Borussia Dortmund Aktie: Nach der Dembele-Party - kein Grund zur Panik. Noch!

Bild und Copyright: CosminIftode / shutterstock.com

Bild und Copyright: CosminIftode / shutterstock.com

Nachricht vom 30.08.2017 30.08.2017 (www.4investors.de) - In unserem letzten Chartcheck zur Aktie von Borussia Dortmund („buy the rumors, sell the facts” vom 25. August) hatten wir nach der vorangegangenen Kursrallye des Papiers bereits vor Gewinnmitnahmen gewarnt, falls sich er Dembele-Transfer realisiert. Mittlerweile ist der Rekorddeal in trockenen Tüchern und einige Trader haben - wie erwartet - ihre Gewinne mitgenommen. Zuvor hatte die BVB Aktie in Erwartung dieser News eine Rallye bis auf 7,72 Euro vollzogen, gestern erreichte die Konsolidierungsbewegung bei 6,851 Euro ihren bisherigen Tiefpunkt. Mit 6,967 Euro und 2,41 Prozent Kursverlust ging es für die Fußballaktie aus dem Handel.

Ein großer Beinbruch ist das nicht - zum Vergleich: Anfang August wurden noch 5,89 Euro für die Aktie der Borussia aus Dortmund gezahlt, Mitte 2015 sogar nur 3,115 Euro. Abzuwarten bleibt indes, ob sich die Kursverluste noch ausweiten. Die BVB Aktie hat erste Trading-Unterstützungen erreicht, die nun in enger Abfolge in der Nähe des gestrigen Tagestiefs zu sehen sind. Die Zone erstreckt sich von 6,85/6,88 Euro über 6,70 Euro bis auf 6,60/6,64 Euro. Nicht weit darunter liegt zudem um 6,40/6,51 Euro eine massive charttechnische Supportzone.

Charttechnisch besteht nach der Konsolidierung der vergangenen Tage trotz deren Dynamik also noch kein Grund, in Panik zu verfallen. Werden allerdings weitere Unterstützungen unterschritten, könnte die Abwärtsbewegung an Schwung gewinnen - dann müsste das Chartbild der BVB Aktie neu bewertet werden. Gelingt nun dagegen eine Rückkehr in die Aufwärtsbewegung, trifft der Aktienkurs von Borussia Dortmund um 7,11/7,19 Euro auf eine erste Hürde - diese könnte dann entscheidende Hinweise für den weiteren Trend geben.


PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview




Aktie: Borussia Dortmund
WKN: 549309
ISIN: DE0005493092
Aktienindex: SDAX
Branche: Fußballverein, notiert als KgaA, u.a. mit umfangreichen Merchandising-Aktivitäten
12.09.2017 - DGAP-News: Borussia Dortmund beabsichtigt, eine Dividende in Höhe von 0,06 EUR je Aktie ...
25.08.2017 - DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund meldet vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr ...
25.08.2017 - DGAP-Adhoc: Ousmane Dembélé vor Wechsel zum FC Barcelona ...
21.08.2017 - DGAP-News: Bilanzpressekonferenz - Vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr ...
10.08.2017 - DGAP-Adhoc: Transfergerüchte um den BVB Spieler Ousmane Dembélé ...
06.06.2017 - DGAP-News: Peter Bosz wird neuer Chef-Trainer von Borussia Dortmund ...
30.05.2017 - DGAP-News: Borussia Dortmund und Thomas Tuchel beenden mit sofortiger Wirkung die ...
05.05.2017 - DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund veröffentlicht vorläufige Zahlen für das dritte Quartal (Q3) ...
21.04.2017 - DGAP-News: Sprengstoffanschlag auf den BVB-Mannschaftsbus - Borussia Dortmund hofft nach Festnahme ...
20.04.2017 - DGAP-News: Positive Entscheidung im DFL-Lizenzierungsverfahren ...
11.04.2017 - DGAP-News: Explosive strike on the BVB team bus - one BVB player ...
22.02.2017 - DGAP-News: BVB-Aktie: ODDO SEYDLER empfiehlt wieder ...
20.02.2017 - DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund steigert Umsatz und Ergebnis deutlich - Vorläufige Zahlen für das ...
06.12.2016 - DGAP-News: BVB-Aktie: Bankhaus Lampe erhöht Kursziel auf 7,00 EUR und empfiehlt unverändert ...
07.11.2016 - DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund meldet vorläufige Zahlen für das erste Quartal (Q 1) ...
09.09.2016 - DGAP-News: Borussia Dortmund beabsichtigt, eine Dividende in Höhe von 0,06 EUR je Aktie ...
19.08.2016 - DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund meldet vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2015/2016 ...
17.08.2016 - DGAP-News: Bilanzpressekonferenz - Vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr ...
22.07.2016 - DGAP-News: Transfer des Spielers André Schürrle zur Borussia Dortmund ...
21.07.2016 - DGAP-News: Transfer des Spielers Mario Götze zur Borussia Dortmund ...
02.07.2016 - DGAP-News: Transfer des Spielers Henrikh Mkhitaryan ...
02.06.2016 - DGAP-News: Transfer des Spielers Ilkay Gündogan zu Manchester City ...
10.05.2016 - DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund veröffentlicht vorläufige Zahlen für das dritte Quartal (Q3) ...
10.05.2016 - DGAP-News: Transfer des Spielers Mats Julian Hummels zum FC Bayern ...
28.04.2016 - DGAP-Adhoc: Wechselgerüchte um den BVB Spieler Mats Julian ...
19.04.2016 - DGAP-News: Positive Entscheidung im ...
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR