DGAP-News: PROJECT baut 133 Reihenhäuser in Erding bei München

Nachricht vom 15.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe / Schlagwort(e): Fonds/Immobilien

PROJECT baut 133 Reihenhäuser in Erding bei München
15.11.2016 / 11:48


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
In der Sigwolfstraße in Erding hat der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist zwei nebeneinander liegende, insgesamt 19.049 m2 große Baugrundstücke erworben. Das Gesamtverkaufsvolumen der Wohnimmobilienentwicklungen auf beiden Grundstücken beläuft sich auf rund 97,6 Millionen Euro.
Die 133 gehoben ausgestatteten Reihenhäuser werden mit zwei Vollgeschossen zuzüglich Dachgeschoss realisiert und umfassen eine Wohnfläche von insgesamt 14.600 m2. Die durchschnittliche Wohnungsgröße soll durchgängig rund 110 m² betragen. Gleichzeitig sind eine Tiefgarage mit 211 Stellplätzen sowie weitere 55 Außenstellplätze vorgesehen. Die Erstellung der Reihenhäuser wird im Passivhausstandard und durch Verbau zusätzlicher Dreischeibenverglasungen erfolgen, um geringere Wärmeverluste zu garantieren. Dadurch sind erhebliche Energie- und Nebenkosteneinsparungen möglich. An der Investition des einen Grundstücks beteiligen sich 12 PROJECT Immobilienentwicklungsfonds, darunter die Investoren der aktuell in Platzierung befindlichen Publikumsfonds Wohnen 15 und Metropolen 16, der semi-professionelle Fonds Metropolen SP 2 und der Family Office-Fonds Metropol Invest, an der Investition des anderen Grundstücks der institutionelle Immobilienentwicklungsfonds Vier Metropolen II. »Mit dem neuen Wohnungsbauprojekt in Erding trägt PROJECT zur Entlastung der hohen Wohnraumnachfrage in und um München bei«, sagt Wolfgang Dippold, Gründer und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe.Familienfreundliche Wohngegend
Das Bebauungsplangebiet befindet sich in zentraler Lage in einer familienfreundlichen Wohngegend mit gepflegter Umgebungsbebauung. Der fünf Hektar große Stadtpark Erding mit Tiergehege und Streichelzoo sowie einem neuen Kelten-Abenteuerspielplatz ist nur circa 15 Minuten fußläufig entfernt und ein ganzjährig beliebtes Ausflugsziel. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten sind in der Umgebung vorhanden und gut zu erreichen. Eine weitere Attraktion der Stadt ist die Therme Erding, die mit einer Fläche von 18 Hektar die größte und bekannteste Therme der Welt ist. Auch die Anbindung an den öffentlichen und individuellen Nahverkehr ist sehr gut: In unmittelbarer Nähe befindet sich die Bushaltestelle der Linien 512 und 515 mit direkter Verbindung zum 25 Minuten entfernten Flughafen München und zur S-Bahn-Station Erding. Ein verkehrsgünstiger Anschluss an das Autobahn- und Fernstraßennetz ist mit der Autobahn A92 und der Bundesstraße 388 gegeben.
Druckfreigabe erteilt. 2.536 Zeichen. Belegexemplar erbeten.
Presseanfragen an:
PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher
Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de










15.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



520905  15.11.2016 





4investors-Livestream! Dr. Guntram Wolff, Direktor des Bruegel Instituts, zum Thema „Entwicklung des Kapitalmarkts in der Europäischen Union“ - zum Stream: hier klicken.

PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.10.2017 - Steico: Wachstum setzt sich fort
16.10.2017 - Sixt Leasing bekommt einen neuen Chef
16.10.2017 - Lufthansa nur an Teilen von Alitalia interessiert
16.10.2017 - ProCredit: Hausbank des Mittelstands in Osteuropa
16.10.2017 - 4investors-Livestream: Entwicklung des Kapitalmarkts in der Europäischen Union
16.10.2017 - MBB Aktie: Schlechte News zum Wochenauftakt
16.10.2017 - GFT Technologies meldet Übernahme
16.10.2017 - HumanOptics: Investitionen belasten Ergebnis
16.10.2017 - Aves One investiert in weitere Container
16.10.2017 - Surteco holt sich 200 Millionen Euro


Chartanalysen

16.10.2017 - MBB Aktie: Schlechte News zum Wochenauftakt
16.10.2017 - Aixtron Aktie - Diagnose: Fortschreitende Topbildung?
16.10.2017 - Aurelius Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
16.10.2017 - IVU Aktie: Was ist denn hier los?
16.10.2017 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht es ab, aber...
16.10.2017 - mutares Aktie: Es steht aktuell einiges auf dem Spiel
16.10.2017 - Berentzen Aktie: Läuft die Bodenbildung?
16.10.2017 - Geely Aktie: Auf des Messers Schneide!
16.10.2017 - QSC Aktie: Das könnte klappen!
13.10.2017 - Geely und BYD: Droht den Aktien ein Kurssturz?


Analystenschätzungen

16.10.2017 - Infineon: Was macht die Prognose?
16.10.2017 - Nokia: Dollar sorgt für Unsicherheit
16.10.2017 - Deutsche Telekom: Ein marginales Plus
16.10.2017 - Daimler: Eine schwache Reaktion
16.10.2017 - Pantaflix: Die 200 werden geknackt
16.10.2017 - Deutsche Rohstoff: Kursziel unter Druck
16.10.2017 - SLM Solutions: Überarbeitung nicht ausgeschlossen
16.10.2017 - Grammer: Aktie wieder klar im Plus
16.10.2017 - Südzucker: Ein kleines Minus
16.10.2017 - Deutsche Telekom: Nicht nur in die USA schauen


Kolumnen

16.10.2017 - China: Überraschende Dynamik bei den Produzentenpreisen - Nord LB Kolumne
16.10.2017 - Katalonische Regionalregierung muss heute Vormittag Farbe bekennen - National-Bank
16.10.2017 - Microsoft Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Hausse-Trend - UBS Kolumne
16.10.2017 - DAX: Die Seitwärtsbewegung setzt sich fort - UBS Kolumne
13.10.2017 - Brexit-Verhandlungen: nicht genügend Fortschritte - Commerzbank Kolumne
13.10.2017 - HeidelbergCement Aktie: Abprall von gebrochener Trendlinie - UBS Kolumne
13.10.2017 - DAX: 13.000-Punkte-Marke kurz überschritten - UBS Kolumne
12.10.2017 - Fed-Protokoll spricht im Saldo für höhere Leitzinsen - National-Bank
12.10.2017 - Rohstoffe: Angebot bestimmt die Preistrends - Commerzbank Kolumne
12.10.2017 - BASF Aktie: Aufwärtstrend gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR