QSC: 2017 soll das Jahr der Wende werden

QSC, im Bild die Kölner Konzernzentrale, will „ ab 2017 wieder auf Wachstumskurs zurückkehren“, sagt Vorstandschef Jürgen Hermann am Montag. Bild und Copyright: QSC.

QSC, im Bild die Kölner Konzernzentrale, will „ ab 2017 wieder auf Wachstumskurs zurückkehren“, sagt Vorstandschef Jürgen Hermann am Montag. Bild und Copyright: QSC.

Nachricht vom 29.02.2016 (www.4investors.de) - Der Telekommunikationskonzern QSC hat am Montag vorläufige Zahlen für das Jahr 2015 vorgelegt. Die Kölner melden einen Umsatzrückgang von 431,4 Millionen Euro auf 402,4 Millionen Euro. Man habe „wie erwartet im TK-Geschäft mit Wiederverkäufern markt- und regulierungsbedingt deutliche Einbußen hinnehmen“ müssen, meldet QSC und kündigt in dieser Sparte auch für das laufende Jahr ein Umsatzminus an. Unter anderem aufgrund eines Sparprogramms im Volumen von mehr als 10 Millionen Euro konnten die Rheinländer ihren operativen Gewinn auf EBITDA-Basis aber von 35 Millionen Euro auf 42,2 Millionen Euro verbessern.

Der Cashflow hat sich zudem im vergangenen Jahr um 32 Millionen Euro verbessert und liegt mit 7,1 Millionen Euro im positiven Bereich. Das hat Folgen für die Ausschüttungspolitik der Gesellschaft: Aktionäre der Kölner sollen nun eine Dividende in Höhe von 0,03 Euro je QSC Aktie erhalten. „Wie für das Geschäftsjahr 2015 wird sich der Vorstand auch in den kommenden Jahren bei der Dividende vorrangig am Free Cashflow orientieren“, kündigt das Unternehmen in Sachen Dividende an.

QSC plant „Vertriebsoffensive“ und weitere Einsparungen


Das laufende Jahr wird bei QSC von weiteren Einsparungen, unter anderem durch den schon angekündigten Abbau weiterer Arbeitsplätze, aber auch durch eine „Vertriebsoffensive“ in der Cloud-Sparte geprägt sein. Das Consultinggeschäft solle in diesem Jahr ebenfalls wachsen, kündigen die Rheinländer an. Insgesamt rechnet QSC aber mit einem weiteren Umsatzrückgang in den Bereich von 380 Millionen Euro bis 390 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis peilen die Kölner einen Gewinn zwischen 34 Millionen Euro und 38 Millionen Euro an – auch hier rechnet man also mit einer negativen Entwicklung.

Konzernchef Jürgen Hermann verteidigt das Vorgehen: „Unsere Strategie ist unverändert richtig und greift. Vor allem im Cloud-Geschäft haben wir große Fortschritte gemacht. Auf dieser Basis wird QSC ab 2017 wieder auf Wachstumskurs zurückkehren und sich erfolgreich als der Digitalisierer für den deutschen Mittelstand etablieren“, so der QSC-Vorstandschef am Montag. Die Börse reagiert auf die Neuigkeiten mit einem leichten Kursplus: Die QSC Aktie notiert nach einem Freitags-Schlusskurs bei leichtere Aktienkursgewinne 1,414 Euro (+1,73 Prozent) aktuell bei Indikationen um 1,43/1,44 Euro.

(Ads)

PfeilbuttonCLIQ Digital: „Wir sehen uns in unserer Strategie bestätigt“ - Interview mit CLIQ-Vorstand Ben Bos
PfeilbuttonNanoFocus: „Zeitenwende in der Messtechnik“ - Interview mit Vorstandssprecher Jü̈rgen Valentin
PfeilbuttonGigaset: „Taten sagen mehr als Worte“ - Interview mit Finanzvorstand Hans-Henning Doerr


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur QSC Aktie

05.12.2016 - QSC Aktie: Kommen die Jahreshochs wieder ins Visier?
28.11.2016 - QSC: Plus 20 Prozent
24.11.2016 - QSC Aktie: Ausbruch in Richtung Jahreshoch möglich
22.11.2016 - QSC Aktie mit Kaufsignal: Trotzdem nicht zu früh freuen!
21.11.2016 - QSC Aktie: Ganz nah am Durchbruch
17.11.2016 - QSC Aktie: Neuen Kaufsignale sind möglich
16.11.2016 - QSC: Plus 100 Prozent
15.11.2016 - QSC Aktie: Das große Comeback – oder doch nicht?
14.11.2016 - QSC: Verkaufsempfehlung entfällt
14.11.2016 - QSC: Überzeugendes Angebot

Aktie: QSC | WKN: 513700 | ISIN: DE0005137004 | Homepage: http://www.qsc.de/ | Branche: Internet-Breitband- und -Datenservices






Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

09.12.2016 - Bastei Lübbe widerspricht der Wirtschaftswoche
09.12.2016 - Lufthansa meldet Monatszahlen - Wachstum bei Austrian Airlines
09.12.2016 - Evotec Aktie: Achtung, hier tut sich was!
09.12.2016 - Tom Tailor: Neue Aktien zu 4,90 Euro platziert
09.12.2016 - Carl Zeiss Meditec: Ziele erreicht
09.12.2016 - Commerzbank: Comdirect Bank verleibt sich Onvista ein
09.12.2016 - KTG Energie: Tschüss Entry Standard
09.12.2016 - Commerzbank Aktie, Deutsche Bank, Unicredit - Gewinnmitnahmen laufen
09.12.2016 - Defama: Erfolgreiche Finanzierungsrunde
09.12.2016 - Corestate: Joint Venture im Bereich Facility Management


Chartanalysen

09.12.2016 - Evotec Aktie: Achtung, hier tut sich was!
09.12.2016 - Commerzbank Aktie, Deutsche Bank, Unicredit - Gewinnmitnahmen laufen
09.12.2016 - Nordex Aktie: Alles wartet auf den entscheidenden Impuls
09.12.2016 - Lufthansa Aktie: Topbildung oder nächste Kursrallye?
09.12.2016 - Bayer Aktie: Ein starkes Trendsignal winkt!
09.12.2016 - K+S Aktie: Showdown am Freitag?
09.12.2016 - Commerzbank Aktie: Party vorüber, oder nächstes Ziel 8,65 Euro?
09.12.2016 - Deutsche Bank Aktie: „Reiner Wahnsinn“ und eine eindringliche Warnung
08.12.2016 - Commerzbank und Deutsche Bank: Jubelstimmung nach EZB-Entscheidung, aber...
08.12.2016 - Nordex Aktie: Der Trend steht auf des Messers Schneide!


Analystenschätzungen

09.12.2016 - Aixtron: Aktie legt trotz Obama wieder zu
09.12.2016 - Allianz: Positive Überraschung
09.12.2016 - Siemens: Nach dem Innovationstag
09.12.2016 - Aixtron: Kursziel bleibt unter Druck
09.12.2016 - Volkswagen: Zweistelliges Kursziel
09.12.2016 - Daimler: Aktie mit Verkaufsvotum
08.12.2016 - Klöckner Aktie deutlich im Plus: Was ist hier los?
08.12.2016 - Daimler Aktie: Achtung, Kaufsignal und Kaufempfehlung!
08.12.2016 - Nanogate Aktie bekommt neues Kursziel
08.12.2016 - Linde Aktie: Einstufungen werden nach Praxair-News bestätigt


Kolumnen

09.12.2016 - EZB verlängert ihr Anleihekaufprogramm und reduziert das Monatsvolumen - Commerzbank-Kolumne
09.12.2016 - China CPI/PPI: Produzentenpreise weiter im Aufwind - Nord LB Kolumne
09.12.2016 - Linde Aktie: Angriff auf Vorwochenhoch - UBS Kolumne
09.12.2016 - Draghi schickt DAX auf neues Jahreshoch - UBS Kolumne
08.12.2016 - EZB verlängert ihr Ankaufprogramm – slower for longer! - Nord LB Kolumne
08.12.2016 - DAX trumpft auf - 11.000 Punkte und mehr? - Nord LB Kolumne
08.12.2016 - Chinas Außenhandel überraschend stark, aber kein Anlass zur Euphorie – Nord LB Kolumne
08.12.2016 - Nach dem Referendum in Italien: Entspannung auf breiter Front - Commerzbank-Kolumne
08.12.2016 - Kann die EZB die Erwartungen der Kapitalmärkte erfüllen? - National-Bank Kolumne
08.12.2016 - Adidas Aktie: Aufwärts-Gap kann geschlossen werden - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR