Steinhoff Aktie: Das sollte nicht unbeachtet bleiben!

Nachricht vom 22.01.2018 22.01.2018 (www.4investors.de) - Gespannt wartet die Börse bei der Steinhoff Aktie auf Nachrichten zur Platzierung der restlichen Beteiligung an der PSG Group Limited, die der angeschlagene Konzern bei institutionellen Investoren unterbringt - allerdings nur wenn der Preis stimmt. Die Ankündigung des MDAX-Konzerns, die PSG Aktien zu platzieren, hat heute für spürbar steigende Kurse gesorgt. Kein Wunder: Gelingt der Verkauf der Beteiligung, könnte Steinhoff auf einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag hoffen. Für das niederländisch-südafrikanische Unternehmen wäre dies ein wichtiger Betrag, mit dem klaffende Liquiditätslöcher gestopft werden könnten, die aktuell neben dem Bilanzskandal die größte Bedrohung für Steinhoff darstellen.

Im bisherigen XETRA-Handel reagiert der Aktienkurs des Unternehmens auf die Neuigkeiten mit einem Sprung auf bis zu 0,573 Euro und liegt in der Mittagsstunde bei 0,566 Euro mit mehr als 11 Prozent im Plus. In die Entwicklung sollte allerdings noch nicht allzu viel hinein interpretiert werden: Über den Berg ist Steinhoff auch mit einer erfolgreichen Platzierung der PSG Anteile noch lange nicht.

Allerdings gibt es noch einen zweiten Impuls, der sich heute positiv auf die Steinhoff Aktie auswirkt: Die Notierung konnte direkt zu Handelsbeginn über die Hindernismarke bei 0,539/0,544 Euro springen, die noch am Freitag weitere Kursgewinne verhindert hat. Im heutigen Tagescharttechnisch zeigt sich allerdings deutlich der Widerstand im Bereich um 0,574/0,581 Euro, an dem die Aufwärtsbewegung beim Steinhoff Aktienkurs erst einmal gestoppt wurde. In der Nähe wären im Breakfall zwischen 0,590/0,595 Euro und der Zone unterhalb von 0,612 Euro zudem direkt die nächsten Hürden vorhanden. Vor allem 0,612 Euro wäre als Hindernis alles andere als eine kleine Hürde für die Steinhoff Aktie. Wie immer gilt: Kommen Neuigkeiten, können die charttechnischen Impulsmarken schnell Makulatur werden - in beide Richtungen!


NEU! Interaktive Chartanalyse-Tools für die Steinhoff International Aktie: Hier klicken!!

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Steinhoff: Paukenschlag zu Wochenbeginn

(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel







Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.02.2018 - Linde will 7 Euro Dividende je Aktie zahlen
19.02.2018 - Siemens: Börsengang nimmt Form an
19.02.2018 - TLG Immobilien kauft Bürohaus in Eschborn
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
19.02.2018 - Consus: Finanzvorstand verstorben
19.02.2018 - Befesa steigert Umsatz und Ergebnisse
19.02.2018 - E.On baut neuen Windpark - Auftrag ging an Vestas
19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Gewinn übertrifft Erwartungen
19.02.2018 - adesso meldet weitere Übernahme
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?


Chartanalysen

19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Heidelberger Druck Aktie vor Comeback? Das muss passieren!
13.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Nur eine Pause vor dem nächsten Kursschub?


Analystenschätzungen

19.02.2018 - Mensch und Maschine: Neues Kaufrating
19.02.2018 - Klassik Radio: Coverage startet – Starke Kursentwicklung
19.02.2018 - Infineon: Weiteres Aufwärtspotenzial
19.02.2018 - QSC: Keine Sorge vor den Zahlen
19.02.2018 - Dialog Semiconductor: Intakte Situation
19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus
19.02.2018 - Daimler: Kurs gerät nach US-Meldung unter Druck
19.02.2018 - Vossloh: Kursziel gerät stark unter Druck
19.02.2018 - Fresenius: Die Dollarschwäche wirkt sich aus
19.02.2018 - Allianz: Ein leichtes Plus


Kolumnen

19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR