DGAP-News: Erneuter Anstieg der nationalen und internationalen Bestellungen für Rapid Nutrition

Nachricht vom 22.08.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Rapid Nutrition PLC / Schlagwort(e): Auftragseingänge

Erneuter Anstieg der nationalen und internationalen Bestellungen für Rapid Nutrition
22.08.2016 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PRESSEMITTEILUNG

Kontakt:
info@rnplc.com
22. Aug. 2016

Erneuter Anstieg der nationalen und internationalen Bestellungen für Rapid Nutrition

Brisbane, Australien - Rapid Nutrition hat sein US-Verkaufsteam verstärkt und kann nun alle 50 Bundesstaaten abdecken. Hierdurch war es möglich, neue Vertriebsmöglichkeiten aufzubauen und neue Märkte für sich zu erschließen. Eine Partnerschaft des Unternehmens mit den chinesischen Unternehmen InterGest China und Shanghai LSLI Company, einem führenden Konzernunternehmen der Lansheng Group, hat Rapid Nutrition eine erste Bestellung in Höhe von 100.000 $ eingebracht und es werden weitere Bestellungen erwartet. Auch die umfassende Markteinführung seiner Produkte beim australischen Supermarktgiganten Woolworths war ein riesiger Erfolg. 576 Niederlassungen werden ab dieser Woche Produkte der Marke SystemLS im Wert von 600.000 $ in ihrem Sortiment haben. Der Erfolg in China war auch ein Anreiz für Woolworths, die Marke über die chinesische Online-Plattform Global Tmall auf dem wachsenden chinesischen Markt anzubieten.

Im letzten Monat meldete Rapid Nutrition außerdem die Beauftragung von NFinance, um die Due Diligence und den Bewerbungsprozess für eine neue Zulassung an einer gesamteuropäischen Börse zu unterstützen.

"Bei Rapid Nutrition sind wir darum bemüht, dass unsere Wertpapiere sobald wie möglich wieder an der Börse zugelassen werden, und finden die positiven Entwicklungen im Zulassungsprozess weiterhin sehr ermutigend. Wir erwarten, dass wir die Aktionäre in Kürze über die neusten Entwicklungen informieren können. Bis dahin freuen wir uns über die umfassenden weltweiten Fortschritte der Geschäftsführung, um unser US-Team zu verstärken, unsere Produkte in weiteren Ländern zu vertreiben und unser beachtliches Wachstum an den etablierten Standorten aufrechtzuerhalten", sagte Simon St. Ledger, Geschäftsführer von Rapid Nutrition. "Wir freuen uns auf die 12 erfolgreichen Monate, die vor uns liegen."

Über Rapid Nutrition
Rapid Nutrition ist ein Hersteller für natürliche Gesundheitsprodukte, der sich auf die Erforschung, Entwicklung und Produktion einer Reihe von Life-Science-Artikeln spezialisiert hat. Das Unternehmen etablierte sich aufgrund seiner erfolgreichen und bewährten Ergänzungsprodukte zur Gewichtsreduzierung, die in die ganze Welt exportiert werden, und bietet seinen Kunden nun eine wachsende Produktpalette an Lösungen für die Gesundheit und das Wohlbefinden, um bestehende und aufkommende gesellschaftliche Gesundheitsprobleme zu bekämpfen. Außerdem stellt Rapid Nutrition eine Vielzahl an umfassenden Dienstleistungen für die Life-Science-Branche zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter http://rnplc.com

# # #










22.08.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



494497  22.08.2016 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Montag, 22. Januar: Deutschland, die Schuldenkrise und Europa: Fakten und Irrglauben

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.01.2018 - Steinhoff: Aktienplatzierung perfekt - Urteil verzögert sich weiter
22.01.2018 - Nordex will Anleihe platzieren
22.01.2018 - Stemmer Imaging: IPO soll Expansion vorantreiben
22.01.2018 - GK Software ist jetzt eine Societas Europae
22.01.2018 - Norma Group legt erste Zahlen für 2017 vor
22.01.2018 - Steinhoff: Börse Johannesburg droht mit Handelsaussetzung
22.01.2018 - Adinotec Aktie haussiert - „Kunden- und Kooperationsanfragen”
22.01.2018 - Steinhoff Aktie: Das sollte nicht unbeachtet bleiben!
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?


Chartanalysen

22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?
22.01.2018 - K+S Aktie: Das wird eine spannende Woche
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!


Analystenschätzungen

22.01.2018 - E.On: Minus beim Kursziel der Aktie
22.01.2018 - Deutsche Telekom: Spekulationen sorgen für Kursplus
22.01.2018 - Lufthansa: Zurückhaltung für 2018
22.01.2018 - Uniper: Übernahmeprämie
22.01.2018 - Novo Nordisk: Ein kleines Plus
22.01.2018 - Bayer: Modell vor Überarbeitung
22.01.2018 - E.On: Steigende Dividende möglich
22.01.2018 - RWE: Verschiedene Impulsgeber
22.01.2018 - Ceconomy: Übertriebenes Minus
22.01.2018 - Aroundtown Property: Große Koalition hat Auswirkungen


Kolumnen

22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne
22.01.2018 - DAX: Allzeit-Hoch in greifbarer Nähe - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - Tagung des EZB-Rats am Donnerstag rückt allmählich in den Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
22.01.2018 - Washington ringt nach einer Lösung im Haushaltsstreit - VP Bank Kolumne
22.01.2018 - Starker Euro wird Anpassung der EZB-Geldpolitik verzögern – Sarasin Kolumne
22.01.2018 - Dollar-Schwäche oder Euro-Stärke? - Weberbank-Kolumne
22.01.2018 - Goldman Sachs Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
22.01.2018 - DAX: Ausbruch nach oben möglich - UBS Kolumne
19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR