DGAP-News: ARQIS berät Alloheim beim Erwerb der AGO-Gruppe

Nachricht vom 29.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: ARQIS Rechtsanwälte / Schlagwort(e): Firmenübernahme

ARQIS berät Alloheim beim Erwerb der AGO-Gruppe
29.07.2016 / 13:37


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Düsseldorf, 28. Juli 2016 - ARQIS hat die Alloheim Senioren-Residenzen SE beim Erwerb der AGO Betriebsgesellschaft für Sozialeinrichtungen mbH und ihrer Tochtergesellschaften rechtlich beraten. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die relevanten Kartellbehörden und soll wirtschaftlich rückwirkend zum 1. Juli 2016 erfolgen.

AGO hat ihren Sitz in Köln und betreibt deutschlandweit derzeit 14 Senioren-Residenzen mit ca. 1.300 Pflegebetten, drei ambulanten Diensten und ca. 190 Apartments für Betreutes Wohnen. AGO wurde 2001 gegründet und ist im Laufe der Jahre hauptsächlich durch den Bau neuer Pflegeeinrichtungen gewachsen. Die Düsseldorfer Alloheim-Gruppe gehört zu den großen privaten Betreibern von Pflegeeinrichtungen und wächst mit dieser Akquisition noch einmal auf insgesamt rund 17.000 Pflegebetten und Apartments für Betreutes Wohnen.

Rainer Hohmann, Geschäftsführer von Alloheim, sagt: "Wir freuen uns mit der AGO ein junges, modernes Unternehmen erwerben zu können. AGO ist ein durch attraktive Neubauten solide und kontinuierlich gewachsenes Unternehmen."

Das ARQIS-Team um Dr. Jörn-Christian Schulze ist bereits seit 2010 bei zahlreichen Add-on-Akquisitionen der Alloheim-Gruppe tätig, zuletzt beim Erwerb der Senator-Unternehmensgruppe Ende 2015. ARQIS berät Alloheim auch regelmäßig im Immobilienrecht.

Beim aktuellen Erwerb der AGO-Gruppe wurde Alloheim zudem von dem Team um Wladimir Safoschnik von der RIAG GmbH unterstützt.

Berater Alloheim:ARQIS Rechtsanwälte (Düsseldorf): Dr. Jörn-Christian Schulze (Federführung), Dr. Mirjam Boche, Dr. Christof Schneider (alle Private Equity/M&A), Dr. Ulrich Lienhard (Immobilienrecht), Dr. Andrea Panzer-Heemeier (Arbeitsrecht); Associates: Marco Wagner (Health Care), Thomas Chwalek (Corporate/M&A und Health Care), Dr. Eva Trost, Dr. Markus Schwipper, Maximilian Frieling (alle Arbeitsrecht), Irina Kuznecova (Transaction Support Specialist)

Über ARQIS
ARQIS Rechtsanwälte ist eine Wirtschaftskanzlei mit Transaktionsfokus. ARQIS berät börsennotierte Gesellschaften, Tochtergesellschaften multinationaler Konzerne und mittelständische Unternehmen sowie Finanzinvestoren. An den Standorten in Düsseldorf, München und Tokio sind ca. 45 Berufsträger tätig.

Kontakt:
ARQIS Rechtsanwälte
Dr. Jörn-Christian Schulze
Partner
T +49 211 13069 - 281
joern-christian.schulze@arqis.com

Parissa Kerkhoff
Leitung PR/Marketing
T +49 211 13069 - 035
parissa.kerkhoff@arqis.comwww.arqis.com










29.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



487741  29.07.2016 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.01.2018 - Steinhoff Aktie: Ein paar sehr interessante Details!
20.01.2018 - Biotest: Creat Group bekommt grünes Licht für Übernahme - Verkauf des US-Geschäfts
20.01.2018 - SinnerSchrader: Abfindungsangebot von Accenture läuft
19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR