EXPOVINA 2016: Die 63. Zürcher Wein-Ausstellung

Nachricht vom 03.11.2016 (www.4investors.de) -





EQS Group-Media / 03.11.2016 / 12:00

Zürich, 3. November 2016 - Die Expovina ist eröffnet - der Weinherbst kann beginnen! Vom 3. bis zum 17. November 2016 präsentiert sich das «Wyschiff», wie die EXPOVINA im Volksmund auch liebevoll genannt wird, grösser denn je zuvor seinem Publikum. Erstmals gehört das grösste Transport-Lastschiff auf Schweizer Seen, das LS «Saturn» zur Weinflotte. Bereits zum 63. Mal hat die Zürcher Wein-Ausstellung unter Beisein von viel Prominenz somit ihre Tore geöffnet und wird den rund 70'000 Besucherinnen und Besuchern während zwei Wochen rund 4'200 Weine zur Degustation anbieten.

Unter Beisein von Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Gastronomie, wurde heute die 63. Zürcher Wein-Ausstellung am Zürcher Bürkliplatz offiziell eröffnet. Expovina-Präsident Bruno Sauter begrüsste unter anderem Dr. Rolf Steiner, Kantonsratspräsident Zürich, Stadtrat Filippo Leutenegger, der wiederum die Grüsse des Stadtrates überbrachte, Andreas Wirth, Rebbaukommissär des Kantons Zürich, André Fuchs, Direktor Schenk SA und Diego Mathier, Bester Winzer der letzten zehn Jahre Grand Prix du Vin Suisse. Durch den Anlass führte Moderatorin Christa Rigozzi.

Jedes Jahr im Spätherbst wird Zürich zur Drehscheibe Zehntausender Weinfreundinnen und Weinfreunde. Kenner wie auch Laien begeben sich in diesen beiden Herbstwochen auf eine Entdeckungsreise, die sie durch alle bedeutenden Anbaugebiete der sechs Kontinente führen wird. Über 4'200 Weine werden von 125 Produzenten, Importeuren und Weinfachhändlern an Bord von 12 Zürichsee-Schiffen an den Landungsstegen am Bürkliplatz präsentiert.

Bruno Sauter, Präsident der EXPOVINA, sagt: «Mit rund 70'000 erwarteten Besucherinnen und Besuchern ist die EXPOVINA die grösste Publikums-Weinmesse Europas. Wir sind froh, 2016 mit dem LS ?Saturn? eine Erweiterung der Ausstellung möglich zu machen und das unvergleichliche Erlebnis von Begegnung, Entdeckung und Austausch für Laien wie für Weinkenner noch attraktiver zu gestalten.»

Highlights der 63. Zürcher Wein-Ausstellung

Neu in der Weinflotte ist das LS «Saturn», welches das MS «Wädenswil» ersetzt und mit seiner Länge von 62 Metern und einer Tragkraft von 800 Tonnen sogar die «Panta Rhei» übertrifft. Der Einsatz von 14 attraktiven Ständen der expovinaPRIMAVERA wird an Bord des LS «Saturn» für eine besondere Atmosphäre sorgen.

Neben der Rekordzahl von 4'200 zur Degustation angebotenen Weinen wird das Hauptthema für die Besucherinnen und Besucher der diesjährigen EXPOVINA die Degustation der hervorragenden, jedoch raren roten Jahrgänge 2013 und 2014 sowie der «neuen» Weissen des Jahrgangs 2015 sein. Weinkenner werden sicherlich gespannt sein auf die stärkere Präsenz von Produzenten aus dem grössten Schweizer Anbaugebiet, dem Wallis. Ebenfalls interessant ist das Angebot hochklassiger Weine von wenig bekannten Winzern beispielsweise aus Bulgarien. Und letztlich erstaunt es nicht, dass der weitere Ausbau des Sortiments aus den boomenden Provenienzen Italien und Spanien auch 2016 kein Ende findet.

Kulinarische Inseln des Verweilens

Die EXPOVINA ist nicht nur ein Ort der Begegnung und der Entdeckung, sie ist auch ein Ort des lauschigen Verweilens. Verschiedene Restaurants laden 2016 zu kulinarischen Erlebnissen: das «Ristorante Pasta» auf der «Wadin» mit traditioneller italienischer Küche, das Seerestaurant «Rosenstadt» mit feinsten Schweizer Fisch- und Fleischgerichten aus marktfrischen Zutaten und natürlich das Fondue- und Raclette-Schiff «Panta Rhei», wo die Käsemischungen noch nach alten Hausrezepten hergestellt werden. Abgerundet werden Fondue und Raclette durch feine Walliser Teller, Salatkreationen und Desserts.

Öffnungszeiten:

Ausstellung: Montag bis Samstag: 13 bis 21 Uhr (Kassaschluss: 20.30 Uhr),

Sonntag: 11 bis 19 Uhr (Kassaschluss: 18.30 Uhr).

Restaurants: 11.30 bis 24 Uhr (Sonntag: 11 bis 21 Uhr)

Eintrittspreis inkl. Katalog CHF 25.-, Zutritt ab 18 Jahren; Hunde sind auf der Ausstellung nicht zugelassen. Das MS Wadin kann auch ohne Eintrittsbillet für eine Konsumation begangen werden.

Mehr Informationen:

www.expovina.ch

Fotos zur honorarfreien Veröffentlichung:

www.expovina.ch > Medien (Luftaufnahmen oder Aussen- und Stimmungsbilder)

http://www.expovina.ch/medien/medienmitteilungen

Pressekontakt:

Siro Barino / Paulo Zenz

Barino Consulting, Kantonsstrasse 79, 8807 Freienbach

Telefon: +41 44 390 42 42

Mobile: +41 79 335 24 24

E-Mail: info@barino.ch; zenz@barino.ch



Emittent/Herausgeber: EXPOVINA AG
Schlagwort(e): Events
Ende der Medienmitteilung

516909  03.11.2016 




Heute ab 18 Uhr: LIVE im Stream: „Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat” - Mårten Blix, Research Institute of Industrial Economics

PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.10.2017 - Euroboden: Anleihe bereits platziert
23.10.2017 - Neue ZWL bietet Anleihe-Gläubigern einen Umtausch an
23.10.2017 - CEWE meldet Übernahme
23.10.2017 - Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat - 4investors Livestream - heute 18 Uhr!
23.10.2017 - Sanha: Versammlungsbeschlüsse sind rechtskräftig
23.10.2017 - Capital Stage kauft Windpark von Energiekontor
23.10.2017 - wallstreet:online beruft neue Vorstände
23.10.2017 - Eyemaxx erweitert Aktivitäten-Spektrum
23.10.2017 - Linde-Merger: Mindestannahmequote wird gesenkt
23.10.2017 - Mensch und Maschine: Neuer Cashflow-Rekord


Chartanalysen

23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?


Analystenschätzungen

23.10.2017 - Kion Aktie stabilisiert sich: Neues Kursziel
23.10.2017 - Commerzbank Aktie: Warnung im Vorfeld der Quartalszahlen
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Das ist drastisch!
23.10.2017 - Infineon Aktie: Wie große ist das Kurspotenzial noch?
23.10.2017 - MS Industrie: Neues Kursziel für die Aktie
23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?
20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel


Kolumnen

23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR