publity auf Erfolgskurs in Essen

Nachricht vom 13.10.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 13.10.2016 / 14:00

Leipzig/Essen, 13.10.2016 - Die Leipziger publity AG hat für gleich zwei Objekte in der Stadt Essen erneut Vermietungserfolge zu verzeichnen. In dem im Dezember 2015 erworbenen Büropark Bredeney erweitert der Bestandsmieter thyssenkrupp seine Mietfläche um gut 30 Prozent. Zudem hat publity mit dem Umbau für die Karstadt Warenhaus GmbH in der Karstadt-Konzernzentrale in Essen begonnen und weitere Flächen in dem Objekt vermietet. Damit setzt publity die "Manage-to-Core"-Strategie weiter erfolgreich um.

Der seit 2012 im Büropark Bredeney ansässige Bestandsmieter thyssenkrupp AG erweitert seine Mietfläche um 2.085 Quadratmeter und hat nun einen Mietvertrag über insgesamt 8.927 Quadratmeter abgeschlossen.
Das von der renommierten Architektensozietät Gerkan, Marg und Partner entworfene prominente Objekt in Essen Bredeney verfügt über acht Eingänge und sieben Etagen sowie eine eigene Tiefgarage mit mehr als 700 Tiefgaragenstellplätzen. Das ca. 46.000 Quadratmeter große Bürogebäude "Büropark Bredeney" wurde 1999 erbaut und ist heute als Multi-Tenant-Objekt u.a. auch an den Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen "Straßen NRW" und an die Cofely Deutschland GmbH vermietet.

Beim zweiten, erst im Juni 2016 von der publity AG erworbenen Objekt in Essen, die Karstadt-Konzernzentrale, hat publity bereits mit den Umbaumaßnahmen für Karstadt über ca. 25.000 Quadratmeter begonnen. Die Liegenschaft umfasst insgesamt 4 Gebäudeteile, ein offenes Parkhaus sowie ein Garagengebäude mit 1.780 Stellplätzen auf einem knapp 108.000 Quadratmeter großen Grundstück. Karstadt ist seit Ende der 60er Jahre am Standort mit der Konzernzentrale angesiedelt und mit der Stadt Essen in langer Tradition verbunden. Darüber hinaus konnte publity einen weiteren Mietvertrag über ca. 2.000 Quadratmeter in dem Objekt mit der Software Marketing Firma "Mehrkanal GmbH" abschließen.

Verantwortlich für den Umbau der Karstadt-Konzernzentrale ist das 1959 gegründete Essener Architektenbüro Koschany + Zimmer, welches für Kreativität und Facettenreichtum wirbt. Ziel ist es, aufgrund individueller und flexibler Grundrissgestaltung aus dem vormals Single-Tenant-Objekt eine Immobilie für mehrere Ankermieter zu entwickeln.

"Erneut können wir als Asset Manager wichtige Erfolge bei zwei großen Immobilien vorweisen. Wir zeigen damit erneut unsere Leistungsfähigkeit und dass unsere Strategie mit dem Manage-to-Core-Ansatz aufgeht. Und als gebürtiger Essener freuen mich die Fortschritte bei unseren Objekten in der Stadt persönlich natürlich auch sehr. Wir werden die Immobilien in unserem Bestand auch weiterhin optimieren, um weitere Mieter gewinnen zu können ", so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.

Finanzpresse und Investor Relations:
edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Peggy Kropmanns
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: publity@edicto.de

Über publity
Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.

 



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: publity AG
Schlagwort(e): Immobilien
13.10.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

511421  13.10.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.10.2017 - mVise übernimmt Teile von SHS Viveon
19.10.2017 - Bastei Lübbe beruft neuen Konzernchef
19.10.2017 - mic AG kündigt nächsten Restrukturierungsschritt an
19.10.2017 - Varta Aktie: Deutliche Zeichnungsgewinne, schnelle Gewinnmitnahmen
19.10.2017 - Kion setzt mit Gewinnwarnung ganze Branche unter Druck
19.10.2017 - adesso übernimmt medgineering
19.10.2017 - zooplus bestätigt die Umsatzprognose
19.10.2017 - AlzChem: Rekordinvestition am Standort Trostberg
19.10.2017 - ProCredit Bank: Kooperation mit der EIB
19.10.2017 - GK Software platziert Wandelanleihe komplett


Chartanalysen

19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären
18.10.2017 - Geely Aktie: Volvos Tesla-Attacke lässt alle kalt
18.10.2017 - paragon Aktie nach dem Voltabox - Börsengang: ist die Luft raus?
17.10.2017 - Commerzbank Aktie: Es winken gute Nachrichten
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!


Analystenschätzungen

19.10.2017 - Volkswagen und Porsche: Aktien leiden unter Goldman Sachs
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Kursziel fast verdreifacht, aber…
19.10.2017 - Morphosys Aktie: Sehr gute Nachrichten!
18.10.2017 - Unicredit: Plus 20 Prozent
18.10.2017 - BMW: 43 Prozent sind machbar
18.10.2017 - Volkswagen: Daimler liegt nicht vorne
18.10.2017 - Siemens Gamesa: Folgen der Warnung beim Nordex-Konkurrenten
18.10.2017 - ProSiebenSat.1: Hoffnung am Werbemarkt
18.10.2017 - ASML Aktie: Ein neues Kursziel von der Commerzbank
18.10.2017 - Nemetschek Aktie: Ausblick auf die Quartalszahlen


Kolumnen

19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne
18.10.2017 - Asien bleibt stark - AXA IM Kolumne
18.10.2017 - Öl - Zunehmende Spannungen lassen Ölpreise steigen - Commerzbank Kolumne
18.10.2017 - China: Der 19. Volkskongress beginnt - National-Bank
18.10.2017 - Infineon Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
18.10.2017 - DAX: Kampf um 13.000-Punkte-Widerstand geht weiter - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR