VP Bank: EZB packt die geldpolitische Eisenkeule aus

Nachricht vom 10.03.2016 (www.4investors.de) - „Money for nothing“, lautet das neue Motto der EZB. Die Senkung des Hauptrefinanzierungssatzes auf 0 % gehört zu den größten Überraschungen. Dies in Kombination mit den langfristigen Refinanzierungsgeschäften macht die Bankfinanzierung historisch günstig. Eine weitere Stoßrichtung der EZB wird auch deutlich. Mit der Aufnahme von Unternehmensanleihen in den EZB-Kaufkatalog stärkt sie der kapitalmarktbasierten Unternehmensfinanzierung den Rücken.
 
Mario Draghi möchte den niedrigen Inflationsraten den Garaus machen und packt die geldpolitische Eisenkeule aus. Die EZB macht sich damit aber nicht nur Freunde. Im deutschen Bankenlager wird mittlerweile offen Kritik an der EZB-Negativzinspolitik geübt. Vertrauensförderung sieht anders aus, denn auch die Bürger des Währungsraumes sind stark verunsichert. Die Geldpolitik bleibt damit eine Gratwanderung. Darüber hinaus können Negativzinsen einen kontraproduktive Nebenwirkung haben. Kreditkonditionen können sich mit Negativzinsen sogar verteuern. Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich zeigt dies in ihrem aktuellen Quartalsbericht. Die Frankfurter Währungshüter sollten den Bogen nicht überspannen. Doch bei aller berechtigten Kritik: Die EZB ist von den nationalen Regierungen alleine gelassen. Die Frankfurter Währungshüter ziehen den Karren alleine. Mario Draghi findet mit seinem Wunsch nach mehr Reformeifer derzeit kein Gehör.
 
Draghi muss auch aufpassen, dass er sich nicht auf ein Hase-Igel-Spiel einlässt. Die Finanzmärkte fordern immer mehr. Die EZB muss deshalb klar machen, dass es auch eine Grenze gibt.


Disclaimer: Dieser Text ist eine Kolumne der VP Bank. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

(Ads)

Pfeilbutton 1.000% Gewinn durch Aktien. Ist das wirklich möglich? Hier den geheimen Report sichern!




+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur Euro Aktie

13.07.2015 - Griechenland-Krise: Weißer Rauch aus Brüssel - DAX und Euro gewinnen deutlich

Aktie: Euro | WKN: 965275 | ISIN: EU0009652759 | Branche: Währung Europa - Wechselkurs EUR/US-Dollar




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

01.07.2016 - KTG Agrar: Desaster geht weiter - Aktie wird zum Pennystock
01.07.2016 - Lufthansa: Mennes Nachfolger steht fest
01.07.2016 - DF Deutsche Forfait: Amtsgericht hebt Insolvenz auf
01.07.2016 - Blue Cap wird Neschen nicht übernehmen
01.07.2016 - Sto: Übernahme in Skandinavien
01.07.2016 - Bayer, K+S und Wirecard liegen vorne
01.07.2016 - mwb fairtrade holt neuen Bereichsvorstand
01.07.2016 - K+S: Die Rohstoffaktie nimmt Schwung auf
01.07.2016 - Deutsche Bank Aktie: Ist das jetzt die große Chance?
01.07.2016 - Barrick Gold Aktie: Kaufsignal, oder doch nicht? Das ist die Lage!


Chartanalysen

01.07.2016 - K+S: Die Rohstoffaktie nimmt Schwung auf
01.07.2016 - Deutsche Bank Aktie: Ist das jetzt die große Chance?
01.07.2016 - Barrick Gold Aktie: Kaufsignal, oder doch nicht? Das ist die Lage!
01.07.2016 - WCM Aktie: Bleibt das Kaufsignal stabil?
01.07.2016 - Süss Microtec Aktie: Unterwegs in Richtung Trendwende?
01.07.2016 - Adva Aktie: Raus aus dem Brexit-Keller
01.07.2016 - Daimler Aktie: Ist das Schlimmste vorüber?
30.06.2016 - Evotec Aktie: Da ist das Signal!
30.06.2016 - Epigenomics Aktie: Der Druck auf den Deckel steigt, aber...
30.06.2016 - QSC Aktie: Klappt das mit der Bodenbildung?


Analystenschätzungen

01.07.2016 - Freenet Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung
01.07.2016 - Bayer Aktie: Einstufungen bestätigt
01.07.2016 - RWE Aktie: Zahlreiche neue Expertenstimmen
30.06.2016 - Aurelius Aktie: Kaufempfehlung wird bestätigt
30.06.2016 - Siemens Aktie: Übernahme wird positiv bewertet
30.06.2016 - HeidelbergCement Aktie: Gleich zwei Abstufungen
30.06.2016 - Commerzbank und Deutsche Bank: Neue „bad news“
30.06.2016 - Aixtron Aktie: Was raten die Analysten jetzt?
30.06.2016 - Wirecard Aktie: Hohes Kurspotenzial
29.06.2016 - Volkswagen: Reaktionen auf die US-News


Kolumnen

01.07.2016 - Nord LB – Japan - Tankan: Noch nicht der große Absturz
01.07.2016 - Nord LB – China PMIs: Mollstimmung bei Chinas (kleinen) Unternehmen
01.07.2016 - Commerzbank: Schöne neue Welt
01.07.2016 - National-Bank: Ändert die EZB den Schlüssel für den Ankauf von Anleihen?
01.07.2016 - National-Bank: Ändert die EZB den Schlüssel für den Ankauf von Anleihen?
01.07.2016 - UBS – Beiersdorf Aktie: Das Jahreshoch ist greifbar nahe
01.07.2016 - UBS – DAX Prognose: Weiteres Aufwärtspotenzial ist vorhanden
30.06.2016 - Nord LB – Deutscher Arbeitsmarkt: Aufschwung. Trotz Brexit - das Leben geht weiter
30.06.2016 - VP Bank – Spotanalyse Eurozone: Inflationsrate für den Juni
30.06.2016 - Nord LB – Japan Industrieproduktion: Starker Yen als Damoklesschwert

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR