Delivery Hero will bis zu 25,50 Euro je Aktie im IPO - Rocket Internet gibt Anteile ab

Nachricht vom 19.06.2017 19.06.2017 (www.4investors.de) - Delivery Hero hat am Montagmorgen die Preisspanne für das IPO im Vorfeld des geplanten Börsengangs bekannt gegeben. Der Essenslieferdienst will seine Aktien zu einem Preis zwischen 22,00 Euro und 25,50 Euro bei Investoren platzieren. Neben 18,95 Millionen Delivery Hero Aktien aus einer Kapitalerhöhung wollen Großaktionäre, darunter die Global Online Takeaway Group S.A., die zu Rocket Internet gehört, mehr als 20 Millionen Aktien des Börsenkandidaten im Rahmen des IPO abgeben - davon 5,092 Millionen als Mehrzuteilungsoption aus dem Bestand der Global Online Takeaway Group S.A. Die Zeichnungsfrist startet am morgigen Dienstag und läuft voraussichtlich bis zum 28. Juni. Am 30. Juni soll dann der erste Handelstag des Titels an der Frankfurter Börse im Prime Standard stattfinden.

Mit dem Emissionserlös aus der Kapitalerhöhung will Delivery Hero zum einen Darlehen zurückzahlen, zum anderen Wachstumsprojekte finanzieren. „Wir werden unsere erfolgreiche Reise als börsennotiertes Unternehmen fortsetzen und wollen unsere weltweite Führungsposition im Markt für Online-Essensbestellungen und -lieferungen weiter ausbauen”, sagt Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero. „Citigroup, Goldman Sachs International und Morgan Stanley agieren als Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners. UniCredit Bank AG, Berenberg, Jefferies und UBS Investment Bank wurden als zusätzliche Joint Bookrunners mandatiert”, so das Unternehmen zum Bankenkonsortium.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.


(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“




Aktie: Delivery Hero
WKN: A2E4K4
ISIN: DE000A2E4K43
Branche: Online-Marktplatz für Essensbestellung und -lieferung
19.12.2017 - DGAP-News: Delivery Hero und Ola kooperieren in Indien ...
14.12.2017 - Delivery Hero's deutsche Marken starten Kooperation mit KFC ...
06.12.2017 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero AG: setzt die Anzahl neu auszugebender Aktien und den Plazierungspreis ...
05.12.2017 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero AG: Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen und Verkauf bestehender Aktien aus ...
27.11.2017 - DGAP-News: Delivery Hero setzt Wachstumskurs mit einem Umsatzplus von 64% in den ersten neun ...
16.11.2017 - DGAP-News: Delivery Hero begrüßt vorbehaltlose Genehmigung des Verkaufs seines ...
23.10.2017 - Delivery Hero vergibt Hero Award an Start-up, das Lebensmittelverschwendung ...
12.10.2017 - DGAP-News: Delivery Hero begrüßt vorläufige Genehmigung des Verkaufs seines ...
28.09.2017 - DGAP-Adhoc: Ad-hoc: Rocket Internet verkauft 13% Anteil an Delivery Hero an ...
28.09.2017 - DGAP-News: Delivery Hero AG: Naspers erhöht Beteiligung an Delivery ...
28.09.2017 - DGAP-News: Rocket Internet SE: Ad-hoc: Rocket Internet verkauft 13% Anteil an Delivery Hero an ...
26.09.2017 - DGAP-News: Delivery Hero erzielt Umsatzwachstum von 66% im ersten Halbjahr ...
20.09.2017 - DGAP-News: Delivery Hero übernimmt koreanischen Lieferservice ...
06.09.2017 - DGAP-News: Delivery Hero in den SDAX des Prime Standard der Deutschen Börse aufgenommen ...
08.08.2017 - DGAP-News: Delivery Hero verkauft sein Geschäft in ...
31.07.2017 - DGAP-News: Delivery Hero geht strategische Partnerschaft mit Coca-Cola ...
28.07.2017 - DGAP-News: Delivery Hero AG: Stabilisierungsmitteilung ...
29.06.2017 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero AG: Delivery Hero legt finalen Angebotspreis auf EUR 25,50 ...
29.06.2017 - DGAP-News: Delivery Hero AG: Stabilisierungsmitteilung ...
29.06.2017 - DGAP-News: Delivery Hero legt finalen Angebotspreis auf EUR 25,50 ...
19.06.2017 - DGAP-News: Delivery Hero legt Preisspanne für geplanten IPO auf EUR 22,00 bis EUR 25,50 ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.01.2018 - Real Estate + Asset Beteiligungs GmbH plant neue Anleihe
18.01.2018 - Steinhoff Aktie: Der Befreiungsschlag? Neue Finanzspritze!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!
18.01.2018 - Manz: Neue Großaufträge, Aktie klettert
18.01.2018 - Steinhoff Aktie: Zocker nehmen Gewinne mit - politischer Druck in Südafrika wächst
18.01.2018 - Vectron: Aktie nach Personalmeldungen im Minus
18.01.2018 - Demire-Tochter Fair Value REIT führt Kredit zurück


Chartanalysen

18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!
18.01.2018 - Gazprom Aktie: Schlechte News?
18.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Neuer Kurseinbruch oder Bodenbildung?
18.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf?
17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!


Analystenschätzungen

18.01.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Kurs über dem Kursziel
18.01.2018 - Aareal Bank: Im Inland auf dem zweiten Platz
18.01.2018 - Commerzbank: Eine sehr hohe Bewertung
18.01.2018 - Deutsche Bank: Die einzige Verlust-Bank
18.01.2018 - RWE: Favorit der Experten
18.01.2018 - Wirecard: Die nächste positive Stimme
18.01.2018 - Siemens: Ausblick auf den Börsengang
18.01.2018 - Software AG: Kursziel wird erhöht
18.01.2018 - Infineon: Hochstufung sorgt für Kursplus
18.01.2018 - SAP: 9 Euro Aufschlag


Kolumnen

18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne
18.01.2018 - DAX: „Give me Five“ – (Chart-) Technik, die begeistert - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - China: Wachstum überrascht auf der Oberseite - VP Bank Kolumne
18.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Weiterer Kursrückgang möglich - UBS Kolumne
18.01.2018 - DAX: Wichtige Unterstützung durchbrochen - UBS Kolumne
17.01.2018 - USA: Insgesamt recht erfreuliche Zahlen zur Industrieproduktion - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR