DGAP-WpÜG: Kontrollerlangung;

Nachricht vom 04.10.2016 (www.4investors.de) -

Zielgesellschaft: FD Group AG; Bieter: PHICOMM TECHNOLOGY (HONGKONG) CO., LIMITED

WpÜG-Meldung übermittelt durch DGAP ? ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Bieter verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung der Erlangung der Kontrolle über die FD Group AG nach § 35
Abs. 1 Satz 1 i.V.m. § 10 Abs. 3 Satz 1 und 2 des Wertpapiererwerbs- und
Übernahmegesetzes (WpÜG)

Bieterin:
PHICOMM TECHNOLOGY (HONGKONG) CO., LIMITED
Suite 706, Tower 2, Admiralty Centre, 18 Harcourt Road
Admiralty
Hongkong, Volksrepublik China
eingetragen im Gesellschaftsregister von Hongkong (Hong Kong Companies
Registry) unter Nr. 1720203

Zielgesellschaft:
FD Group AG
Innere Wiener Straße 14, 81667 München,
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter HRB
103340
ISIN DE000A1A6WB2 / WKN A1A6WB


Angaben der Bieterin:

Die Bieterin hat am 4. Oktober 2016 durch den Erwerb weiterer auf den
Inhaber lautenden Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am
Grundkapital in Höhe von EUR 1,00 je Aktie die Kontrolle gemäß § 35 Abs. 1
i. V. mit § 29 Abs. 2 WpÜG über die FD Group AG mit Sitz in Frankfurt am
Main erlangt.

Die Bieterin hält aktuell unmittelbar 352.000 Stimmrechte von insgesamt
703.617 Stimmrechten der FD Group AG. Dies entspricht 50,03 % der
Stimmrechte an der Zielgesellschaft.

Mit dem vorgenannten Erwerb von Stückaktien der FD Group AG durch die
Bieterin hat auch folgende Person infolge einer Stimmrechtszurechnung nach
§ 30 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 i. V. mit § 2 Abs. 6 WpÜG mittelbar die Kontrolle
über die FD Group AG erlangt:

Phicomm (Shanghai) Co., Ltd.
No. 3666, Sixian Road
Songjiang District
201616 Shanghai
Volksrepublik China
E-Mail: yingying02.zhang@feixun.com.cn

Die Phicomm (Shanghai) Co., Ltd. hält 100 % der Geschäftsanteile der
Bieterin, hält aber direkt keine Aktien der Zielgesellschaft. Ihr werden
die Stimmrechte der Bieterin aus 352.000 Stückaktien der Zielgesellschaft
nach § 30 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpÜG in voller Höhe zugerechnet. Dies
entspricht 50,03 % der Stimmrechte an der Zielgesellschaft.

Diese Veröffentlichung gemäß § 35 Abs. 1 i. V. mit § 10 Abs. 3 WpÜG erfolgt
daher auch zugleich im Namen der Phicomm (Shanghai) Co., Ltd.

Die Bieterin wird nach Gestattung der Veröffentlichung der
Angebotsunterlage durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
gegenüber allen Aktionären gemäß § 35 Abs. 2 WpÜG ein Pflichtangebot an die
Aktionäre der FD Group AG zum Erwerb sämtlicher von ihnen gehaltenen
Inhaberaktien der FD Group AG abgeben.

Die Veröffentlichung der Angebotsunterlage für das Pflichtangebot sowie
weiterer das Pflichtangebot betreffender Informationen erfolgt im Internet
unter

http://www.phicomm-angebot.de

Die Bieterin wird mit der Durchführung des Pflichtangebots auch die aus §
35 WpÜG resultierenden Verpflichtungen der Phicomm (Shanghai) Co., Ltd.
erfüllen. Diese wird daher kein gesondertes Pflichtangebot für die Aktien
der FD Group AG veröffentlichen.

Wichtige Information:

Diese Bekanntmachung ist weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung
zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien der FD Group AG. Inhabern
von Aktien der FD Group AG wird dringend empfohlen, die Angebotsunterlage
sowie alle sonstigen im Zusammenhang mit dem Angebot stehenden Dokumente zu
lesen, sobald diese bekannt gemacht worden sind, da sie wichtige
Informationen enthalten werden. Das Pflichtangebot wird ausschließlich nach
dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere nach dem WpÜG und
der Verordnung über den Inhalt der Angebotsunterlage, die Gegenleistung bei
Übernahmeangeboten und Pflichtangeboten und die Befreiung von der
Verpflichtung zur Veröffentlichung und zur Abgabe eines Angebots (WpÜG-
Angebotsverordnung) durchgeführt.

Hongkong, den 4. Oktober 2016
PHICOMM TECHNOLOGY (HONGKONG) CO., LIMITED
Der Geschäftsführer (director)

Ende der WpÜG-Meldung

04.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Notiert: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in
Stuttgart und Düsseldorf


(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2018 - Steinhoff Aktie: Das wird der Börse nicht gefallen!
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
20.02.2018 - Mensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
19.02.2018 - Cewe schafft die Vorgaben
19.02.2018 - United Labels springt in die schwarzen Zahlen
19.02.2018 - mybet: Hauptversammlung macht Weg frei für Kapitalmaßnahme
19.02.2018 - GEA: Auftrag aus der Lithiumbranche
19.02.2018 - K+S: Erfolg vor Gericht
19.02.2018 - Linde will 7 Euro Dividende je Aktie zahlen
19.02.2018 - Siemens: Börsengang nimmt Form an


Chartanalysen

20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?


Analystenschätzungen

19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Kaufen nach den Zahlen
19.02.2018 - Mensch und Maschine: Neues Kaufrating
19.02.2018 - Klassik Radio: Coverage startet – Starke Kursentwicklung
19.02.2018 - Infineon: Weiteres Aufwärtspotenzial
19.02.2018 - QSC: Keine Sorge vor den Zahlen
19.02.2018 - Dialog Semiconductor: Intakte Situation
19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus
19.02.2018 - Daimler: Kurs gerät nach US-Meldung unter Druck
19.02.2018 - Vossloh: Kursziel gerät stark unter Druck
19.02.2018 - Fresenius: Die Dollarschwäche wirkt sich aus


Kolumnen

19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR