Solarworld Aktie, oder: Börse paradox


Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.


Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 11.08.2017 11.08.2017 (www.4investors.de) - Noch immer ist Solarworld an der Börse mit rund 16 Millionen Euro bewertet, obwohl das Unternehmen insolvent ist und die operativen Herzstücke verkauft werden. Den Verkaufsplänen haben heute die Gläubiger auf einer Versammlung in Bonn zugestimmt. „Die Gläubigerversammlungen der SolarWorld AG, der SolarWorld Industries Sachsen GmbH, der SolarWorld Innovations GmbH sowie der SolarWorld Industries Thüringen GmbH haben am heutigen Tag dem Abschluss eines Kauf- und Übertragungsvertrag über wesentliche Vermögensteile der vorgenannten Gesellschaften an die SolarWorld Industries GmbH zugestimmt”, heißt es am Freitagnachmittag in einer Mitteilung. Von der Kartellbehörde wurde ebenfalls bereits grünes Licht für den Deal gegeben. Schon in der kommenden Woche soll der Verkauf abgeschlossen werden. Käufer der Aktivitäten sind SolarWorld-Gründer und -Vorstand Frank Asbeck und Qatar Solar Technologies.

Zwar werden keine finanziellen Details bekannt gegeben, doch schon mehrfach erfolgte die Warnung von Seiten des Insolvenzverwalters, dassfür die Aktionäre im Rahmen des Insolvenzverfahren nichts übrig bleiben wird - im Klartext: Ein Totalverlust steht an. Mit der heutigen Zustimmung zum Verkauf operativer Geschäftseinheiten bleibt ein Schuldenberg und eine leere „Hülle” in Form der Solarworld AG zurück. Die Börse reagiert ob dieser Aussichten pardoxerweise mit einem Kursgewinn: Aktuell notiert die Solarworld Aktie im XETRA-Handel bei 1,074 Euro mit 2,87 Prozent im Plus.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.


(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“



Aktie: Solarworld
WKN: A1YCMM
ISIN: DE000A1YCMM2
Homepage: http://www.solarworld.de/
Branche: Solarenergie

Das Unternehmen aus Bonn gehört weltweit zu den wichtigsten Herstellern von Komponenten für Solarenergieanlagen – unter anderem Solarzellen. 2017 hat Solarworld angekündigt, sich zukünftig auf monokristalline Hochleistungsprodukte konzentrieren zu wollen.
13.10.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG i.I.: Zahlung auf beide ...
11.08.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Gläubigerversammlung stimmt Kaufvertrag mit SolarWorld Industries GmbH ...
08.08.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Kaufvertrag über Vermögenswerte der SolarWorld AG sowie einzelner ...
01.08.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Eröffnung Insolvenzverfahren; Niederlegung ...
23.06.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Kündigung ...
01.06.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Amtsniederlegung ...
12.05.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Vorläufiger Insolvenzverwalter der SolarWorld AG / Insolvenzen ...
10.05.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: ...
10.05.2017 - SolarWorld AG meldet Folgeinsolvenz ...
28.04.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Vorläufige Geschäftszahlen für das 1. Quartal ...
29.03.2017 - DGAP-News: SolarWorld AG treibt 2017 Fokussierung auf Hochleistung ...
21.03.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Anzeige für Einzelgesellschaft gem. § 92 Abs. 1 AktG und Bestätigung ...
17.03.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Sondertilgung und Verschiebung der Zinszahlung bedingen ...
21.02.2017 - DGAP-News: SolarWorld AG schließt Partnerschaft zur Lithium-Förderung im ...
10.02.2017 - DGAP-News: SolarWorld AG stärkt ...
10.02.2017 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Vorläufige Geschäftszahlen für das Jahr ...
03.02.2017 - DGAP-News: Produktgarantie für Module verdoppelt: SolarWorld setzt neue Maßstäbe ...
12.01.2017 - DGAP-News: SolarWorld AG investiert in deutsche ...
16.12.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Nennwerterhöhung beider ...
18.11.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Sondertilgung auf beide ...
31.10.2016 - DGAP-News: SolarWorld AG: SolarWorld AG liefert 20 MW für Großprojekt im ...
28.10.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Vorläufige Geschäftszahlen zum 3. Quartal ...
21.10.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Prognose für das Geschäftsjahr 2016 wird nicht ...
23.09.2016 - Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen im ...
16.09.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Technische Handelsaussetzung beider Anleihen zwecks ...
15.08.2016 - DGAP-News: SolarWorld AG verzeichnet international deutliche ...
29.07.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Vorläufige Geschäftszahlen zum 2. Quartal ...
27.07.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: US-Einzelrichter gibt Schadensersatzklage erstinstanzlich statt. ...
14.07.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Antrag auf Summary Judgment erstinstanzlich ...
07.06.2016 - DGAP-News: SolarWorld AG: Vorstand und Aufsichtsrat mit großen Mehrheiten ...
12.05.2016 - DGAP-News: SolarWorld AG wächst weiter mit Qualitäts- und ...
02.05.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG steigert Absatz und Umsatz im 1. Quartal ...
04.04.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Sondertilgung beider Anleihen aus Liquiditätsüberschuss bedingt ...
22.03.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Technische Handelsaussetzung beider Anleihen zwecks ...
18.03.2016 - Börse Hannover: Rebalancing des GERMAN GENDER INDEX - Neun neue Unternehmen rücken in den Index ...
17.03.2016 - DGAP-Adhoc: SolarWorld AG veröffentlicht Geschäftszahlen ...
17.03.2016 - DGAP-News: SolarWorld AG wird 2016 mit Hightech-Strategie und bifacialen Solarmodulen weiter ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2018 - FCR Immobilien: Bei weitem keine Vollplatzierung
20.02.2018 - Bilfinger will Schadenersatz von früheren Vorständen
20.02.2018 - Mologen holt neuen Investor ins Boot
20.02.2018 - PSI: Neuer Auftrag aus der Schiffsbraubranche
20.02.2018 - The Grounds: Neues Wohnprojekt in Magdeburg
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Nordex Aktie kommt aus dem Keller - und nun?
20.02.2018 - Fair Value REIT: Kaiser kündigt Abschied an
20.02.2018 - publity erwartet 2018 wieder steigende Gewinne
20.02.2018 - CeoTronics: Auftrag aus Norddeutschland


Chartanalysen

20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?


Analystenschätzungen

20.02.2018 - Volkswagen: Ein starkes Kursziel
20.02.2018 - Lufthansa: Auf Wachstumskurs
20.02.2018 - Aareal Bank: Aktie wird abgestuft
20.02.2018 - RWE: Zu hohe Erwartungen?
20.02.2018 - ProSiebenSat.1: Spannung vor den Quartalszahlen
20.02.2018 - Freenet: Kursziel deutet Risiko an
20.02.2018 - E.On: Im Vorteil gegenüber RWE
20.02.2018 - Daimler: Aufschlag beim Kursziel der Aktie
20.02.2018 - Deutsche Telekom: Klare Chancen
20.02.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Vertrauen wächst


Kolumnen

20.02.2018 - ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen - Nord LB Kolumne
20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR