Porsche erwartet 2017 Gewinnanstieg - Dividende angekündigt

Nachricht vom 21.03.2017 (www.4investors.de) - Die Porsche Automobil Holding SE hat am Dienstag Zahlen für das Jahr 2016 gemeldet. Den Gewinn beziffern die Süddeutschen auf 1,37 Milliarden Euro. „Dieses beinhaltet ein Ergebnis aus at Equity bewerteten Anteilen in Höhe von 1,45 Milliarden Euro“, so die Porsche Holding, nicht zu verwechseln mit dem namensähnlichen Autobauer, der eine Tochtergesellschaft von Volkswagen ist. Bei der Liquidität meldet die Porsche Holding einen Rückgang von 1,7 Milliarden Euro auf 1,3 Milliarden Euro.

Je Vorzugsaktie will Porsche eine Dividende von 1,01 Euro zahlen, je Stammaktie von 1,004 Euro. Im laufenden Jahr rechnet der VW-Großaktionär mit einem Gewinn zwischen 2,1 Milliarden Euro und 3,1 Milliarden Euro. Risiken bestehen weiter im Zusammenhang mit dem Dieselskandal bei Volkswagen. Die Nettoliquidität werde voraussichtlich zwischen 1,0 Milliarden Euro und 1,5 Milliarden Euro liegen, so Porsche weiter.

Ziel sei weiter, die Holding als Finanzinvestor zu etablieren. „Wir haben uns weiterhin intensiv mit der Frage beschäftigt, welche technischen Möglichkeiten und Geschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft eine Rolle spielen könnten. Dabei haben wir mehrere Unternehmen evaluiert und unser Netzwerk weiter ausgebaut“, sagt Hans Dieter Pötsch, Vorstandsvorsitzender der Porsche SE.

Die Porsche SE Vorzugsaktie notiert im XETRA-Handel bei Aktienkurs nur wenig verändert 51,02 Euro mit 0,02 Prozent im Minus.


(Ads)

PfeilbuttonVilleroy + Boch: Klares Versprechen an die Aktionäre - Exklusiv-Interview mit Markus Warncke
PfeilbuttonmVISE AG: Exklusiv-Interview mit Vorstand Manfred Götz - „Starkes Interesse an unseren Lösungen“
PfeilbuttonPyrolyx:Recycelte Reifen öffnen Milliardenmarkt - Exklusiv-Interview!


Aktie: Porsche Automobil Holding SE
WKN: PAH003
ISIN: DE000PAH0038
Branche: Automobile
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.03.2017 - Morphosys: Sproll zieht sich vorübergehend zurück
23.03.2017 - PNE Wind Aktie: Kurs Richtung 3 Euro und darüber?
23.03.2017 - Medigene Aktie: Erholungsrallye nach Zahlen voraus?
23.03.2017 - Commerzbank Aktie: War es das? Breakversuch misslungen, aber...
23.03.2017 - Aumann - IPO: MBB-Tochter wird Kapitalerhöhung voll platzieren
23.03.2017 - Deutsche Bank Aktie: Und was kommt jetzt?
23.03.2017 - Medigene Aktie: Mit Spannung erwartete News sind da!
22.03.2017 - Bijou Brigitte: Stabile Dividende
22.03.2017 - PNE Wind zahlt nach Allianz-Deal Sonderdividende - Kursrallye geht weiter
22.03.2017 - Cenit: Zukauf in Frankreich


Chartanalysen

23.03.2017 - Medigene Aktie: Erholungsrallye nach Zahlen voraus?
23.03.2017 - Commerzbank Aktie: War es das? Breakversuch misslungen, aber...
23.03.2017 - Deutsche Bank Aktie: Und was kommt jetzt?
22.03.2017 - Adva Aktie im Minus: Ein Grund zur Sorge?
22.03.2017 - K+S Aktie: Schlechte News am Mittwoch
22.03.2017 - Commerzbank Aktie: Jetzt genau aufpassen!
22.03.2017 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt einmal in aller Ruhe...
22.03.2017 - Nordex Aktie: Der Grundstein für den Umschwung?
22.03.2017 - Daimler Aktie: Das sind schlechte News!
22.03.2017 - Medigene Aktie: Das sieht übel aus, aber...


Analystenschätzungen

23.03.2017 - SGL Group: Verkaufsempfehlung für die Aktie
23.03.2017 - Brenntag: 5 Euro Aufschlag
23.03.2017 - Fuchs Petrolub: Zahlen sorgen für neues Kursziel der Aktie
22.03.2017 - Deutsche Wohnen: Erfolgreiches Jahr
22.03.2017 - KWS Saat: Kursziel sinkt nach der neuen Prognose
22.03.2017 - WCM: Keine Kaufempfehlung mehr
22.03.2017 - Deutsche Börse: Auch alleine im Wachstumsmodus
22.03.2017 - BMW: Gewinnprognosen steigen
22.03.2017 - Adidas: Im Vorteil gegenüber Nike
22.03.2017 - BMW: Übergangsjahr


Kolumnen

23.03.2017 - Kupfer - trotz Ausfall von rund 10% der Produktion kein Engpass - Commerzbank-Kolumne
23.03.2017 - US-Regierung steht vor der ersten großen Bewährungsprobe - National-Bank Kolumne
23.03.2017 - Allianz Aktie: Der Aufwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
23.03.2017 - DAX: Die Abwärtsrisiken überwiegen - UBS Kolumne
22.03.2017 - Inflationsrate in Großbritannien steigt über Notenbankziel - Commerzbank-Kolumne
22.03.2017 - ThyssenKrupp Aktie: Der Aufwärtstrend ist in Gefahr - UBS Kolumne
22.03.2017 - DAX: Bruch der 12.000er-Marke trübt die Stimmung - UBS Kolumne
21.03.2017 - Warum die SNB ihre Zinsen nochmals senken könnte – Bank Sarasin Kolumne
21.03.2017 - Indien: BJP gewinnt Parlamentswahlen von Uttar Pradesh - Commerzbank-Kolumne
21.03.2017 - Austrittserklärung UKs aus der EU erfolgt am 29. März - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR