DGAP-News: PROJECT baut 133 Reihenhäuser in Erding bei München

Nachricht vom 15.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe / Schlagwort(e): Fonds/Immobilien

PROJECT baut 133 Reihenhäuser in Erding bei München
15.11.2016 / 11:48


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
In der Sigwolfstraße in Erding hat der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist zwei nebeneinander liegende, insgesamt 19.049 m2 große Baugrundstücke erworben. Das Gesamtverkaufsvolumen der Wohnimmobilienentwicklungen auf beiden Grundstücken beläuft sich auf rund 97,6 Millionen Euro.
Die 133 gehoben ausgestatteten Reihenhäuser werden mit zwei Vollgeschossen zuzüglich Dachgeschoss realisiert und umfassen eine Wohnfläche von insgesamt 14.600 m2. Die durchschnittliche Wohnungsgröße soll durchgängig rund 110 m² betragen. Gleichzeitig sind eine Tiefgarage mit 211 Stellplätzen sowie weitere 55 Außenstellplätze vorgesehen. Die Erstellung der Reihenhäuser wird im Passivhausstandard und durch Verbau zusätzlicher Dreischeibenverglasungen erfolgen, um geringere Wärmeverluste zu garantieren. Dadurch sind erhebliche Energie- und Nebenkosteneinsparungen möglich. An der Investition des einen Grundstücks beteiligen sich 12 PROJECT Immobilienentwicklungsfonds, darunter die Investoren der aktuell in Platzierung befindlichen Publikumsfonds Wohnen 15 und Metropolen 16, der semi-professionelle Fonds Metropolen SP 2 und der Family Office-Fonds Metropol Invest, an der Investition des anderen Grundstücks der institutionelle Immobilienentwicklungsfonds Vier Metropolen II. »Mit dem neuen Wohnungsbauprojekt in Erding trägt PROJECT zur Entlastung der hohen Wohnraumnachfrage in und um München bei«, sagt Wolfgang Dippold, Gründer und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe.Familienfreundliche Wohngegend
Das Bebauungsplangebiet befindet sich in zentraler Lage in einer familienfreundlichen Wohngegend mit gepflegter Umgebungsbebauung. Der fünf Hektar große Stadtpark Erding mit Tiergehege und Streichelzoo sowie einem neuen Kelten-Abenteuerspielplatz ist nur circa 15 Minuten fußläufig entfernt und ein ganzjährig beliebtes Ausflugsziel. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten sind in der Umgebung vorhanden und gut zu erreichen. Eine weitere Attraktion der Stadt ist die Therme Erding, die mit einer Fläche von 18 Hektar die größte und bekannteste Therme der Welt ist. Auch die Anbindung an den öffentlichen und individuellen Nahverkehr ist sehr gut: In unmittelbarer Nähe befindet sich die Bushaltestelle der Linien 512 und 515 mit direkter Verbindung zum 25 Minuten entfernten Flughafen München und zur S-Bahn-Station Erding. Ein verkehrsgünstiger Anschluss an das Autobahn- und Fernstraßennetz ist mit der Autobahn A92 und der Bundesstraße 388 gegeben.
Druckfreigabe erteilt. 2.536 Zeichen. Belegexemplar erbeten.
Presseanfragen an:
PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher
Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de










15.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



520905  15.11.2016 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.02.2018 - Safedroid: ICO beim Wirecard-Partner
18.02.2018 - Adler Real Estate will Wohnungsportfolio ausbauen
16.02.2018 - First Sensor übertrifft Ziele für 2017
16.02.2018 - artec: Der nächste Großauftrag
16.02.2018 - Bitcoin Group: FDP-Politiker Schäffler legt Mandat nieder
16.02.2018 - Westag + Getalit verzeichnet Belastungen im Ergebnis
16.02.2018 - Eyemaxx verzeichnet Gewinnplus
16.02.2018 - Volkswagen: Zweistelliger Zuwachs im Januar
16.02.2018 - TTL erreicht die Gewinnzone
16.02.2018 - Pfeiffer Vacuum legt Zahlen für 2017 vor


Chartanalysen

16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!
14.02.2018 - Heidelberger Druck Aktie vor Comeback? Das muss passieren!
13.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Nur eine Pause vor dem nächsten Kursschub?
13.02.2018 - Amazon Aktie: Entscheidende Phase!
13.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Erholungsrallye voraus?


Analystenschätzungen

16.02.2018 - HHLA: Hochstufung treibt den Kurs an
16.02.2018 - Freenet: Ein weiteres Plus
16.02.2018 - Wirecard: Große Skepsis
16.02.2018 - ThyssenKrupp: Kaufen nach den Quartalszahlen
16.02.2018 - BB Biotech: Positives Umfeld
16.02.2018 - Allianz: Erwartungen werden reduziert
16.02.2018 - K+S: Neue Impulse
16.02.2018 - Software AG: Ein Verkaufsvotum
16.02.2018 - Daimler: Neue Impulse möglich
16.02.2018 - Hella: Nach dem Kapitalmarkttag


Kolumnen

16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - Deutsches BIP wächst 2017 um 2,2% – Boom setzt sich im ersten Halbjahr fort - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - USA: Neue Pläne für Handelshemmnisse? - National-Bank Kolumne
14.02.2018 - In Großbritannien verharrt die Inflationsrate im Januar bei 3% - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR