DGAP-News: MS Industrie AG - MS Ultrasonic Technology Group stellt neue Serienmaschinen vor

Nachricht vom 19.10.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: MS Industrie AG / Schlagwort(e): Markteinführung

MS Industrie AG - MS Ultrasonic Technology Group stellt neue Serienmaschinen vor
19.10.2016 / 14:02


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, den 19. Oktober 2016. Die MS Industrie AG (WKN 585518; ISIN
DE0005855183) gibt bekannt, dass ihre Tochtergesellschaft MS Ultraschall
Technologie GmbH (früher Teil der MS Spaichingen GmbH) auf der weltweit
größten Messe für Kunststoffverarbeitung, der K Messe in Düsseldorf, eine
neue Reihe von Ultraschall Serienmaschinen vorstellt. Die MS soniTOP
Maschinen der Modellvarianten Genesis, Fusion, Nexus und Opus können - auch
über ein flexibles Mietmodell - als Tisch- und Ständermaschinen oder als
in-line Module in automatisierte Produktionsstraßen zum Schweißen,
Trennschweißen und Siegeln eingesetzt werden. Auf Basis des bekannten
Ultraschall Know-Hows der MS Ultrasonic Technology Group setzen die neuen
Serienmaschinen vor allem in Bezug auf Präzision, Produktivität und
4.0-Konnektivität neue Marktstandards. Durch die Einführung der
Serienmaschinen soll für die MS Industrie Gruppe ein neues Kundenspektrum
im Bereich der Herstellung von hochpräzisen Kleinteilen und Baugruppen z.B.
in der Elektroindustrie und der Medizintechnik erschlossen werden.
Potentielle Kunden und interessierte Aktionäre können die neuen MS soniTOP
Serienmaschinen erstmals auf der K Messe vom 19. - 26.10.2016 in
Augenschein nehmen. Weitere Informationen zu den Maschinen unter
http://www.ms-ultraschall.de/cms/de/ultrasonic_technology/produkte/ms_soni
top/
Hintergrund:
Die MS Industrie AG mit Sitz in München ist die börsennotierte
Muttergesellschaft einer fokussierten Industriegruppe der Antriebstechnik
("Powertrain Technology Group": Systeme und Komponenten für schwere
Dieselmotoren, kundenspezifische Elektromotoren) und der Ultraschalltechnik
("Ultrasonic Technology Group": Sondermaschinen sowie Ultraschallsysteme
und -komponenten). Zu den wesentlichen Kundenbranchen zählen die weltweite
Nutzfahrzeug- und die PKW-Industrie, gefolgt von der
Verpackungsmaschinenindustrie und dem allgemeinen Maschinen- und
Anlagenbau.
Weitere Informationen:
MS Industrie AG
Brienner Straße 7
80333 München
Tel: +49 89-20500900
Fax: +49 89-20500999
Mail: info@ms-industrie.ag
Internet: www.ms-industrie.ag











19.10.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
MS Industrie AG



Brienner Straße 7



80333 München



Deutschland


Telefon:
+49 (0) 89 20 500 900


Fax:
+49 (0) 89 20 500 999


E-Mail:
info@ms-industrie.ag


Internet:
www.ms-industrie.ag


ISIN:
DE0005855183


WKN:
585518


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



512827  19.10.2016 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2017 - Baumot: Erster größerer Auftrag nach „Diesel-Gipfel”
14.12.2017 - PA Power Automation: Neuer Großauftrag
14.12.2017 - EVN will 0,47 Euro Dividende je Aktie zahlen
14.12.2017 - mutares trennt sich von Beteiligung an A+F
14.12.2017 - Deutsche Bank verkauft Aktivitäten in Polen an Santander-Tochter
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
14.12.2017 - FinTech Group: Morgan Stanley steigt ein
14.12.2017 - Steinhoff: Die Lage spitzt sich deutlich zu


Chartanalysen

14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader


Analystenschätzungen

13.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: Neue Kaufempfehlung
13.12.2017 - Commerzbank und Deutsche Bank: Daumen runter für die Bankaktien
13.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Anleger gehen im Fall Apple vom „worst case” aus
13.12.2017 - FinTech Group: Aktie bekommt Kaufempfehlung
13.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kaufempfehlung und Kaufsignal?
13.12.2017 - Wirecard Aktie: Das sagen Experten zum neuen Ausblick
12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil


Kolumnen

14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne
13.12.2017 - Euro Stoxx 50: Siebzehn Jahr – Sprödes Haar - Donner & Reuschel Kolumne
13.12.2017 - FOMC-Zinsentscheid im Fokus der Märkte - National-Bank Kolumne
13.12.2017 - Schwellenländerbörsen erzielen im November 2017 eine Underperformance - Commerzbank Kolumne
13.12.2017 - DAX: Widerstand versperrt Weg nach oben - UBS Kolumne
13.12.2017 - SAP Aktie: Nächster Anlauf auf 100,00-Euro-Marke könnte bevorstehen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR