DGAP-News: PV - Invest GmbH: PV - Invest begibt erste Unternehmensanleihen

Nachricht vom 14.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PV - Invest GmbH / Schlagwort(e): Anleiheemission/Anleihe

PV - Invest GmbH: PV - Invest begibt erste Unternehmensanleihen
14.11.2016 / 05:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Pressemitteilung

PV - Invest begibt erste Unternehmensanleihen
 

- Gesamtvolumen bis zu 15 Millionen Euro

- Splittung in zwei Anleihen mit verschiedenen Laufzeiten

- Zeichnungsstart am 14.11.2016

- Aufnahme am Dritten Markt Börse Wien geplant

Velden, 14. November. 2016. Die PV - Invest GmbH, einer der etablierten Photovoltaikunternehmen in Österreich, begibt die erste Unternehmensanleihe (WKN A189CF / ISIN DE000A189CF6), (WKNA1885U / ISIN DE000A1885U8). Der Zeichnungsstart ist der 14. November. 2016

Das Gesamtvolumen der Emission beträgt bis zu 15 Millionen Euro. Das besondere daran: Der Anleger kann zwischen einer siebenjährigen Laufzeit mit einer jährlichen Verzinsung von 4.15% oder einer zehnjährigen Laufzeit mit einem Zins in Höhe von 4.5% wählen. Mit einer Stückelung von 1.000 Euro sind die Anleihen sowohl für den Privatanleger als auch für institutionelle Investoren konzipiert. Im Rahmen eines von der Creditreform Rating AG durchgeführten Unternehmensratings wurde der PV - Invest GmbH im November 2016 mit der Note BB- eine befriedigende Bonität ausgestellt.

"Wir haben die Anleihen in dieser Angebotsform konzipiert, weil diese dem Finanzierungszeitraum der neuen PV-Kraftwerke entspricht. So ist sichergestellt, dass das Unternehmen die Anleihen aus dem cash flow und den Erträgen zurückführen wird", erklärt der Gründer und Geschäftsführer Günther Grabner die unterschiedlichen Laufzeiten.

Den Emissionserlös wird das Unternehmen überwiegend in neue, bereits am Netz angeschlossene PV-Kraftwerke investieren. "Wir haben verschiedene Optionen mit einem Gesamtvolumen von rund 1o MW vorliegen, die alle einen ausreichenden Förderzeitraum größer 10 Jahre haben und damit einen langfristig planbaren cash flow generieren", so Grabner Die Objekte befinden sich in Deutschland und zentraleuropäischen Staaten.

Anleger können sich ab Montag, den 14. 11. 2016 über die Hotline des Unternehmens +43 (0) 4274 38290 13 oder über die Internetseite www.pv-invest.com des Unternehmens informieren und den Zeichnungsschein direkt herunterladen. Anlegern, die über kein eigenes Wertpapierdepot verfügen, bietet die PV - Invest GmbH die Abwicklung über ein treuhänderisch verwaltetes Sammeldepot an.

Über das Unternehmen

Die PV - Invest GmbH ist im Sektor der erneuerbaren Energie tätig und produziert zum einen mit ihren Tochtergesellschaften Strom aus Photovoltaik-Kraftwerken. Derzeit hat das Unternehmen Bestandsobjekte mit 23 MW im Betrieb. Zum anderen plant und erreichtet das Unternehmen PV-Kraftwerksprojekte in Europa und der MENA-Region. Insgesamt hat das Unternehmen Projekte in Höhe von ca. 175 Millionen Euro Investitionsvolumen realisiert. Die Bilanzsumme per 31.12.2015 beläuft sich auf 42.688 Mio. Euro.

Ansprechpartner Medien

Mag. Richard Petz                                                   
PV - Invest GmbH                                                     
+43 (0) 4274 39290 13                                            richard.petz@pv-invest.com                                   
                                                                                   
Torsten Biallas
b-communication GmbH
+49 (89) 9901 3979
+49 (172) 4229605t.biallas@b-communication.de











14.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



520157  14.11.2016 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Volkswagen meldet Zahlen: Dividende wird fast verdoppelt - Aktie rutscht ab
23.02.2018 - RIB Software: Kooperation mit Microsoft
23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - BMW: MINI-Jointventure mit Great Wall Motor geplant
23.02.2018 - Rhön-Klinikum erwartet 2018 Gewinnanstieg
23.02.2018 - OHB: Neuer Bundeswehr-Auftrag
23.02.2018 - CytoTools: Gericht macht Weg für Wandelanleihe frei
23.02.2018 - Telefonica Deutschland will profitabler werden und Dividende stützen
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?


Chartanalysen

23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.02.2018 - Mensch und Maschine: Starke Zahlen sorgen für neues Kursziel
23.02.2018 - Capital Stage: Aktie bleibt ein Kauf
23.02.2018 - Deutsche Konsum REIT: Expansion geht weiter
23.02.2018 - Süss MicroTec: Nichts Neues
23.02.2018 - E.On: Gute Nachricht aus Frankreich
23.02.2018 - Ströer: Veränderung beim Kursziel
23.02.2018 - ProSiebenSat.1: Keine gute Nachricht für Investoren
23.02.2018 - Deutsche Telekom: Eine Hochstufung der Aktie
23.02.2018 - Aixtron: 2018 kann ein sehr gutes Jahr werden – Aktie mit starker Entwicklung
22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR