DGAP-News: AUF'S HAUS GmbH und Sky Deutschland: Gemeinsamer, digitaler Support für die Gastronomie - ab sofort gibt's was 'AUF'S HAUS' in Gastronomiebetrieben mit Sky Sportprogramm (News mit Zusatzmaterial)

Nachricht vom 29.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Aufs Haus GmbH / Schlagwort(e): Kooperation/Expansion

AUF'S HAUS GmbH und Sky Deutschland: Gemeinsamer, digitaler Support für die Gastronomie - ab sofort gibt's was 'AUF'S HAUS' in Gastronomiebetrieben mit Sky Sportprogramm (News mit Zusatzmaterial)
29.07.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Kooperation: AUF'S HAUS GmbH und Sky Deutschland
Gemeinsamer, digitaler Support für die Gastronomie - ab sofort gibt's was "AUF'S HAUS" in ausgewählten Gastronomiebetrieben mit Sky Sportprogramm

München, Juli 2016 - Die AUF'S HAUS GmbH und Sky Deutschland sind im Juli 2016 eine Kooperation eingegangen. Ab sofort ist AUF'S HAUS in ausgewählte Sky Sportsbars verfügbar und unterstützt damit Gastronomen im Social-Media-Marketing. "Gastronomen suchen dringend nach Lösungen, um die digitale Transformation zu meistern", sagt Dr. Felix Hötzinger, Gründer und Geschäftsführer der AUF'S HAUS GmbH. Das Münchner Start-Up hat mit der gleichnamigen App eine Lösung für dieses Problem gefunden. Mit der App erhält der Gastronom maximales Empfehlungsmarketing mit minimalem technischem und finanziellem Einsatz und kann Social Media-Kanäle wie Facebook für seine Werbemaßnahmen professionell einsetzen.

Das AUF'S HAUS-Prinzip ist einfach: Der Gastronom meldet seinen Betrieb auf www.aufs-haus.de/fuer-gastronomen an und lobt einen "Free Deal" aus (z. B. ein Freigetränk). Um diesen "Free Deal" zu erhalten, lädt sich der Gast die AUF'S HAUS App kostenfrei herunter, postet über Facebook seine Empfehlung für das Lokal und kann seinen "Free Deal" sofort bei der Bedienung einlösen - schließlich macht er kostenlos Werbung für das Lokal. So nutzt der Gastronom die sozialen Netzwerke der Gäste ganz einfach für seine Zwecke. Um die Freunde der Gäste auf den Gastronomiebetrieb aufmerksam zu machen, ist dieser im Post kurz beschrieben. Außerdem wird automatisch z. B. auf das Facebook-Profil des Lokals verlinkt. Eine Win-win-Situation für beide: Der Gastronom erhält einen Social Buzz und Likes, Follower und Fans und der Gast wird durch eine Gratifikation belohnt.

Die Basis-Version der App ist kostenlos. Mit der Pro-Version ist zudem eine gezielte - auch selektive - Gästeansprache durch Push-Nachrichten möglich, z. B. nur Männer. Die App kann zudem als Marktforschungstool oder für die Promotion von Aktionen genutzt werden - z. B. kann als "Free Deal" bei Fußball-Abenden ausgelobt werden: "Bei jedem Tor gibt es zwei Biere zum Preis von einem".

AUF'S HAUS + Sky = Doppelter Support für die Gastronomie
Ab sofort ist AUF'S HAUS in ausgewählten Sky Sportsbars verfügbar. "AUF'S HAUS ist ein Tool, das Gastronomen einfach und schnell einsetzen können und mit dem sie sofort sichtbare Erfolge erzielen. Technisches Know-how ist dafür nicht notwendig", so Hötzinger. Die Gastronomiebetriebe mit Sky Sportprogramm (sog. Sky Sportsbars) werden von AUF'S HAUS zudem mit aufmerksamkeitsstarken Werbemitteln ausgestattet.

"AUF'S HAUS ist ein interessanter, neuer Service für Gastronomen. Durch die interaktive Empfehlung von Gästen via Social Media werden potentielle Gäste auf die Sportsbar aufmerksam. Wir ermöglichen ausgewählten Kunden diesen Service zu testen, nach erfolgreicher Testphase ist eine langfristige Kooperation nicht ausgeschlossen", sagt Lars Winking, Director B2B Marketing bei Sky Deutschland. Die Kooperation ist auf sechs Monate beschränkt.

Über AUF'S HAUS
Ende 2015 konnte das Start-up AUF'S HAUS GmbH die Seed-Finanzierung erfolgreich abschließen und namhafte Investoren wie Dr. Marcus Englert und Falk Preußner gewinnen. Der Beirat ist ebenfalls prominent besetzt, u. a. mit Peter Hahn, der 15 Jahre als Vorstand des Brauer-Bundes fungierte, sowie Christian Haidinger, Geschäftsführer der Münchner 089 Bar & Lounge GmbH. www.aufs-haus.de

Sky in der Gastronomie
Das Sky Gastronomie-Abonnement ermöglicht es Betrieben, ihren Gästen rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche spannenden Live-Sport zu präsentieren. Dazu zählen unter anderem sämtliche Spiele der Fußball-Bundesliga und der 2. Bundesliga, der UEFA Champions League und des DFB-Pokals sowie alle Spiele der UEFA Europa League mit deutscher Beteiligung. Darüber hinaus die EHF Champions League, die Formel 1, die Major-Golf- und Grand-Slam-Tennisturniere sowie Sky Sport News HD. Die Gastronomie erwirtschaftet mit dem Sky Gastronomie-Angebot jährlich Zusatzerlöse in Höhe von einer Milliarde Euro.*

Über Sky Deutschland
Mit über 4,5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,7 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.3.2016).
* Quelle: Die III. Säule - Wirtschaftsfaktor Pay-TV: Die volkswirtschaftliche Bedeutung von Sky

Pressestelle AUF'S HAUS
c/o modem conclusa gmbh, Jutastraße 5, 80636 München
Uti Johne: T. 089 746 308-39 / presse@aufs-haus.de
Larissa Nubert: T. 089 746 308-38 / presse@aufs-haus.de
facebook.com/AufsHausApp


Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=SOBJTRXCHTDokumenttitel: Auf's-Haus_und_Sky_kooperieren_Juli2016
29.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



487449  29.07.2016 





PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau
PfeilbuttonErgomed: „Evotecs fantastischer Erfolg ist ein positives Signal“ - Exklusiv-Interview
Pfeilbuttonmic AG: „Wir wollen Industrie 4.0 und Blockchain verbinden“ - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

10.12.2017 - Borussia Dortmund holt Stöger für Bosz
10.12.2017 - Steinhoff Aktie nach dem Absturz: Die „Chaostage” gehen weiter
10.12.2017 - Qiagen Aktie soll an die NYSE wechseln
10.12.2017 - Borussia Dortmund: Trainer Bosz nach Bremen-Pleite vor der Entlassung
08.12.2017 - Asian Bamboo: Vorstand tritt ab
08.12.2017 - Vtion: Delisting naht
08.12.2017 - Steinhoff: Wichtiges Treffen wird verschoben
08.12.2017 - wallstreet:online: Gewinnexplosion
08.12.2017 - Staramba startet Optionsprogramm
08.12.2017 - AlzChem: Rolle rückwärts der Großaktionäre


Chartanalysen

08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?
08.12.2017 - Evotec Aktie: Jetzt kommt Schwung in die Sache!
08.12.2017 - First Sensor Aktie: Treffer! Und nun?
08.12.2017 - Commerzbank Aktie: Achtung, Kaufsignal!
08.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Entscheidung
08.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Achtung, Bodenbildung?
08.12.2017 - Aixtron Aktie: Bärenparty vorbei? Die Chancen steigen!
08.12.2017 - Evotec Aktie: Kommt jetzt das Comeback?
07.12.2017 - QSC Aktie: Erfolgreiche Trendwende nach oben?
07.12.2017 - Nordex Aktie: Kommt die Phantasie zurück?


Analystenschätzungen

08.12.2017 - ProSiebenSat.1: Noch überwiegt die Zurückhaltung
08.12.2017 - Hella: Starkes Plus beim Kursziel der Aktie
08.12.2017 - Deutsche Bank: Guter Wochenausklang
08.12.2017 - Commerzbank: Wenige Unsicherheiten
08.12.2017 - Dialog Semiconductor: Ab 2019 wird es schwierig
08.12.2017 - Patrizia Immobilien: Ein guter Jahresverlauf
08.12.2017 - Deutsche Post: Plus 5 Prozent
08.12.2017 - RWE: Neues Kaufrating für die Strom-Aktie
08.12.2017 - Daimler: Kursziel der Aktie legt zu
08.12.2017 - Dialog Semiconductor: Kursziel wird halbiert


Kolumnen

08.12.2017 - Bitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
08.12.2017 - USA: Starker Beschäftigungsaufbau, nur schwacher Lohndruck! - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - China Außenhandel: Binnendynamik (noch) robust; Made in China gefragt - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - Risk-off zum Wochenausklang dürfte vermutlich kursstützend wirken - National-Bank Kolumne
08.12.2017 - Bayer Aktie: An massiver Unterstützung angelangt - UBS Kolumne
08.12.2017 - DAX: Es fehlen frische Impulse - UBS Kolumne
08.12.2017 - Aufschwung in Deutschland weiter intakt - Commerzbank Kolumne
08.12.2017 - DAX: Weiße Kerze zum 2. Advent - Donner & Reuschel Kolumne
07.12.2017 - EU-Kommission mit Vorstoß zur Vertiefung der Integration - National-Bank Kolumne
07.12.2017 - Black Friday und Cyber Monday mit neuen Umsatzrekorden - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR