Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!

Nachricht vom 15.12.2017 15.12.2017 (www.4investors.de) - Bei der Steinhoff Aktie bleiben die Notierungen zwar volatil, aber die Intensität der Schwankungen aus dem Crash im laufenden Monat hat sich abgeschwächt. Nach dem Absturz von 3,53 Euro auf 0,35 Euro und der anschließenden Erholungsbewegung auf 0,841 Euro - das alles seit dem 30. November - musste das Papier aufgrund der weiter anhaltend schlechten Nachrichten aus dem Unternehmen große Teile der Erholungsbewegung wieder abgeben. Das heutige Tagestief bei 0,513 Euro ist der bisherige Tiefpunkt der Abwärtsbewegung seit der technischen Erholung auf 0,841 Euro. Allerdings bleiben die Schwankungen aufgrund des hohen Anteils spekulativ orientierter Trader derzeit alles andere als auf einem normalen Niveau. Aktuell liegt die Steinhoff Aktie bei 0,562 Euro mit knapp 2 Prozent im Minus, das Tageshoch ist bei 0,578 Euro verzeichnet.

In den wilden Intraday-Schwankungen des Aktienkurses sind dennoch ein paar Marken zu erkennen, die aktuell etwas größeren Einfluss auf den Kursverlauf zu haben scheinen. Zu nennen ist hier vor allem die Zone bei 0,50/0,51 Euro, die heute auch als Unterstützung für Steinhoffs Aktienkurs dient, der aufgrund von Neuigkeiten aus der Konzernspitze und zu Aktien-Zwangsverkäufen durch Banken unter Druck kam. Nach oben hin zeichnen sich aktuell um 0,57/0,59 Euro sowie bei 0,61/0,62 Tradinghindernisse für die Steinhoff Aktie ab. Wichtig, hohes Risiko: Weitere Steinhoff News können die ganzen charttechnischen Betrachtungen binnen Sekunden über den Haufen werfen!


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Steinhoff: Kommt bald eine Milliarde von STAR?

(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“








Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Neuer Kurseinbruch oder Bodenbildung?
18.01.2018 - Nordex Aktie: Kursparty vorbei? Viel zu früh für Panik!
18.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf?
17.01.2018 - mutares wechselt auf IFRS-Bilanzierung
17.01.2018 - Rocket Internet: Personalien bei der Global Fashion Group
17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Beta Systems will wieder Dividende zahlen
17.01.2018 - SendR kündigt Dividende an
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!


Chartanalysen

18.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Neuer Kurseinbruch oder Bodenbildung?
18.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf?
17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!
17.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht böse aus, aber...
17.01.2018 - Voltabox Aktie: Interessante Situation!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Kommt der große Durchbruch?
17.01.2018 - Evotec Aktie: Kritische Lage!
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!


Analystenschätzungen

17.01.2018 - General Electric: Kursziel kommt unter Druck
17.01.2018 - Nordex: Plus 10 Prozent – aber eine klare Warnung!
17.01.2018 - Nestle: Entscheidung in den USA
17.01.2018 - Allianz: 5 Euro Zuschlag
17.01.2018 - Deutsche Bank: Abwärtstrend
16.01.2018 - Novo Nordisk: Über dem Kursziel
16.01.2018 - Aurubis: Neues vom Kursziel der Aktie
16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken


Kolumnen

18.01.2018 - China: Wachstum überrascht auf der Oberseite - VP Bank Kolumne
18.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Weiterer Kursrückgang möglich - UBS Kolumne
18.01.2018 - DAX: Wichtige Unterstützung durchbrochen - UBS Kolumne
17.01.2018 - USA: Insgesamt recht erfreuliche Zahlen zur Industrieproduktion - Nord LB Kolumne
17.01.2018 - Schwellenländerbörsen erzielen im Jahr 2017 eine kräftige Outperformance - Commerzbank Kolumne
17.01.2018 - DAX - „Inverted Umbrella“: Wintereinbruch oder laues Lüftchen? - Donner & Reuschel Kolumne
17.01.2018 - BMW Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
17.01.2018 - DAX: Die Volatilität zieht kräftig an - UBS Kolumne
17.01.2018 - Euro/Dollar: Ausbruch (!) – Konsolidierung – Rally (?) - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR