DGAP-News: IMMOFINANZ AG: IMMOFINANZ stellt internationales Bürokonzept myhive vor

Nachricht vom 15.09.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: IMMOFINANZ AG / Schlagwort(e): Immobilien/Sonstiges

IMMOFINANZ AG: IMMOFINANZ stellt internationales Bürokonzept myhive vor
15.09.2016 / 10:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
IMMOFINANZ stellt internationales Bürokonzept myhive vorNach der Etablierung ihrer beiden Retailmarken STOP SHOP und VIVO! führt die IMMOFINANZ nun mit myhive auch für ihre Büroimmobilien ein internationales Markenkonzept ein. Der Name myhive steht sinnbildlich für ein umfangreiches Qualitäts- und Serviceversprechen: Die myhive Büros punkten mit zahlreichen Serviceleistungen, bester Infrastruktur und bieten Raum für ein kommunikatives und lebendiges Miteinander der Mieter. Im ersten Schritt sollen 20 Bürogebäude in insgesamt sechs Ländern unter dem Markendach von myhive vereint werden.

"Für einen Immobilienkonzern, der mit mehreren hundert Immobilien in Europa präsent ist, ist die Etablierung einer Marke ein klarer Wettbewerbsvorteil. Mit unseren beiden Marken STOP SHOP und VIVO! setzen wir bereits seit Jahren auf einen hohen Standardisierungsgrad und eine rasche Expansion unseres Einzelhandelsportfolios. Ausgehend von unseren sehr guten Erfahrungen dabei starten wir nun auch mit der Ausrollung eines internationalen Büromarken-Konzepts und erwarten uns davon eine gesteigerte Attraktivität für unsere Mieter und eine weitere Erhöhung unseres Vermietungsgrads", sagt Dietmar Reindl, COO der IMMOFINANZ.

"Unsere neue Büromarke steht für ein freundliches und lebendiges Ambiente wie in einem Hotel sowie optimale Infrastruktur und Dienstleistungen. Die Gebäude punkten mit einer einladenden und lebendigen Atmosphäre, aufmerksamen und hilfsbereiten Mitarbeitern, guter Erreichbarkeit sowie zahlreichen Services. Das sind etwa Geschäfte und Dienstleistungen für den täglichen Bedarf, flexible und betreute Büros, schnelles W-LAN in den Allgemeinflächen sowie Sportmöglichkeiten. Außerdem wollen wir den Austausch und die Kooperation der Mieter untereinander fördern, etwa durch attraktive Kommunikationszonen, Mieter-Lounges und interessante Veranstaltungen", beschreibt Christian Traunfellner, Head of Asset Management Office, das Konzept.

myhive wird im ersten Schritt auf 20 Bürogebäude der IMMOFINANZ in sechs Ländern, das sind Österreich, Deutschland, Tschechien, Polen, Rumänien und Ungarn, ausgerollt. In Wien werden die Twin Towers bis Ende 2016 als myhive umgestaltet sein.

Fünf charakteristische Merkmale

In die Konzeption der neuen Büromarke flossen auch Anregungen und Wünsche aus Mieterbefragungen ein. Insgesamt wurden fünf Kategorien ausgearbeitet, die charakteristisch für jedes myhive Büro sind:

Freundliche und lebendige Atmosphäre: Einladendes Design im Innen- und Außenbereich, lebendige Lobby mit Sitzgelegenheiten für Mieter und Gäste, attraktive Grünflächen mit Sitzgelegenheiten, warmes Licht, Sicherheit durch unauffälliges Personal sowie angenehme Gerüche und dezente Hintergrundmusik sorgen dafür, dass man sich rundum wohlfühlt.

Aufmerksame Mitarbeiter: Freundliche Rezeptionisten, die aktiv Unterstützung anbieten, schnelle und fachkundige Hilfe durch Techniker im Haus, kundenorientierte Hausverwalter sowie eine flexible und partnerschaftliche Unterstützung durch den Hausverwalter sind garantiert.

Beste Infrastruktur und Services: Das Angebot reicht von gutem und abwechslungsreichem Essen in attraktivem Ambiente über Geschäfte und Dienstleistungen für den täglichen Bedarf, flexibel buchbaren Besprechungsräumen und Eventflächen bis zu Sportmöglichkeiten mit Duschen. Mieter können dabei die Services und die Infrastruktur an allen myhive-Standorten nutzen.

Idealer Ort zum Networken: Attraktive Lobbys und Außenbereiche dienen als Kommunikationszonen für die Mieter. Diesen stehen zudem ganztägig geöffnete Cafés oder spezielle Mieter-Lounges zur Verfügung.

Gute Erreichbarkeit und zeitgemäße Mobilität: Eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz oder Shuttle-Busse gehören ebenso zum Angebot wie die Möglichkeit für Car-und Bike-Sharing. Für eigene Fahrräder bietet myhive sichere Abstellmöglichkeiten. Die Parkgaragen sind hell, gut beschildert und haben zudem E-Anschlüsse.

Weitere Informationen unter: www.myhive-offices.com

Über die IMMOFINANZ Die IMMOFINANZ ist ein gewerblicher Immobilienkonzern und fokussiert ihre Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in derzeit acht Kernmärkten in Europa: Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Polen und Moskau. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien. Das Unternehmen besitzt ein Immobilienvermögen von rund EUR 5,5 Mrd., das sich auf mehr als 380 Objekte verteilt. Das Unternehmen ist an den Börsen Wien (Leitindex ATX) und Warschau gelistet. Weitere Information: http://www.immofinanz.com
Kontakt für Rückfragen:
Bettina Schragl
Head of Corporate Communications and Investor Relations
IMMOFINANZ
T +43 (0)1 88 090 2290
M +43 (0)699 1685 7290
communications@immofinanz.com
investor@immofinanz.com
A-1100 Wien, Wienerbergstraße 11
www.immofinanz.com










15.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
IMMOFINANZ AG



Wienerbergstraße 11



1100 Wien



Österreich


Telefon:
+43 (0) 1 88090 - 2290


Fax:
+43 (0) 1 88090 - 8290


E-Mail:
investor@immofinanz.com


Internet:
http://www.immofinanz.com


ISIN:
AT0000809058


WKN:
911064


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart; Open Market in Frankfurt ; Warschau, Wien (Amtlicher Handel / Official Market)







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



502043  15.09.2016 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.10.2017 - Geely Aktie: Das Bild verdüstert sich
24.10.2017 - Morphosys Aktie stark im Plus - was ist hier los?
24.10.2017 - Aumann Aktie: Achtung, passiert hier etwas Wichtiges?
24.10.2017 - Voltabox Aktie: Das wird spannend!
24.10.2017 - Covestro: Milliardenschwerer Aktienrückkauf - Zahlen über Erwartungen
24.10.2017 - Aixtron: Übernahme so gut wie perfekt
23.10.2017 - Euroboden: Anleihe bereits platziert
23.10.2017 - Neue ZWL bietet Anleihe-Gläubigern einen Umtausch an
23.10.2017 - CEWE meldet Übernahme
23.10.2017 - Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat - 4investors Livestream - heute 18 Uhr!


Chartanalysen

24.10.2017 - Geely Aktie: Das Bild verdüstert sich
24.10.2017 - Aumann Aktie: Achtung, passiert hier etwas Wichtiges?
24.10.2017 - Voltabox Aktie: Das wird spannend!
23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?


Analystenschätzungen

23.10.2017 - Kion Aktie stabilisiert sich: Neues Kursziel
23.10.2017 - Commerzbank Aktie: Warnung im Vorfeld der Quartalszahlen
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Das ist drastisch!
23.10.2017 - Infineon Aktie: Wie große ist das Kurspotenzial noch?
23.10.2017 - MS Industrie: Neues Kursziel für die Aktie
23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?
20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel


Kolumnen

24.10.2017 - Produktionsstandort Mexiko durch NAFTA-Neuverhandlungen gefährdet? - Commerzbank Kolumne
24.10.2017 - Spanien und keine Ende des Konflikts mit den Katalanen in Sicht - National-Bank
24.10.2017 - SAP Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
24.10.2017 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR