DGAP-News: Rapid Nutrition erweitert weltweites Geschäft in China

Nachricht vom 18.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Rapid Nutrition PLC / Schlagwort(e): Expansion

Rapid Nutrition erweitert weltweites Geschäft in China
18.07.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
18. Juli 2016                                 Kontakt: info@rnplc.com

Rapid Nutrition erweitert weltweites Geschäft in China

London, Vereinigtes Königreich - Da die Konsumausgaben in China jährlich um fast 50 Prozent steigen und das Freihandelsabkommen zwischen China und Australien den Handel zwischen den beiden Ländern fördert, baut Rapid Nutrition sein weltweites Geschäft mit biologischen Gesundheitsprodukten chinaweit aus. SystemLS von Rapid Nutrition - ein Lifestyle-System zur Gewichtsreduktion - basiert auf dem Grundsatz, dank natürlicher, biologischer Inhaltsstoffe, die einen echten Gewichtsverlust unterstützen, "mit Wissenschaft schlank" zu werden.

Der Hersteller von Gesundheitsprodukten mit Sitz in Australien nahm kürzlich an einem nur geladenen Gästen offenstehenden Forum für Lieferanten aus der Gesundheits-, Lebensmittel- und Agrarbranche teil und traf dort Einkäufer aus China, die dafür bekannt sind, über ein umfangreiches Netzwerk aus Zwischenhändlern, Großhändlern, Einzelhändlern usw. zu verfügen; dieser Austausch wurde durch den Wirtschaftsförderverband "Australia-China Business Council" unterstützt.

Im Zuge dieser erfolgreichen Veranstaltung konnte Rapid Nutrition vor kurzem seinen nationalen Vertrieb in China durch Vertragsabschlüsse mit InterGest China und der Shanghai LSLI Company, einem führenden Konzernunternehmen der Lansheng Group, sicherstellen. Das Unternehmen erzielte seit 2015 mit etwa 200 Mitarbeitern im Im- und Exportbereich einen Umsatz von 570 Millionen USD. Es wurde von CQC und BSI nach ISO 9000 zertifiziert und ist Eigentümer und Vertreter mehrerer bekannter eingetragener Marken, die für ihre erstklassige Qualität bekannt sind. Sam Yuan, Geschäftsführer von InterGest China: "Wir betrachten die SystemLS-Marke von Rapid Nutrition als perfekte Ergänzung unserer bestehenden Produktpalette und freuen uns darauf, SystemLS in China zu einer renommierten Marke aufzubauen."

Simon St. Ledger, Geschäftsführer von Rapid Nutrition: "Rapid Nutrition ist perfekt aufgestellt, um sich die wachsende Nachfrage nach natürlichen Gesundheitsprodukten auf dem chinesischen Markt zunutze zu machen. Wir haben die einzigartige Möglichkeit, das Beste zu präsentieren, was Rapid Nutrition an wissenschaftlich fundierten Produkten zu bieten hat, und freuen uns, dass unsere hochwertigen Erzeugnisse gerade auf dem gewinnbringenden chinesischen Markt so stark nachgefragt werden. Wir rechnen außerdem mit weiteren neuen Geschäftschancen im Ausland."

Laut Statistiken des "China Internet Network Information Center" kauften bis Juni 2014 mehr als 300 Millionen Menschen mit Wohnsitz in China über das Internet ein, und dieser Sektor erwirtschaftete laut dem chinesischen nationalen Statistikamt im selben Jahr einen Jahresumsatz von über einer halben Billion AUD. Nach Schätzungen von Nielsen Research dürften chinesische Online-Käufer 2014 mehr als 16,3 Milliarden USD für Importwaren ausgegeben haben, was die Bedeutung dieses Marktes unterstreicht.

Über Rapid Nutrition
Rapid Nutrition ist ein Hersteller für natürliche Gesundheitsprodukte, der sich auf die Erforschung, Entwicklung und Produktion einer Reihe von Life-Science-Artikeln spezialisiert hat. Das Unternehmen etablierte sich aufgrund seiner erfolgreichen und bewährten Ergänzungsprodukte zur Gewichtsreduzierung, die in die ganze Welt exportiert werden, und bietet seinen Kunden nun eine wachsende Produktpalette an Lösungen für die Gesundheit und das Wohlbefinden, um bestehende und aufkommende gesellschaftliche Gesundheitsprobleme zu bekämpfen. Außerdem stellt Rapid Nutrition eine Vielzahl an umfassenden Dienstleistungen für die Life-Science-Branche zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter http://rnplc.com

# # #










18.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



482927  18.07.2016 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR