicht: Ein Dividendentitel. Weniger als 1 Prozent Dividendenrendite lockt Dividendenjäger nicht an. Doch für Zastrau zählen vor allem das langfristige Wachstum und die Entwicklung weiterer Innovationen.

NEU! Interaktive Chartanalyse-Tools für die Nanogate Aktie: Hier klicken!!
(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel



Aktie: Nanogate
WKN: A0JKHC
ISIN: DE000A0JKHC9
Aktienindex: Scale
Branche: Nanotechnologie
15.02.2018 - DGAP-News: Nanogate SE expandiert in den Markt für Smart Surfaces und erwirbt Beteiligung an der ...
25.01.2018 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE erwartet 2018 operatives Ergebnis (EBITDA) von mehr als 24 Mio. Euro bei ...
25.01.2018 - DGAP-News: Nanogate SE erwartet 2018 operatives Ergebnis (EBITDA) von mehr als 24 Mio. Euro bei ...
10.01.2018 - DGAP-News: NANOGATE SE: Markteinführung für neue Technologie-Plattform zum Ersatz von ...
20.11.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE will Expansionskurs mit weiterer Übernahme fortsetzen und globale ...
20.11.2017 - DGAP-News: Nanogate SE will Expansionskurs mit weiterer Übernahme fortsetzen und globale ...
28.09.2017 - DGAP-News: Nanogate SE verbessert Marge im ersten Halbjahr und erwartet mittelfristig mehr als 250 ...
24.08.2017 - DGAP-News: Nanogate AG verlängert Innovationspartnerschaft mit führendem Technologie- und ...
16.08.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2017 nach starker ...
16.08.2017 - DGAP-News: Nanogate AG erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2017 nach starker ...
29.06.2017 - DGAP-News: Nanogate AG: Hauptversammlung beschließt Umwandlung in eine Europäische ...
07.06.2017 - DGAP-News: NANOGATE AG gewinnt neue Aufträge in den USA und vereinheitlicht ...
17.05.2017 - DGAP-News: Nanogate plant Umwandlung in Europäische ...
27.04.2017 - DGAP-News: Nanogate erreicht 2016 Ergebnissprung und erwartet 2017 weiteren Umsatzschub auf über ...
19.04.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG: Kapitalerhöhung erfolgreich ...
18.04.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG: Kapitalerhöhung ...
11.04.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG: Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2016 steigt ...
08.02.2017 - DGAP-News: Nanogate wechselt in neues KMU-Börsensegment der Frankfurter ...
26.01.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate erhöht Prognose für 2017 und übertrifft Planung für ...
26.01.2017 - DGAP-News: Nanogate erhöht Prognose für 2017 und übertrifft Planung für ...
17.01.2017 - DGAP-News: NANOGATE AG übernimmt Tochtergesellschaft Nanogate PD Systems vollständig ...
09.01.2017 - DGAP-News: Nanogate AG: Transaktion zur Mehrheits-Übernahme von Jay Plastics ...
05.12.2016 - DGAP-Adhoc: Nanogate erwirbt mit Jay Plastics erstmals Tochtergesellschaft in den USA, erwartet ...
05.12.2016 - DGAP-News: Nanogate erwirbt mit Jay Plastics erstmals Tochtergesellschaft in den USA, erwartet ...
24.11.2016 - DGAP-News: Nanogate steigt in E-Mobility-Markt ...
20.10.2016 - DGAP-News: Nanogate erhält erneut Großauftrag im ...
28.09.2016 - DGAP-News: Nanogate verbessert Profitabilität ...
09.09.2016 - DGAP-News: NANOGATE AG: Produktionsstätte für Technologieplattform N-Metals Chrome eröffnet ...
31.08.2016 - DGAP-Adhoc: Nanogate mit starkem ersten Halbjahr - Halbjahresergebnis mehr als ...
31.08.2016 - DGAP-News: Nanogate mit starkem ersten Halbjahr - Halbjahresergebnis mehr als ...
14.07.2016 - DGAP-Adhoc: NANOGATE AG: Kapitalerhöhung ...
13.07.2016 - DGAP-Adhoc: NANOGATE AG: Kapitalerhöhung ...
29.06.2016 - DGAP-News: Nanogate AG: Hauptversammlung beschließt Dividende und wählt neues Mitglied für den ...
09.06.2016 - DGAP-News: Nanogate AG: Deutlicher Ausbau des ...
19.05.2016 - DGAP-News: NANOGATE AG: Großauftrag in Millionenhöhe im Systemgeschäft mit veredelten ...
04.05.2016 - DGAP-News: Nanogate AG: Tochtergesellschaft in den USA ...
27.04.2016 - DGAP-News: Nanogate erwartet 2016 Umsatzsprung auf mehr als 105 Mio. Euro - Vorläufige Zahlen für ...
14.04.2016 - DGAP-News: Nanogate übernimmt 75 Prozent der Anteile am Kunststoff-Spezialisten Goletz und ...
07.04.2016 - DGAP-News: Nanogate übertrifft Prognose für 2015 ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.02.2018 - First Sensor übertrifft Ziele für 2017
16.02.2018 - artec: Der nächste Großauftrag
16.02.2018 - Bitcoin Group: FDP-Politiker Schäffler legt Mandat nieder
16.02.2018 - Westag + Getalit verzeichnet Belastungen im Ergebnis
16.02.2018 - Eyemaxx verzeichnet Gewinnplus
16.02.2018 - Volkswagen: Zweistelliger Zuwachs im Januar
16.02.2018 - TTL erreicht die Gewinnzone
16.02.2018 - Pfeiffer Vacuum legt Zahlen für 2017 vor
16.02.2018 - Vossloh setzt ab 2019 auf Belebung in China
16.02.2018 - adesso: 2017 besser als erwartet


Chartanalysen

16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!
14.02.2018 - Heidelberger Druck Aktie vor Comeback? Das muss passieren!
13.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Nur eine Pause vor dem nächsten Kursschub?
13.02.2018 - Amazon Aktie: Entscheidende Phase!
13.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Erholungsrallye voraus?


Analystenschätzungen

16.02.2018 - HHLA: Hochstufung treibt den Kurs an
16.02.2018 - Freenet: Ein weiteres Plus
16.02.2018 - Wirecard: Große Skepsis
16.02.2018 - ThyssenKrupp: Kaufen nach den Quartalszahlen
16.02.2018 - BB Biotech: Positives Umfeld
16.02.2018 - Allianz: Erwartungen werden reduziert
16.02.2018 - K+S: Neue Impulse
16.02.2018 - Software AG: Ein Verkaufsvotum
16.02.2018 - Daimler: Neue Impulse möglich
16.02.2018 - Hella: Nach dem Kapitalmarkttag


Kolumnen

16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - Deutsches BIP wächst 2017 um 2,2% – Boom setzt sich im ersten Halbjahr fort - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - USA: Neue Pläne für Handelshemmnisse? - National-Bank Kolumne
14.02.2018 - In Großbritannien verharrt die Inflationsrate im Januar bei 3% - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR