DGAP-News: m-u-t AG: Erfreuliche Zahlen auch im 3. Quartal 2016 / Anhebung der Gesamtjahresprognose

Nachricht vom 04.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: m-u-t AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Prognoseänderung

m-u-t AG: Erfreuliche Zahlen auch im 3. Quartal 2016 / Anhebung der Gesamtjahresprognose
04.11.2016 / 12:45


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
m-u-t AG: Erfreuliche Zahlen auch im 3. Quartal 2016 / Anhebung der
Gesamtjahresprognose
Wedel (Holst.), den 04.11.2016
Die m-u-t AG hat die wichtigsten, noch vorläufigen Kennzahlen für den
Zeitraum 01.01. bis 30.09.2016 ermittelt.
Der Umsatz konnte im dritten Quartal dieses Jahres auf rund 13,2 Mio. EUR
geführt werden. (Vorjahr: 12,5 Mio. EUR, +6%)
Die Gesellschaft hat somit in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2016
einen Umsatz von rund 41,4 Mio. EUR erzielt.
Damit stieg der Konzernumsatz um +1% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
(Vorjahr: 40,8 Mio. EUR)
Das operative Ergebnis (EBIT) lag im dritten Quartal 2016 auf einem Niveau
von rund 1,6 Mio. EUR. (Vorjahr: 1,6 Mio. EUR, +0%)
Die Gesellschaft kann somit nach den ersten drei Quartalen des laufenden
Geschäftsjahres ein EBIT von rund 5,9 Mio. EUR ausweisen. (Vorjahr: 5,1
Mio. EUR, +16%)
Aufgrund der erfreulichen und stabilen Umsatz- und Ertragsentwicklung
prognostizieren die Vorstände Maik Müller und Fabian Peters nach aktueller
Geschäftslage für das Gesamtjahr ein EBIT von ca. 6,7 Mio. EUR. (Vorjahr:
5,9 Mio. EUR, +14%)
Die Prognose für das operative Ergebnis (EBIT) für das Gesamtjahr lag
bislang bei 6,2 Mio. EUR und wird somit voraussichtlich um 8% übertroffen.
Die aktuellen Quartalszahlen sowie die angehobene Prognose für das
Gesamtjahr unterstreichen noch einmal sehr deutlich die nachhaltig
erfreuliche Weiterentwicklung der Gesellschaft.

m-u-t AG
Am Marienhof 2
22880 Wedel
www.mut.ag
Rückfragen an:
Jochen Fischer
FISCHER RELATIONS
Neuer Wall 50
D - 20354 Hamburg
phone: + 49(0)40 822 186 380
fax: + 49(0)40 822 186 450
info@fischer-relations.de











04.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
m-u-t AG



Am Marienhof 2



22880 Wedel



Deutschland


Telefon:
+49 (0)4103 9308-0


Fax:
+49 (0)4103 9308-99


E-Mail:
info@mut-group.com


Internet:
www.mut-group.com


ISIN:
DE000A0MSN11


WKN:
A0MSN1


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



517583  04.11.2016 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Befesa startet nach Varta-Erfolg mit dem IPO
20.10.2017 - Villeroy + Boch: Rekord-Auftragslage in der Bad-Sparte
20.10.2017 - Software AG: Turbulente Zeiten - Quartalszahlen
20.10.2017 - BB Biotech rechnet im Falle einer US-Steuerreform mit mehr Zusammenschlüssen
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
20.10.2017 - Daimler: Das sind die Zahlen! Gewinn sinkt spürbar
19.10.2017 - Lotto24: Aktie stürzt ab - Wachstum schwächer als erwartet


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen
19.10.2017 - SAP: Reaktionen auf die Zahlen
19.10.2017 - Volkswagen und Porsche: Aktien leiden unter Goldman Sachs
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Kursziel fast verdreifacht, aber…
19.10.2017 - Morphosys Aktie: Sehr gute Nachrichten!
18.10.2017 - Unicredit: Plus 20 Prozent
18.10.2017 - BMW: 43 Prozent sind machbar


Kolumnen

20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne
18.10.2017 - Asien bleibt stark - AXA IM Kolumne
18.10.2017 - Öl - Zunehmende Spannungen lassen Ölpreise steigen - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR