Mologen Aktie: Dieser Impuls ist verpufft – und nun?

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen kostenlos per Mail:


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!
Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 17.02.2017 (www.4investors.de) - Aus charttechnischer Sicht war der gestrige Handelstag für die Bullen bei der Mologen Aktie nicht unbedingt ein Erfolg. Zwar ist die Biotechaktie nach Neuigkeiten des Unternehmens zu einer klinischen Studie im XETRA-Handelsverlauf bis auf 3,595 Euro und auf Schlusskursbasis um 5,61 Prozent auf 3,425 Euro geklettert. Doch damit konnte die Mologen Aktie wichtige charttechnische Hindernisse nicht überwinden. Diese erstrecken sich zwischen 3,49 Euro und 3,60/3,62 Euro. Nicht weit darüber kommen weitere Hindernisse auf.

Unverändert hat die Mologen Aktie zwar Chancen, wieder in Richtung des jüngst erreichten Haussehochs bei 4,088 Euro zu klettern. Doch dazu müssen neue charttechnische Kaufsignale für die Biotechaktie her. Gestern wurde hierzu eine News-Chance deutlich verpasst. Die Signalmarken für solche Impulse erstrecken sich unverändert unterhalb von 3,70/3,75 Euro und reichen etwa bis 3,603,62 Euro. Kommt es zu Gewinnmitnahmen, wäre am gestrigen Tagestief um 3,38 Euro eine erste charttechnische Unterstützungen zu sehen, nicht weit darunter folgen weitere Supportmarken, unter anderem um 3,14/3,19 Euro und diverse Marken unterhalb von 3,05/3,06 Euro.

Die komplette News des Unternehmens zu den klinischen Studien mit Lefitolimod in der Behandlung von HIV-Patienten: hier klicken. Nachrichten zum Einstieg von Gilead in dieses Studienprogramm hatten die Mologen Aktie jüngst haussieren lassen, wir berichteten.


PfeilbuttonSTARAMBA: Wohin geht der Weg? - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSofting-CEO Trier: „Gewinnsprung von rund 50 Prozent in 2018 erwartet“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonDEAG: Vielfältige Pläne nicht nur in Großbritannien - Exklusiv-Interview!




Aktie: Mologen Holding
WKN: 663720
ISIN: DE0006637200
Branche: Genomics
15.05.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Rekrutierungsziel der Zulassungsstudie IMPALA mit Lefitolimod in ...
11.05.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erfolgreiche Finanzierung und Fortführung der klinischen Studien mit ...
24.04.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Positive Subgruppenergebnisse der explorativen Phase II IMPULSE-Studie von ...
22.04.2017 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG: Ergebnisse der explorativen Phase-II Studie in fortgeschrittenem ...
22.03.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Neue strategische Ausrichtung, erfolgreiche Kapitalmaßnahmen und wichtige ...
27.02.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erste Kombinationsdaten der TLR9-Agonisten EnanDIM(R) mit Checkpoint ...
17.02.2017 - DGAP-News: MOLOGEN präsentiert auf dem ASCO-SITC Clinical Immuno-Oncology Symposium ...
16.02.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Neue positive Daten zu Lefitolimod in ...
13.02.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Dr. Matthias Baumann wird neuer Chief Medical ...
23.01.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Kombinationsdaten des TLR9-Agonisten Lefitolimod mit Checkpoint Inhibitoren ...
17.01.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erfolgreiche Platzierung der Wandelschuldverschreibung in Höhe von EUR 4,99 ...
10.01.2017 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Kooperationspartner erhält Förderung für Kombinationsstudie in HIV mit ...
21.12.2016 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG: Öffentliches Bezugsangebot einer Wandelschuldverschreibung mit ...
21.12.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Öffentliches Bezugsangebot einer Wandelschuldverschreibung mit ...
07.11.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG präsentiert Neun-Monatsergebnis: Nach erfolgreicher Kapitalerhöhung Fokus ...
21.10.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung mit deutlicher ...
26.09.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Kapitalerhöhung durch Bezugsrechtsemission und Begebung einer ...
23.09.2016 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG: Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital - Verbindliche Zusagen zu ...
12.09.2016 - DGAP-News: MOLOGEN präsentiert erste Antitumor-Daten für den Produktkandidaten und TLR9-Agonisten ...
11.08.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erstes Halbjahr 2016 mit neuer Strategie und Erreichung wichtiger ...
13.07.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erster Patient in Kombinationsstudie mit Lefitolimod und Yervoy(R) ...
11.07.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Verlustanzeige nach §92 Absatz 1 ...
11.07.2016 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG: Verlustanzeige nach §92 Absatz 1 ...
05.07.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Mittelfristige Finanzierung aus bereits vorhandenen Kapitalermächtigungen ...
28.06.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erweiterung der HIV-Studie TEACH - erste Patienten ...
09.06.2016 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN schließt Portfolio Review ab: Wandel vom Forschungs- zum produkt- und ...
09.06.2016 - DGAP-News: MOLOGEN schließt Portfolio Review ab: Wandel vom Forschungs- zum produkt- und ...
12.05.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Im ersten Quartal 2016 weitere Fortschritte bei klinischen Studien mit ...
04.05.2016 - DGAP-News: MOLOGEN präsentiert neue Generation von TLR9-Agonisten auf ASGCT ...
22.03.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Alle wichtigen Meilensteine 2015 ...
16.03.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Walter Miller wird neuer Finanzvorstand ...
14.03.2016 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erweiterung der TEACH-Studie aufgrund guter erster ...
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.06.2017 - Allianz plant Verkauf
23.06.2017 - uhr.de holt sich Geld
23.06.2017 - Solarworld: Zweifache Kündigung
23.06.2017 - Deutsche Post: Neuer Personalvorstand
23.06.2017 - Bastei Lübbe spricht Gewinnwarnung aus
23.06.2017 - RWE: Sonderdividende dank Atomsteuer
23.06.2017 - Bayer: Erfolg bei der EU
23.06.2017 - Commerzbank rechnet mit Verlustquartal
23.06.2017 - va-Q-tec: Veränderungen im Vorstand
23.06.2017 - Capital Stage: Grünes Licht bei Chorus Clean Energy


Chartanalysen

23.06.2017 - Aurelius Aktie: War das die Einstiegschance?
23.06.2017 - Evotec Aktie: Wann kommt die große Korrektur?
23.06.2017 - Commerzbank Aktie: Zwischen Hoffen und Bangen
23.06.2017 - Volkswagen Aktie: Das kann spannend werden!
22.06.2017 - Gazprom Aktie: Wird das die große Wende?
22.06.2017 - Deutsche Bank Aktie: Die Bullen haben Chancen, aber…
22.06.2017 - LPKF Laser Aktie: Wende nach oben geschafft?
22.06.2017 - Paion Aktie auf der Kippe - wohin geht der Trend?
21.06.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Müssen die Bullen jetzt zittern?
21.06.2017 - Gazprom Aktie: Bärenfalle oder Bärenrausch - jetzt zählt es


Analystenschätzungen

23.06.2017 - SAP: Commerzbank stuft ab
23.06.2017 - Software AG: Sinken die Markterwartungen?
23.06.2017 - Volkswagen: Neue Unsicherheit
23.06.2017 - Deutsche Bank: Deutliche Verkaufsempfehlung
23.06.2017 - Airbus: Paris stützt das Rating
23.06.2017 - E.On: Zweistelliges Kursziel
23.06.2017 - Deutz: Kaufempfehlung entfällt
23.06.2017 - ThyssenKrupp: Boote, Stahl und Kosten
23.06.2017 - Commerzbank: Das freut Investoren
23.06.2017 - Salzgitter: Deutliche Hochstufung der Aktie


Kolumnen

23.06.2017 - BMW Aktie: Abwärtskeil wird bald verlassen - UBS Kolumne
23.06.2017 - DAX: Frische Impulse bleiben Mangelware - UBS Kolumne
22.06.2017 - ThyssenKrupp Aktie: Aktie hebt sich positiv ab - UBS Kolumne
22.06.2017 - DAX: Weitere Abgaben drücken auf Index - UBS Kolumne
20.06.2017 - Europa funktioniert! – Bank Sarasin Kolumne
20.06.2017 - Kapitalmärkte bilden synchronen Weltwirtschaftsaufschwung ab - National-Bank Kolumne
20.06.2017 - Sinkende Inflationserwartungen am US-Bondmarkt – Korrekturgefahr steigt - Commerzbank-Kolumne
20.06.2017 - FMC Aktie: Konsolidierungsende naht - UBS Kolumne
20.06.2017 - DAX: Neues historisches Hoch in Reichweite - UBS Kolumne
19.06.2017 - Bund Future wird langfristigen Abwärtstrend vermutlich fortsetzen - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR