Nordex Aktie: Das sieht übel aus, oder doch nicht?


Chart vergrößern: Bitte auf die Grafik klicken!

Nachricht vom 22.03.2016 (www.4investors.de) - Der gestrige Handelstag endete für die Nordex Aktie mit reichlich Vertrauensverlust in die Wachstumsstärke des Windenergiekonzerns und einem klaren Kursrutsch. Die TecDAX-notierte Windenergieaktie ging mit 25,005 Euro und einem Schlusskursminus von 6,38 Prozent aus dem Handel, intraday war das Papier bis auf 23,855 Euro in die Tiefe gerauscht. Auslöser war ein schwächer als erwarteter Ausblick des Konzerns auf 2016, während man die Aussichten für 2018 unverändert ließ. Doch der Ausblick für 2016 hat die Nervosität am Markt verstärkt.

Charttechnisch hat die Nordex Aktie damit die Schwächephase aus den ersten Wochen dieses Jahres nicht überwinden können. An charttechnischen Hürden zwischen 27,50 Euro und 28,00/28,30 Euro prallte die Windenergieaktie nach unten ab und gab antizyklische Verkaufssignale. Ein Rutsch unter diverse Unterstützungen unterhalb von 25,64 Euro brachte zusätzliche Verkaufssignale für das Papier. Erst die Supportzone oberhalb von 23,233/23,58 Euro konnte den Kursrutsch bremsen.

Es bleibt abzuwarten, ob die Nordex Aktie nun kontern kann und unterschrittene Signalzonen zurückerobert – das könnte im kurzfristigen Zeithorizont die Lage für die Windenergieaktie wieder etwas bullisher gestalten und wieder die Zone 27,50/28,30 Euro und damit eine Bodenbildung ins Spiel bringen. Bleibt der Druck dagegen weiterhin auf dem Aktienkurs der Norddeutschen erhalten, droht mit einem Rutsch unter 23,33/23,58 Euro und 22,61/22,80 Euro ein Test des Jahrestiefs bei 22,03 Euro.

Alle wichtigen Details zu den Nordex-Zahlen lesen sie auf www.cleantechaktien.de.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

29.08.2016 - Fabasoft: Umsatz sinkt – Operatives Ergebnis bleibt unverändert
29.08.2016 - Neschen: Neues aus dem Aufsichtsrat
29.08.2016 - BDT: Rückkauf startet
29.08.2016 - m-u-t AG übernimmt Mehrheit bei APOS
29.08.2016 - NorCom winken Aufträge vom Bund
29.08.2016 - QSC Aktie: Nächste Rallye-Etappe gestartet?
29.08.2016 - Daldrup+Söhne: Aktie mit Kursrallye nach Landau-News
29.08.2016 - WCM Aktie: Das war knapp!
29.08.2016 - Wirecard Aktie: Wann kommt das Kaufsignal?
29.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Wohin geht die Reise?


Chartanalysen

29.08.2016 - QSC Aktie: Nächste Rallye-Etappe gestartet?
29.08.2016 - WCM Aktie: Das war knapp!
29.08.2016 - Wirecard Aktie: Wann kommt das Kaufsignal?
29.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Wohin geht die Reise?
29.08.2016 - Commerzbank Aktie: Kurz vor dem großen Wurf, aber…
29.08.2016 - Daimler Aktie: Die Entscheidung naht
29.08.2016 - LPKF Laser Aktie: Weitere Kursgewinne sind möglich, aber...
26.08.2016 - Heidelberger Druck Aktie: Die Bodenbildung winkt
26.08.2016 - JinkoSolar Aktie: Ein übler Tag, aber…
26.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Die Kurschancen sind nach wie vor greifbar


Analystenschätzungen

29.08.2016 - VTG: Ausblick auf die Zahlen
29.08.2016 - Cancom: Interessante Entwicklung in USA
29.08.2016 - Fielmann: Bewertung verhindert weiteres Potenzial
29.08.2016 - Hugo Boss: Abwärtstrend setzt sich fort
29.08.2016 - Wincor Nixdorf: Starkes Plus
29.08.2016 - E.On: Nachdenken über Finanzierungsrunde
29.08.2016 - TLG Immobilien: Erwartungen werden erhöht
29.08.2016 - ThyssenKrupp: Klare Verbesserung beim Kursziel
29.08.2016 - CTS Eventim: Weiter auf Wachstumskurs
29.08.2016 - Stada: Zeit für einen Neuanfang


Kolumnen

29.08.2016 - Saxo Bank: Jackson Hole stützt Rohstoffsektor
29.08.2016 - AXA IM: Institutionelle Investoren haben bei alternativen Kreditinstrumenten Wissenslücken
29.08.2016 - National-Bank: Leitzinserhöhungen in den USA werden wahrscheinlicher
29.08.2016 - Barrick Gold Aktie: Bruch des Aufwärtstrends eröffnet weiteres Abwärtspotenzial
29.08.2016 - UBS – DAX Prognose: Seitwärtsbewegung setzt sich fort
26.08.2016 - Commerzbank: Brexit, Sommerloch oder Normalisierung?
26.08.2016 - National-Bank: Um 16 Uhr hat das Warten ein Ende – Janet Yellen spricht
26.08.2016 - UBS – Deutsche Post Aktie: Das Allzeithoch ist wieder in Sichtweite
26.08.2016 - UBS – DAX Prognose: Unterstützung bei 10.500 Punkten hat erneut gehalten
25.08.2016 - Nord LB – Ifo-Index: Schuss vor den Bug der bisher gut laufenden deutschen Wirtschaft!

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR