DGAP-News: SINGULUS TECHNOLOGIES zieht positives Fazit der Intersolar Europa 2016

Nachricht vom 27.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: SINGULUS TECHNOLOGIES AG / Schlagwort(e): Marktbericht

SINGULUS TECHNOLOGIES zieht positives Fazit der Intersolar Europa 2016
27.06.2016 / 12:05


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Presseinformation
SINGULUS TECHNOLOGIES zieht positives Fazit der Intersolar Europa 2016
- Marktumfeld für Photovoltaik positiv - IRENA erwartet deutliche steigende Photovoltaik-Kapazitäten
- Positive Resonanz bei Tier 1 Zellhersteller
- Interessante Projektgespräche für CIGS und Heterojunction
Kahl am Main, 27. Juni 2016 - Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS) meldet einen positiven Verlauf der zu Ende gegangenen Solarfachmesse Intersolar Europa. Das Interesse auf Kundenseite für neue innovative Fertigungstechnologien war hoch, was u. a. durch das erwartete Wachstum von der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) unterstrichen wird.
Für den Markt der Anlagen zur Produktion von kristallinen Hochleistungszellen, z. B. Heterojunction-Solarzellen, hat die Gesellschaft mit ihrer 2014 weiterentwickelten Ätz- und Reinigungsanlage SILEX II eine führende Marktposition erreicht und baut diese weiter aus. Mehrere Tier 1 Zellhersteller (große Hersteller von Solarzellen) haben nicht nur auf dem Messestand des Unternehmens laufende Projektgespräche fortgesetzt, sondern auch den Fertigungsstandort in Fürstenfeldbruck besucht. Im Zentrum der Gespräche standen nasschemische Prozessanlagen des Typs SILEX II. Die SILEX II Prozessanlage wurde Ende 2014 dem Markt vorgestellt. Bis dato wurden ca. 30 dieser Systeme verkauft.
Auch für das Arbeitsgebiet CIGS-Dünnschicht-Solartechnik gab es intensive Projektgespräche mit bestehenden aber auch neuen, potenziellen Kunden.
Das Interesse an Investitionen in die CIGS-Dünnschicht-Solartechnik steigt deutlich an. Dies gilt besonders für den geplanten Aufbau von Zellproduktionen in den eher heißen Regionen der Welt.
Die Produktionskapazitäten für CIS/CIGS-Zellen werden in den kommenden Jahren deutlich steigen. SINGULUS TECHNOLOGIES bietet Maschinentechnik und Know-how für die verschiedenen CIGS-Prozesse an. Ziel ist es weiterhin, die Zellperformance sowie die Produktionsleistung zu steigern.SINGULUS TECHNOLOGIES hat in den letzten Jahren umfangreiche Kapazitäten auf die Weiterentwicklung und Markteinführung von neuen Produktionstechniken für die Herstellung von neuen Zellkonzepten für die kristalline und Dünnschicht-Solartechnik konzentriert und verfolgt eine klare Wachstumsstrategie.
Positive Erwartungen für Photovoltaik-Markt
Der Anteil der weltweit durch Photovoltaik erzeugten Energie könnte laut einem neuen Bericht der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) von derzeit 2 % auf 13 % im Jahr 2030 steigen. Die globale PV-Kapazität könnte bis 2030 auf bis zu 2.500 GW steigen.
Die Kosten sinken weiter und der Solarstrom wird immer preiswerter. Solarstrom aus PV-Anlagen kostet laut IRENA in Europa, China, Indien, Südafrika und den Vereinigten Staaten in der Regel nur zwischen 5 und 10 US-Cent pro Kilowattstunde (kWh).
SINGULUS TECHNOLOGIES - Innovationen für neue Technologien
SINGULUS TECHNOLOGIES ist ein Maschinenbauunternehmen und entwickelt und baut Maschinen für effiziente und ressourcenschonende Produktionsprozesse. Die Einsatzgebiete der von SINGULUS TECHNOLOGIES gebauten Maschinen liegen in der Vakuum-Dünnschicht- und Plasma-Beschichtung, bei nasschemischen Reinigungs- und Ätzverfahren sowie der thermischen Prozesstechniken.
Bei allen Maschinen, Verfahren und Applikationen nutzt SINGULUS TECHNOLOGIES sein Know-how in den Bereichen Automatisierung und Prozesstechnik, um mit innovativen Produkten neben den Anwendungsgebieten Solar, Halbleiter und Optical Disc zusätzliche attraktive Arbeitsgebiete zu bedienen.
SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103, D-63796 Kahl/Main, ISIN: DE0007238909, WKN: 723890
Kontakt:
Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279
Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: + 49 (0) 1709202924
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de










27.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
SINGULUS TECHNOLOGIES AG



Hanauer Landstrasse 103



63796 Kahl am Main



Deutschland


Telefon:
+49 (0)1709202924


Fax:
+49 (0)6188 440-110


E-Mail:
bernhard.krause@singulus.de


Internet:
www.singulus.de


ISIN:
DE000A1681X5, DE000A1MASJ4


WKN:
A1681X, A1MASJ


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

474559  27.06.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR