Deutsche Telekom: 4,5 Milliarden Euro kommen in die Kasse


Chart vergrößern: Bitte auf die Grafik klicken!

Nachricht vom 14.03.2016 (www.4investors.de) - 4,5 Milliarden Euro holt die Deutsche Telekom mittels Anleihe ins Unternehmen. Eine entsprechende Ankündigung haben die Bonner bereits am Morgen publiziert.

Die Anleihe ist in drei Tranchen aufgeteilt. Es gibt eine 4jährige Anleihe im Volumen von 1,25 Milliarden Euro, die bis 2020 läuft und einen Aufschlag von 35 Basispunkten über dem 3M-Euribor hat. Die 7jährige Tranche hat ein Volumen von 1,75 Milliarden Euro. Hier gibt es einen Kupon von 0,625 Prozent und einen Aufschlag von 45 Basispunkten über dem siebenjährigen Interbankenzins. Die 12jährige Anleihe hat ein Volumen von 1,5 Milliarden Euro. Die anfängliche Rendite liegt bei 1,577 Prozent.

Das Orderbuch für die Anleihe war vielfach überzeichnet. Es gab mehr als 300 Orders.

Das frische Geld wird zur allgemeinen Unternehmensfinanzierung genutzt.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur Deutsche Telekom Aktie

23.08.2016 - Deutsche Telekom: Wettbewerb wird härter
17.08.2016 - Deutsche Telekom: 19 Euro sind das Ziel
12.08.2016 - Deutsche Telekom: Wachstumschancen in Deutschland
11.08.2016 - Deutsche Telekom: Bewertung geht in Ordnung
11.08.2016 - Deutsche Telekom bestätigt Planungen – Gewinnrückgang
09.08.2016 - Deutsche Telekom: Großauftrag aus Österreich für T-Systems
08.08.2016 - Deutsche Telekom: Leichter Pessimismus
26.07.2016 - Deutsche Telekom: Leichte Korrektur
18.07.2016 - Deutsche Telekom: US-Tochter lässt Kursziel steigen
18.07.2016 - Deutsche Telekom: Neues Kursziel für die Aktie

Aktie: Deutsche Telekom | WKN: 555750 | ISIN: DE0005557508 | Aktienindex: DAX | Homepage: http://www.telekom.com/ | Branche: Telekommunikations-Dienstleistungen




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.08.2016 - K+S Aktie: Achtung, Kaufsignal?
24.08.2016 - HHLA: Titzrath kommt zum 1. Oktober
24.08.2016 - InTiCa Systems: Prognose wird bestätigt
24.08.2016 - Verbund: Einmaleffekt bringt höheren Gewinn
24.08.2016 - JinkoSolar Aktie: Das Bild bessert sich deutlich
24.08.2016 - LPKF Laser Aktie baut Kaufsignal aus, aber…
24.08.2016 - Schoeller-Bleckmann sieht sich für Durststrecke gerüstet
24.08.2016 - EDAG Aktie nach Zahlen im Plus
24.08.2016 - ecotel communication: Borgmann verlässt Vorstand
24.08.2016 - windeln.de: Zweites Halbjahr soll besseres Ergebnis bringen


Chartanalysen

24.08.2016 - K+S Aktie: Achtung, Kaufsignal?
24.08.2016 - LPKF Laser Aktie baut Kaufsignal aus, aber…
24.08.2016 - QSC Aktie: Kursrallye, Teil 2?
24.08.2016 - Süss Microtec Aktie: Dickes Kaufsignal möglich, aber…
24.08.2016 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag?
24.08.2016 - Adva Aktie: Gelingt nun der große Durchbruch nach oben?
24.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Gut aufpassen!
23.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Kaufen, wenn die Kanonen donnern?
23.08.2016 - LPKF Laser Aktie: Ganz wichtiges Kaufsignal?
23.08.2016 - Volkswagen Aktie: Trendwende geschafft?


Analystenschätzungen

24.08.2016 - K+S: Kalipreis im Fokus
24.08.2016 - Steinhoff: Zukäufe werden berücksichtigt
24.08.2016 - Wirecard: US-Kauf sorgt für neues Kursziel
23.08.2016 - Linde: Plus 20 Prozent
23.08.2016 - Deutsche Post: Viele gute Gründe
23.08.2016 - Bilfinger: Noch viel Arbeit
23.08.2016 - WCM: Kaufen nach den Quartalszahlen
23.08.2016 - WCM: Kaufen nach den Quartalszahlen
23.08.2016 - Splendid Medien: Wenig Grund zur Sorge
23.08.2016 - Singulus: Neues Votum


Kolumnen

24.08.2016 - Saxo Bank: Wird Janet Yellen die Fed degradieren?
24.08.2016 - Commerzbank: Brexit hat auf Stimmung der Einkaufsmanager in der Eurozone wenig Einfluss
24.08.2016 - National-Bank: Die Markit Einkaufsmanagerindizes blieben weitestgehend stabil
24.08.2016 - UBS – Linde Aktie: Kraftvoller Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial
24.08.2016 - UBS – DAX Prognose: Neuer Anlauf auf das Jahreshoch
23.08.2016 - Commerzbank: Unterschiedliche Trends an den Rentenmärkten
23.08.2016 - National-Bank: Über die Geldpolitik der Fed wird weiterhin kräftig spekuliert werden
23.08.2016 - Daimler Aktie: Kurzfristiger Aufwärtstrend steht auf der Kippe
23.08.2016 - UBS – DAX: Hohe Schwankungen sorgen für Unsicherheit
22.08.2016 - Saxo Bank: Öl beflügelt Rohstoffsektor

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR