Personio erhält 2,1 Millionen Euro Seed-Investment, um Europas führende HR und Recruiting Lösung zu werden

Nachricht vom 14.07.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 14.07.2016 / 15:09

München, Juli 2016 - PERSONIO (www.personio.de), die ganzheitliche HR-Software-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen, sammelt in einer ersten Finanzierungsrunde zwei Millionen Euro ein. Investiert haben Global Founders Capital, Picus Capital, die Gründer von Stylight sowie weitere individuelle Business Angels. Das neue Kapital soll vor allem in den Ausbau der Support- und Entwicklerteams fließen, um die hohe Servicequalität angesichts der anstehenden Skalierung beizubehalten. PERSONIOs Kundenstamm wuchs lediglich durch Weiterempfehlungen und ohne aktives Marketing auf eine hohe zweistellige Zahl an. Das Investment soll daher auch für den Aufbau von Vertriebsaktivitäten genutzt werden.

PERSONIO ist eine innovative SaaS-Lösung, die Funktionen zur Unterstützung sämtlicher Aufgaben im Personalwesen in einer einzigen Plattform vereint. Hierzu zählen die konsistente Verwaltung von Stammdaten, Dokumenten, Anwesenheiten, Fehlzeiten und Gehältern, sowie eine vollständige Recruitinglösung inklusive der Organisation von On- und Offboarding Prozessen. Durch einen hohen Grad an Konfigurierbarkeit erlaubt PERSONIO Unternehmen, ihre individuellen HR-Prozesse abzubilden und erleichtert dadurch wiederkehrende, administrative Tätigkeiten wie die Erstellung von Arbeitsverträgen oder die Genehmigung von Fehlzeiten. Jeder Mitarbeiter im Unternehmen erhält einen eigenen PERSONIO Zugang und kann über ein umfassendes Rechte- und Rollenkonzept in die genannten Prozesse mit einbezogen werden. Zu den bisherigen Kunden zählen sowohl junge Technologieunternehmen wie Thermondo, orderbird und Service Partner One als auch etablierte Unternehmen wie FischerAppelt, Pixum oder die EQS Group.

CEO und Mitgründer Hanno Renner kommentierte die Finanzierung wie folgt: "Wir freuen uns sehr über das Vertrauen namenhafter Investoren. Die neuen Mittel werden wir in den Ausbau interner Strukturen sowie in den aktiven Vertrieb unserer HR-Lösung investieren und dabei den Fokus auf die von unseren Kunden geschätzte Servicequalität beibehalten."

Bislang ist PERSONIO komplett selbst finanziert und ausschließlich durch eigene Umätze innerhalb kurzer Zeit auf über 10 Mitarbeiter angewachsen. Gegründet wurde PERSONIO von Hanno Renner, Roman Schumacher, Ignaz Forstmeier und Arseniy Vershinin mit anfänglicher Unterstützung von Nino Ulsamer. Die Gründer haben sich am Center for Digital Technology & Management (CDTM) in München kennengelernt, aus dem bereits erfolgreiche Startups wie eGym, Freeletics oder Stylight hervorgegangen sind.

Kontakt

press@personio.dewww.personio.de
+49 (89) 1250 1004



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Personio GmbH
Schlagwort(e): Informationstechnologie
14.07.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

482465  14.07.2016 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Montag, 22. Januar: Deutschland, die Schuldenkrise und Europa: Fakten und Irrglauben

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.01.2018 - Steinhoff: Aktienplatzierung perfekt - Urteil verzögert sich weiter
22.01.2018 - Nordex will Anleihe platzieren
22.01.2018 - Stemmer Imaging: IPO soll Expansion vorantreiben
22.01.2018 - GK Software ist jetzt eine Societas Europae
22.01.2018 - Norma Group legt erste Zahlen für 2017 vor
22.01.2018 - Steinhoff: Börse Johannesburg droht mit Handelsaussetzung
22.01.2018 - Adinotec Aktie haussiert - „Kunden- und Kooperationsanfragen”
22.01.2018 - Steinhoff Aktie: Das sollte nicht unbeachtet bleiben!
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?


Chartanalysen

22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?
22.01.2018 - K+S Aktie: Das wird eine spannende Woche
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!


Analystenschätzungen

22.01.2018 - E.On: Minus beim Kursziel der Aktie
22.01.2018 - Deutsche Telekom: Spekulationen sorgen für Kursplus
22.01.2018 - Lufthansa: Zurückhaltung für 2018
22.01.2018 - Uniper: Übernahmeprämie
22.01.2018 - Novo Nordisk: Ein kleines Plus
22.01.2018 - Bayer: Modell vor Überarbeitung
22.01.2018 - E.On: Steigende Dividende möglich
22.01.2018 - RWE: Verschiedene Impulsgeber
22.01.2018 - Ceconomy: Übertriebenes Minus
22.01.2018 - Aroundtown Property: Große Koalition hat Auswirkungen


Kolumnen

22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne
22.01.2018 - DAX: Allzeit-Hoch in greifbarer Nähe - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - Tagung des EZB-Rats am Donnerstag rückt allmählich in den Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
22.01.2018 - Washington ringt nach einer Lösung im Haushaltsstreit - VP Bank Kolumne
22.01.2018 - Starker Euro wird Anpassung der EZB-Geldpolitik verzögern – Sarasin Kolumne
22.01.2018 - Dollar-Schwäche oder Euro-Stärke? - Weberbank-Kolumne
22.01.2018 - Goldman Sachs Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
22.01.2018 - DAX: Ausbruch nach oben möglich - UBS Kolumne
19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR