Steinhoff: Eine interessante Entwicklung

Nachricht vom 19.01.2018 19.01.2018 (www.4investors.de) - Während der Steinhoff-Konzern derzeit Fortschritte bei seinen Versuchen, die Finanzlage zu stabilisieren, verzeichnet, kommen zum Bilanzskandal des MDAX-notierten Unternehmens am Freitag interessante Neuigkeiten aus Südafrika. Dort hatten Gewerkschaftsorganisationen Einsicht in die Bücher der Gesellschaft gefordert, um Informationen sichten zu können, die eine entscheidende Rolle bei möglichen rechtlichen Schritten gegen die Gesellschaft spielen werden. Der Hintergrund: Durch den Kurssturz der Steinhoff Aktien haben Pensionsfonds in Südafrika hohe finanzielle Schäden erlitten, die in den niederländisch-südafrikanischen Großkonzern investiert hatten. Anfang Dezember hatte Steinhoff Bilanzfehler eingeräumt, seitdem haben mit dem ehemaligen CEO Markus Jooste und Großaktionär Christo Wiese Schlüsselpersonen ihren Platz räumen müssen.

Medienberichten zufolge will Steinhoff den Gewerkschaften nun Einsicht in die Bücher bis zurück in das Jahr 2002 geben. Die Berichte berufen sich auf Aussagen von Tahir Maepa, dem Deputy General Manager der Public Servants Association, gegenüber der Presse. Die Public Servants Association ist eine der beiden Organisationen, die Einsicht in die Bücher gefordert hat, die zweite ist die Federation of Unions of South Africa.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die Steinhoff Aktie bei 0,506 Euro mit 5,82 Prozent im Plus. Im Tagesverlauf ist der Aktienkurs am Widerstand bei 0,544 Euro nach unten abgeprallt - exakt hier ist das bisherige Tageshoch notiert.


NEU! Interaktive Chartanalyse-Tools für die Steinhoff International Aktie: Hier klicken!!

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Steinhoff Aktie klettert deutlich - das sind die Gründe!

(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel



Aktie: Steinhoff International
WKN: A14XB9
ISIN: NL0011375019
Aktienindex: MDAX
Branche: Retail-Konzern, Handel vor allem mit Möbeln und Modeartikeln, zum Konzern gehört unter anderem die Poco-Kette sowie die österreichische Unternehmensgruppe Kika-Leiner.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.02.2018 - Safedroid: ICO beim Wirecard-Partner
18.02.2018 - Adler Real Estate will Wohnungsportfolio ausbauen
16.02.2018 - First Sensor übertrifft Ziele für 2017
16.02.2018 - artec: Der nächste Großauftrag
16.02.2018 - Bitcoin Group: FDP-Politiker Schäffler legt Mandat nieder
16.02.2018 - Westag + Getalit verzeichnet Belastungen im Ergebnis
16.02.2018 - Eyemaxx verzeichnet Gewinnplus
16.02.2018 - Volkswagen: Zweistelliger Zuwachs im Januar
16.02.2018 - TTL erreicht die Gewinnzone
16.02.2018 - Pfeiffer Vacuum legt Zahlen für 2017 vor


Chartanalysen

16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Heidelberger Druck Aktie vor Comeback? Das muss passieren!
13.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Nur eine Pause vor dem nächsten Kursschub?
13.02.2018 - Amazon Aktie: Entscheidende Phase!
13.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Erholungsrallye voraus?
13.02.2018 - Geely Aktie: Bullen geraten bei Daimler-Aktionär unter Zugzwang


Analystenschätzungen

16.02.2018 - HHLA: Hochstufung treibt den Kurs an
16.02.2018 - Freenet: Ein weiteres Plus
16.02.2018 - Wirecard: Große Skepsis
16.02.2018 - ThyssenKrupp: Kaufen nach den Quartalszahlen
16.02.2018 - BB Biotech: Positives Umfeld
16.02.2018 - Allianz: Erwartungen werden reduziert
16.02.2018 - K+S: Neue Impulse
16.02.2018 - Software AG: Ein Verkaufsvotum
16.02.2018 - Daimler: Neue Impulse möglich
16.02.2018 - Hella: Nach dem Kapitalmarkttag


Kolumnen

16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - Deutsches BIP wächst 2017 um 2,2% – Boom setzt sich im ersten Halbjahr fort - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - USA: Neue Pläne für Handelshemmnisse? - National-Bank Kolumne
14.02.2018 - In Großbritannien verharrt die Inflationsrate im Januar bei 3% - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR