Stada: Russland drückt den Kurs

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen kostenlos per Mail:


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!
Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 12.02.2016 (www.4investors.de) - Die Analysten der WGZ Bank bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Stada. Das Kursziel sinkt von 37,00 Euro auf 32,00 Euro.

Stada will internationaler werden. Das sagt Vorstandschef Retzlaff gegenüber der „Welt am Sonntag“. Vor allem wachstumsstarke Schwellenländer stehen im Fokus von Retzlaff. Die Unsicherheiten in Russland haben zuletzt den Kurs belastet. In den vergangenen vier Wochen hat die Aktie rund 16 Prozent verloren. In Russland erwirtschaftet Stada rund 13 Prozent des Umsatzes. Das Kursziel wird auch verändert, da die Analysten jetzt die Jahre 2016 und 2017 im Modell berücksichtigen, bisher ging es um die Jahre 2015 und 2016. Für 2016 rechnen die Experten mit einem Gewinn je Aktie von 2,50 Euro, 2017 soll das Plus bei 2,77 Euro liegen.

Heute gewinnt die Aktie von Stada 2,4 Prozent auf 29,69 Euro.


PfeilbuttonSTARAMBA: Wohin geht der Weg? - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSofting-CEO Trier: „Gewinnsprung von rund 50 Prozent in 2018 erwartet“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonDEAG: Vielfältige Pläne nicht nur in Großbritannien - Exklusiv-Interview!




Aktie: Stada Arzneimittel
WKN: 725180
ISIN: DE0007251803
Aktienindex: MDAX
Homepage: http://www.stada.de/
Branche: Medikamentenentwicklung

Im Bereich der Entwicklung und des Vertriebs von Medikamenten fokussiert sich die Stada Arzneimittel AG auf den Bereich von rezeptfreien Medikamenten sowie Generika.
26.06.2017 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von Bain Capital ...
07.06.2017 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Bain Capital und Cinven senken Mindestannahmeschwelle des ...
11.05.2017 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Vorstand und Aufsichtsrat der STADA Arzneimittel AG empfehlen ...
11.05.2017 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Sehr guter Start im 1. Quartal ...
27.04.2017 - DGAP-News: Annahmefrist des freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots für STADA ...
27.04.2017 - DGAP-News: STADA: Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für die STADA ...
10.04.2017 - DGAP-Adhoc: STADA unterstützt von Bain Capital und Cinven angekündigtes freiwilliges ...
10.04.2017 - DGAP-WpÜG: Angebot zum Erwerb; ...
29.03.2017 - DGAP-News: STADA: Finale Zahlen 2016 bestätigen gutes Jahresergebnis - mittelfristige ...
24.03.2017 - Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen und mehr Frauen im ...
21.03.2017 - DGAP-News: STADA: Verlegung der Bilanz-Presse- und Analystenkonferenz 2016 auf 29. März 2017 ...
17.03.2017 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: STADA erhöht mittelfristige ...
16.03.2017 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Stellungnahme von STADA zu ...
01.03.2017 - DGAP-News: STADA: Ergebnisse 2016 leicht über den Erwartungen - In 2017 weiter auf Wachstumskurs ...
25.02.2017 - DGAP-News: STADA führt strukturierten und offenen Bieterprozess mit allen Interessenten ...
23.02.2017 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG informiert über Erhalt eines verbindlichen, vorbehaltlichen ...
16.02.2017 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: STADA-Aufsichtsrat gründet Ad-hoc-Ausschuss ...
16.02.2017 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG bestätigt Erhalt einer weiteren rechtlich unverbindlichen ...
13.02.2017 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG nimmt Gespräche mit potenziellen Bietern auf ...
12.02.2017 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG bestätigt Erhalt rechtlich unverbindlicher Interessenbekundungen ...
23.01.2017 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Veränderungen im Vorstand der STADA Arzneimittel ...
10.11.2016 - DGAP-News: STADA mit weiterem Wachstum in den ersten 9 Monaten 2016 - Bereinigter Konzerngewinn von ...
23.09.2016 - Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen im ...
27.08.2016 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Aufsichtsrat wählt Carl Ferdinand Oetker zum neuen ...
26.08.2016 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Hauptversammlung beschließt die Abberufung des ...
15.08.2016 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Hartmut Retzlaff beendet ...
04.08.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Hervorragende Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2016 - ...
25.07.2016 - Active Ownership Capital schlägt STADA-Hauptversammlung vollständige Neubesetzung der ...
20.07.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: STADA veröffentlicht Tagesordnung für Hauptversammlung ...
11.07.2016 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: STADA verabschiedet Wachstumsziele für 2019: Bereinigter ...
11.07.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: STADA verabschiedet Wachstumsziele für 2019: Bereinigter ...
06.07.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Neuaufstellung des ...
05.06.2016 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Wechsel im Vorstandsvorsitz der STADA Arzneimittel ...
05.06.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Führungswechsel bei ...
22.05.2016 - DGAP-Adhoc: STADA Arzneimittel AG: Wesentliche Erneuerung des Aufsichtsrats um zwei Jahre ...
22.05.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: STADA zieht Prozess zur wesentlichen personellen Erneuerung des ...
13.05.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: STADA lässt präzisierten Antrag von Active Ownership Fund zur ...
13.05.2016 - Active Ownership Capital präzisiert im Einvernehmen mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der STADA ...
12.05.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: 1. Quartal 2016 besser als erwartet - Ausgewiesene ...
09.05.2016 - Active Ownership Capital schlägt Hauptversammlung der STADA Arzneimittel AG Neubesetzung von fünf ...
26.04.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Erfolgreiche Refinanzierung durch Aufnahme weiterer ...
23.03.2016 - DGAP-News: STADA Arzneimittel AG: Erwartungsgemäße Entwicklung in 2015 unter schwierigen ...
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

29.06.2017 - Janosch: Klares Gewinnplus
29.06.2017 - Eurographics: Neue Vorstände
29.06.2017 - Vita34: Köhler wird AR-Chef
29.06.2017 - Surteco will weiter wachsen
29.06.2017 - MagForce: Erfolgreiche Kapitalerhöhung
29.06.2017 - Gesco: Dividende soll gekürzt werden
29.06.2017 - FCR Immobilien: Keine Angaben zum Kaufpreis
29.06.2017 - Wacker Chemie: Spezialöl für China
29.06.2017 - Delivery Hero: Aktien werden am oberen Ende der Spanne ausgegeben
29.06.2017 - UMT AG: „Die Gewinnung neuer Kunden steht für uns an erster Stelle“


Chartanalysen

29.06.2017 - Aurelius Aktie: Es wird jetzt ganz schön wackelig!
29.06.2017 - K+S Aktie: Wer verliert hier als Erster die Nerven?
29.06.2017 - Medigene Aktie: Das kann ein gutes Omen sein!
29.06.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Was war denn hier los?
28.06.2017 - Evotec Aktie: Und wieder mal die Spekulationen…
28.06.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt die Hausse zurück?
28.06.2017 - Commerzbank Aktie: Es wird (mal wieder) richtig spannend!
28.06.2017 - Paion Aktie in Turbulenzen: Wie es nun weiter geht
28.06.2017 - Nordex Aktie und das Prinzip Hoffnung
27.06.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Die Sorgen um den Apple-Zulieferer wachsen!


Analystenschätzungen

29.06.2017 - Innogy: Aktie wird abgestuft
29.06.2017 - Vonovia: Plus 5 Prozent
29.06.2017 - Deutsche Telekom: Vodafone erhält den Vorzug
29.06.2017 - Commerzbank: Guter Start in den Tag
28.06.2017 - Heidelberger Druckmaschinen: Heftige Abstufung – Aktie unter Druck
28.06.2017 - E.On: Gerüchte sind nützlich
28.06.2017 - Schaeffler: Übertriebenes Minus
28.06.2017 - Heidelberger Druckmaschinen: Ein Gegengewicht zur Verkaufsempfehlung
28.06.2017 - Lufthansa: Neue Prognose in Sicht
28.06.2017 - Nordex: Nicht nervös werden


Kolumnen

28.06.2017 - RWE Aktie: Die Korrektur könnte sich ausweiten - UBS Kolumne
28.06.2017 - DAX: Der Aufwärtstrend ist gebrochen - UBS Kolumne
27.06.2017 - Commerzbank Aktie: Intakte Seitwärtsphase - UBS Kolumne
27.06.2017 - DAX: Gefangen in der Schiebezone - UBS Kolumne
26.06.2017 - Dow Jones Aktienindex: Die Aufwärtsdynamik lässt sichtbar nach - UBS Kolumne
26.06.2017 - DAX: Seitwärtsperiode setzt sich fort - UBS Kolumne
23.06.2017 - BMW Aktie: Abwärtskeil wird bald verlassen - UBS Kolumne
23.06.2017 - DAX: Frische Impulse bleiben Mangelware - UBS Kolumne
22.06.2017 - ThyssenKrupp Aktie: Aktie hebt sich positiv ab - UBS Kolumne
22.06.2017 - DAX: Weitere Abgaben drücken auf Index - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR