DGAP-News: findbox GmbH: SES-imagotag wird Pervasive Displays (PDi) aus Taiwan übernehmen und forciert den Markt für vernetzte E-Paper Displays

Nachricht vom 21.09.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: findbox GmbH / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung

findbox GmbH: SES-imagotag wird Pervasive Displays (PDi) aus Taiwan übernehmen und forciert den Markt für vernetzte E-Paper Displays
21.09.2016 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
SES-imagotag wird Pervasive Displays (PDi) aus Taiwan übernehmen und forciert den Markt für vernetzteE-Paper Displays
SES-imagotag (NYSE Euronext: SESL, FR0010282822), der weltweit führende Anbieter von elektronischen Preisschildern (Electronic Shelf Labels / ESL) im Handel, und Pervasive Displays (PDi), das auf extrem stromsparende E-Paper spezialisierte Display Design Unternehmen aus Taiwan, haben eine exklusive Vereinbarung unterzeichnet. Demnach wird SES-imagotag 100 Prozent der PDi-Geschäftsanteile übernehmen, vorbehaltlich der Genehmigung der Aufsichtsbehörden sowie der Zustimmung der Anteilseigner. Erst kürzlich hat SES-imagotag seine Beteiligung am deutschen Technologie Start-Up findbox GmbH aus Ettenheim bekannt gegeben.
Die starke Position von SES-imagotag als globaler Marktführer bei Lösungen für elektronische Preisschilder (ESL) im Handel wird ergänzt durch die Expertise von PDi bei extrem stromsparenden E-Paper Displays. Zusammen werden beide Unternehmen die Verbreitung von E-Paper ESL auf mehreren Ebenen forcieren: von der gemeinsamen Forschung, über die abgestimmte Produktentwicklung bis hin zur hohen geografischen Abdeckung. Die Impulse und die Synergien dieser Partnerschaft werden auch die Verwendung von drahtlosen E-Paper Displays im Internet der Dinge (IoT) in vielen Industriezweigen beflügeln.
Gegründet in 2010, ist PDi ein Unternehmen für Display Design, das extrem stromsparende E-Paper Displays für alle industriellen Anwendungen entwickelt. Durch die Fokussierung auf die einfache Nutzung und den einfachen Zugang, ist die E-Paper Plattform von PDi erste Wahl überall dort, wo IoT Anwendungen das klassische Papier ersetzen sollen. PDi kooperiert mit bekannten Marktführern und visionären Gründern, um überall Prozessverbesserungen durch "vernetzte Schilder" zu erreichen. Dies führt bereits zu merklichen Effizienzsteigerungen in Branchen wie der Logistik, dem Gesundheitswesen oder in der Automatisierung. Im Bereich Handel ist PDi ein Vorreiter bei der Einführung von "papierähnlichen" Displays für alle digitalen Etiketten.
Diese Akquisition unterstreicht das langjährige gemeinsame Ziel von SES-imagotag und PDi, die besten E-Paper ESL Lösungen auf dem Markt zu schaffen. Das gewachsene Know-how und die Erfahrung von PDi im Bereich E-Paper tragen dazu bei, die globale Marktführerschaft von SES-imagotag auszubauen. Zusätzlich zur Erweiterung der Produktpalette, wird die jetzt erreichte neue Stufe der Integration und Zusammenarbeit, ausgereifte und überzeugende Lösungen für den ESL Markt hervorbringen, sowie die Profitabilität der Gruppe erhöhen.
Mit dieser Transaktion wird die Präsenz von SES-imagotag in Asien ausgebaut. Asien ist ein wichtiger Wachstumsmotor für neue Technologien und insbesondere für IoT Innovationen. Das umfassende geschäftliche und industrielle Netzwerk von PDi und dessen Gründer Scott Soong wird zum Ausbau der regionalen Partnerschaften von SES-imagotag beitragen. SES-imagotag ist bereit für eine führende Rolle bei Nachfrage und Wertschöpfung im Bereich des wachsenden asiatischen Marktes für ESL und IoT Anwendungen im Handel. PDi wird auch weiterhin E-Paper Displays für Anwendungen außerhalb der Handelsbranche entwickeln sowie im Service betreuen, und damit der Unternehmensgruppe ein zusätzliches Wachstum bescheren.
Scott Soong, Gründer von PDi, sagt dazu: "Bei dieser Allianz geht es um Geschwindigkeit. Es geht um die Beschleunigung unserer gemeinsamen Fähigkeit, immer mehr wettbewerbsfähige Produkte auf den Markt zu bringen. Seit unserer Gründung, hat PDi sich immer darauf konzentriert, die Displays mit dem weltweit geringsten Stromverbrauch zu liefern. Unser gewachsenes Wissen und unsere Erfahrung im Bereich E-Paper ist entscheidend für Unternehmen, welche die Kosten von IoT Lösungen mit grafischen Benutzeroberflächen reduzieren wollen. Das starke Wachstum im ESL Markt wird es PDI ermöglichen, mehr Anwendungsbereiche und Branchen anzugehen. Aus der Zusammenarbeit mit dem ambitionierten und erfolgreichen Team von SES-imagotag werden viele Synergien und viel Kreativität erwachsen. Wir fühlen uns sehr geehrt und sind sehr stolz auf den Zusammenschluss mit dem Weltmarktführer SES-imagotag, um die Zukunft des Handels und die zunehmend vernetzte Welt zu gestalten."
Thierry Gadou, CEO SES-imagotag, ergänzt: "Diese Transaktion ist das logische Ergebnis unserer langjährigen und äußerst fruchtbaren Zusammenarbeit mit Pervasive Displays, und sie ist von entscheidender Bedeutung für unsere Zukunft. In den letzten sechs Jahren hat PDi zunächst imagotag und später SES-imagotag dabei geholfen, eine führende Position bei E-Paper-basierten ESL aufzubauen. Und zwar für die Bereiche der Innovation, der Wettbewerbsfähigkeit und der Qualität. Wir machen die besten ESLs der Welt zu einem großen Teil dank der außergewöhnlichen Kompetenz von PDi. Im Laufe der Jahre sind unsere beiden Unternehmen und unsere Teams so nah zusammengerückt und unsere Innovationsprojekte waren so eng miteinander verbunden, dass wir uns schon lange vor der Umsetzung der Transaktion als zusammengehörig gefühlt haben. Das Design von E-Paper-Lösungen ist ein elementarer Bestandteil unserer Branche, und einer, der immer noch jede Menge Innovation erfordert. Dieses Segment wird in den kommenden Jahren bedeutende Unterscheidungsmerkmale hervorbringen. Die Allianz ist ein wichtiger strategischer Schritt, um unsere Forschung & Entwicklung, sowie unser Know-how im Bereich der E-Paper-Module und bei der lückenlosen ESL Produktion zu verstärken. Sie baut unsere weltweite Präsenz aus und eröffnet große neue Entwicklungsfelder in Asien, sowie bei allen Anwendungen außerhalb der Handelsbranche. Dieser Deal ist sowohl das Ende einer wunderbaren Reise von zwei verschiedenen Unternehmen und zugleich der Beginn eines großen gemeinsamen Abenteuers. Ich begrüße sehr herzlich das ganze PDi Team in unserer neuen Gruppe."
Gemäß dem von den beiden Unternehmen unterzeichneten Memorandum of Understanding wird SES-imagotag 100 Prozent der PDi Geschäftsanteile erwerben. Die beabsichtigte Transaktion beinhaltet eine Vorauszahlung, die zum Teil in bar und zum Teil mit SES-imagotag Geschäftsanteilen (basierend auf einem SES-imagotag Geschäftsanteilpreis von 21,50 Euro) bezahlt wird. Zusätzlich ist eine Earn-Out Bezahlung auf Grundlage der Geschäftsentwicklung in zwei Jahren vereinbart.
Die Vertragsparteien beabsichtigen den Abschluss zum Ende des laufenden Jahres 2016, unter dem Vorbehalt der Freigabe der Aufsichtsbehörden in Taiwan, der Genehmigung der Aktionäre von SES-imagotag und PDI auf demnächst einberufenen Hauptversammlungen sowie sonstigen aufschiebenden üblichen Bedingungen.
Über Store Electronic Systems (SES-imagotag trademark)
Store Electronic Systems ist ein Spezialist bei digitalen Lösungen für Ladengeschäfte und Weltmarktführer für elektronische Etikettierungssysteme. Die Gruppe entwickelt und vertreibt sämtliche Komponenten ihrer Lösungen (Software, Funkgeräte, Etiketten, Halter); damit ist Store Electronic Systems in der Lage seinen Kunden Komplettlösungen zu liefern. Die von SES-imagotag angebotenen Produkte und Services erlauben es Retailern, ihren Lagerbestand in Real-Time zu verwalten, die Lagerproduktivität zu verbessern und neue kontaktlose Anwendungen für ihre Kunden zu entwickeln.
Store Electronic Systems ist im Compartment B von Euronext(TM) Paris notiert.
Code Mnemo : SESL - ISIN Code: FR0010282822 - Reuters : SESL.PA - Bloomberg : SESL
www.ses-imagotag.com
Kontakt
NewCap - Investors Relations & Financial Communication
Marc Willaume / Tristan Roquet Montégon: Telefon: +33(0)1 44 71 00 13 / ses@newcap.eu












21.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



503915  21.09.2016 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.12.2017 - SLEEPZ: Heliad zeichnet Kapitalerhöhung
18.12.2017 - asknet und ANSYS vereinbaren Zusammenarbeit
18.12.2017 - Aixtron Aktie: Wichtige Barriere im Brennpunkt des Geschehens
18.12.2017 - Steinhoff: Die Uhr tickt...
18.12.2017 - Bitcoin Group Aktie: Hier könnte bald etwas passieren
18.12.2017 - Teva Pharma Aktie: Das wird jetzt richtig spannend!
18.12.2017 - Siemens: Digitalisierung eröffnet neue Chancen
18.12.2017 - Capital Stage: Die nächste Übernahme in Großbritannien
18.12.2017 - EQS Group: Übernahme soll Whistleblowing-Sparte stärken
18.12.2017 - elumeo tritt in Großbritannien hart auf die Kostenbremse


Chartanalysen

18.12.2017 - Aixtron Aktie: Wichtige Barriere im Brennpunkt des Geschehens
18.12.2017 - Bitcoin Group Aktie: Hier könnte bald etwas passieren
18.12.2017 - Teva Pharma Aktie: Das wird jetzt richtig spannend!
18.12.2017 - Evotec Aktie: Wohin geht die Reise?
15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!


Analystenschätzungen

18.12.2017 - Software AG: Fast 50 Prozent
18.12.2017 - FinTech Group: Interessante Entwicklung
18.12.2017 - Deutsche Telekom: Positive Reaktion
18.12.2017 - Wirecard: Ein gewaltiger Sprung beim Kursziel der Aktie
18.12.2017 - Patrizia Immobilien: Eine Einstiegschance
18.12.2017 - Commerzbank: Ein starkes Plus
18.12.2017 - Deutsche Bank: Aktie mit höherem Kursziel
18.12.2017 - Airbus: Herausfordernde Zielsetzung
18.12.2017 - Paion: Aktie wird hochgestuft - Kaufempfehlung
18.12.2017 - Deutsche Telekom: Kaufen nach dem Niederlande-Deal


Kolumnen

18.12.2017 - Finale EU-Preisdaten mit Bestätigung des bisherigen Niveaus - National-Bank Kolumne
18.12.2017 - DAX: Stabile Verhältnisse, zumindest charttechnisch… - Donner & Reuschel Kolumne
18.12.2017 - Tesla Aktie: Trendverstärkung möglich - UBS Kolumne
18.12.2017 - DAX: Startet die Jahresendrallye? - UBS Kolumne
15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR