Gerresheimer: Schwacher Jahresauftakt, Analysten bleiben aber gelassen

Nachricht vom 06.04.2017 06.04.2017 (www.4investors.de) - Die Aktie von Gerresheimer reagiert mit deutlichen Kursverlusten auf die heutigen Nachrichten. Am Morgen hat das Unternehmen Quartalszahlen vorgelegt. Im Auftaktquartal des Geschäftsjahres 2016/2017 ist der Umsatz des Konzerns von 320,2 Millionen Euro auf 302,8 Millionen Euro zurück gegangen. Auf bereinigter EBITDA-Basis weist Gerresheimer einen operativen Gewinn von 59,9 Millionen Euro aus nach zuvor 63,5 Millionen Euro. Im fortzuführenden Geschäft ist der Quartalsgewinn der Düsseldorfer je Aktie von 0,72 Euro auf 0,60 Euro gefallen.

Beim Ausblick wird die Gesellschaft etwas vorsichtiger. Der Umsatz soll am unteren Ende der bisherigen Prognose von 1,405 Milliarden Euro bis 1,455 Milliarden Euro liegen, heißt es. Das EBITDA solle einen Betrag zwischen 310 Millionen Euro und 330 Millionen Euro erreichen, je Gerresheimer Aktie ein Gewinn zwischen 4,20 Euro und 4,55 Euro anfallen.

Von Analysten kommen bisher Bestätigungen der bisherigen Einstufungen. Die Commerzbank bleibt bei ihrem „Hold“ mit einem Kursziel von 73 Euro für das Papier, obwohl der Gewinn schwächer als erwartet ausgefallen sei und das Umfeld schwierig bleibe. Es werde sich in der zweiten Jahreshälfte zeigen, ob Gerresheimer die Prognose erreichen werde. Mit einem Kursziel von 80 Euro und einem „Hold“ ist man bei Hauck+Aufhäuser etwas optimistischer für die Gerresheimer Aktie. Die Quartalszahlen zeigen wie erwartet eine durchwachsene Tendenz, so die Experten.

Die Gerresheimer Aktie notiert im XETRA-Handel bei Aktienkursverluste 70,66 Euro mit 5,56 Prozent im Minus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.


PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau




Aktie: Gerresheimer Group
WKN: A0LD6E
ISIN: DE000A0LD6E6
Aktienindex: MDAX
Homepage: http://www.gerresheimer.de/
Branche: Verpackungs- und Systemlösungen aus Glas und Kunststoff
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

12.12.2017 - K+S und Gerstungen beenden Streit um Abwasserentsorgung per Vergleich
12.12.2017 - Comdirect Bank: Wechsel im Vorstand
12.12.2017 - TUI: Daimler-Manager Zetsche soll Aufsichtsratschef werden
12.12.2017 - Ergomed und Allergy Therapeutics vereinbaren Entwicklungs-Kooperation
12.12.2017 - Steinhoff: Gute Nachrichten im Anmarsch?
12.12.2017 - Gesco: Mögliche Millionen-Last aus Kartellverfahren
12.12.2017 - Steinhoff kurz vor Anteilsverkäufen? Spekulationen um PSG Group und KAP Industrial
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Steinhoff Aktie: Nur wilde Zockerei oder steckt mehr dahinter?
12.12.2017 - Bechtle: Millionenvertrag wird verlängert


Chartanalysen

12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?
08.12.2017 - Evotec Aktie: Jetzt kommt Schwung in die Sache!


Analystenschätzungen

12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil
11.12.2017 - Unicredit Aktie fair bewertet? Das sagen Analysten!
11.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, Bullenfalle?
11.12.2017 - Wacker Chemie: Deutsche Bank schiebt die Aktie an
11.12.2017 - Bayer Aktie: Zwei neue Expertenstimmen
11.12.2017 - Medigene: 19 Euro sind das Ziel
11.12.2017 - Wirecard: Kaufen nach der Ankündigung


Kolumnen

12.12.2017 - Finanzmarktexperten blicken optimistisch ins Jahr 2018 - Nord LB Kolumne
12.12.2017 - Platin zu Gold – eine Preislücke, die geschlossen wird? - Commerzbank Kolumne
12.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Jahreshoch noch möglich - UBS Kolumne
12.12.2017 - DAX: Rückfall in die Trading-Range - UBS Kolumne
11.12.2017 - ICO – Das smartere Crowdfunding oder nur ein vorübergehender Hype?
11.12.2017 - Apple Aktie: Abwärtstrend angesteuert - UBS Kolumne
11.12.2017 - DAX: Ausbruch über 13.000 Punkte in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
08.12.2017 - Bitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
08.12.2017 - USA: Starker Beschäftigungsaufbau, nur schwacher Lohndruck! - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - China Außenhandel: Binnendynamik (noch) robust; Made in China gefragt - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR