DGAP-News: Mühlbauer Holding AG: Mühlbauer zieht Halbjahresbilanz - trotz projektbedingt niedrigerem Auftragseingang Zuwachs bei Umsatz und operativem Ergebnis

Nachricht vom 10.08.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Mühlbauer Holding AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

Mühlbauer Holding AG: Mühlbauer zieht Halbjahresbilanz - trotz projektbedingt niedrigerem Auftragseingang Zuwachs bei Umsatz und operativem Ergebnis
10.08.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Kontakt:
Hubert Forster
Managing Director
Tel.: +49 (9461) 952 - 1141
Fax: +49 (9461) 952 - 8141
 
/

 

- CORPORATE NEWS -

Mühlbauer zieht Halbjahresbilanz - trotz projektbedingt niedrigerem Auftragseingang Zuwachs bei Umsatz und operativem Ergebnis

Roding, den 10. August 2016. Die Mühlbauer Gruppe blickt auf ein erfreuliches erstes Halbjahr 2016 zurück. Zwar reduzierte sich der konsolidierte Auftragseingang im Berichtszeitraum gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum (184,7 Mio. EUR) projektbedingt um 11,7 Mio. EUR bzw. 6,3 % auf 173,0 Mio. EUR. Die Umsatzerlöse hingegen stiegen von 136,7 Mio. EUR im Vorjahr um 13,3 Mio. EUR bzw. 9,7 % auf 150,0 Mio. EUR an, während sich die Gesamtleistung im gleichen Zeitraum von 140,7 Mio. EUR um 5,1 Mio. EUR bzw. 3,6 % auf 145,8 Mio. EUR erhöht hat. Von der positiven Geschäftsentwicklung konnte das operative Ergebnis überproportional profitieren. Dieses fiel mit 22,2 Mio. EUR um 4,9 Mio. EUR bzw. 28,3 % höher aus als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum (17,3 Mio. EUR). Gemessen an der Gesamtleistung entspricht dies einer EBIT-Marge von 15,2 % nach 12,3 % im Vorjahr. Unterm Strich weist der Konzern im ersten Halbjahr 2016 einen Jahresüberschuss in Höhe von 17,8 Mio. EUR aus; 2,0 Mio. EUR mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum (15,8 Mio. EUR).

Der Mühlbauer-Konzern hält das Erreichen seiner im Rahmen der Publikation des Geschäftsberichts 2016 abgegebenen Prognose, für das aktuell laufende Geschäftsjahr Umsatz und operatives Ergebnis auf dem hohen Niveau des Vorjahres halten zu können, derzeit weiterhin für möglich.

Discover the smart world of TECURITY(R)

Mühlbauer ist als unabhängiger Partner bereits in mehr als 300 ID-Projekten involviert und unterstützt zahlreiche Regierungen und Behörden auf der ganzen Welt vollverantwortlich bei der Einführung innovativer ID-Dokumente. Als Entwickler und Hersteller der kompletten Bandbreite an Hard- und Softwaresystemen im eigenen Haus profitiert der Kunde dabei in besonderer Weise von dem über 35 Jahre gewachsenen Technologie- und Markt-Know-how des Lösungsanbieters zur Erfassung personenbezogener, auch biometrischer Daten, der Herstellung und Personalisierung von individuellen ID-Dokumenten wie ID-Karten und ePassports bis hin zu vollautomatischen Zugangskontrollen.

Weitere Anwendungsgebiete der Mühlbauer Group sind Produktionslösungen für Die Sorting, RFID-Inlays, Carrier Tapes sowie flexible Solarzellen. Die Basis stellt der eigene Präzisionsteilbau dar.










10.08.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Mühlbauer Holding AG



Josef-Mühlbauer-Platz 1



93426 Roding



Deutschland


Telefon:
+49 (9461) 952 - 0


Fax:
+49 (9461) 952 - 1101


E-Mail:
info@muehlbauer.de


Internet:
www.muehlbauer.de


ISIN:
DE0006627201


WKN:
662720


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



490901  10.08.2016 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Volkswagen meldet Zahlen: Dividende wird fast verdoppelt - Aktie rutscht ab
23.02.2018 - RIB Software: Kooperation mit Microsoft
23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - BMW: MINI-Jointventure mit Great Wall Motor geplant
23.02.2018 - Rhön-Klinikum erwartet 2018 Gewinnanstieg
23.02.2018 - OHB: Neuer Bundeswehr-Auftrag
23.02.2018 - CytoTools: Gericht macht Weg für Wandelanleihe frei
23.02.2018 - Telefonica Deutschland will profitabler werden und Dividende stützen
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?


Chartanalysen

23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.02.2018 - Mensch und Maschine: Starke Zahlen sorgen für neues Kursziel
23.02.2018 - Capital Stage: Aktie bleibt ein Kauf
23.02.2018 - Deutsche Konsum REIT: Expansion geht weiter
23.02.2018 - Süss MicroTec: Nichts Neues
23.02.2018 - E.On: Gute Nachricht aus Frankreich
23.02.2018 - Ströer: Veränderung beim Kursziel
23.02.2018 - ProSiebenSat.1: Keine gute Nachricht für Investoren
23.02.2018 - Deutsche Telekom: Eine Hochstufung der Aktie
23.02.2018 - Aixtron: 2018 kann ein sehr gutes Jahr werden – Aktie mit starker Entwicklung
22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR