Inventra AG: Neues Schneesportgerät in Serienproduktion

Nachricht vom 06.09.2016 (www.4investors.de) -





EQS Group-Media / 06.09.2016 / 14:30

Medienmitteilung (zur sofortigen Veröffentlichung) Firma: INVENTRA AGOrt : SteffisburgDatum: 06.09.2016
Rubrik:

Sport / Wirtschaft

 

INVENTRA AG: Neues Schneesportgerät in Serienproduktion

 

Für das neuartige Schneeschuh-System «Crossblades» von Inventra brachte der vergangene Test-Winter wertvolle Erkenntnisse, welche nach ihrer technischen Umsetzung in die kürzlich gestartete Serienproduktion für die Saison 2016/17 eingeflossen sind.

 

Die Crossblades sind eine echte Weltneuheit für Schneeschuh-Sportler. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schneeschuh-Systemen ist mit diesem attraktiven Mehrzweck-Gerät nicht nur Gehen und Steigen, sondern auch Fahren und Gleiten möglich, was gemäss Umfragen einem grossen Bedürfnis gerecht wird.
Um ein möglichst grosses Kunden-Potenzial zu erfassen, werden die Crossblades sowohl mit einer Hardboot-Bindung für Ski- und Tourenschuhe als auch mit einer speziell entwickelten Softboot-Bindung angeboten, um eine optimale Stabilität bei Verwendung von Wander- und Bergschuhen zu gewährleisten. Aufgrund der erworbenen Erkenntnisse wurde die Softboot-Bindung technisch überarbeitet.
Peter Gertsch, Product Manager von Inventra berichtet über die Ergebnisse der umfangreichen Schneetests: "Die neue Softboot-Bindung bietet jetzt noch besseren Halt beim Steigen und Fahren auf harter Unterlage; zudem wurde der Bedienungs-Komfort sowohl beim Anpassen als auch beim Ein- und Aussteigeng deutlich optimiert".
Eine besondere Herausforderung hätten die zahlreichen Kostenreduktions-Massnahmen bedeutet, die zu einer wesentlichen Senkung der Gestehungskosten und damit zu einer Erhöhung der Marge für Inventra geführt hätten, ergänzt Peter Gertsch.
Das Marktpotenzial dieser innovativen Schneesport-Neuheit ist bedeutend, zumal sie in einem Outdoor-Segment mit weltweit zunehmenden Verkaufszahlen angesiedelt ist. Mit den Crossblades will Inventra nun auf internationaler Ebene rasch in diesen Markt eindringen und diesem zusätzlichen Auftrieb verleihen. Von besonderer Bedeutung wird dabei Nordamerika sein, wie dieses Beispiel aus unseren Recherchen zeigt: http://www.technogym.com/gb/wellness/snowshoeing-the-worlds-fastest-growing-winter-sport/. Aber auch im Osten eröffnen sich sehr interessante Zukunfts-Perspektiven: Sochi 2014, die bevorstehende Winterolympiade 2018 in Südkorea sowie der bereits erfolgte Zuschlag an Beijing für 2022 werden der Entwicklung des Schneesports in diesen Riesenmärkten einen gewaltigen Schub verleihen, von dem Inventra erwarten darf, in hohem Masse profitieren zu können.

 

Kontakt:

Harald S. Schwab
Schwab Financial Services GmbH
Schlossackerstrasse 26, 8526 Oberneunforn
Tel: +41 (0)52 740 22 15
Fax: +41 (0)52 740 22 16
harald.schwab@schwab-finance.chwww.schwab-finance.ch

 

Boilerplate INVENTRA AG

Die INVENTRA AG bezweckt den Entwurf, die Entwicklung, die Patentierung, die Produktion, den Vertrieb, den Verkauf, die Vermietung, den Handel, den Import und den Export von und mit Sportgeräten aller Art. Die Gesellschaft kann in der Forschung zur Entwicklung von Sportgeräten tätig sein. Sie kann Schutzrechte und Knowhow erwerben und verwerten.
Zusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/inventra/499369.htmlBildunterschrift: Crossblades mit neuer Softboot-Bindung (links)Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=DONHFRYUGYDokumenttitel: Crossblades
Emittent/Herausgeber: Inventra AG
Schlagwort(e): Sport
Ende der Medienmitteilung

499369  06.09.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR