DGAP-News: TKL und kapital-markt intern bewerten PROJECT Metropolen 16 sehr gut

Nachricht vom 20.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe / Schlagwort(e): Fonds/Immobilien

TKL und kapital-markt intern bewerten PROJECT Metropolen 16 sehr gut
20.06.2016 / 12:16


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Mit einem Fünf-Sterne-Rating vergibt das Analysehaus TKL die bestmögliche Wertung an den am 15. Juni in die Platzierung gestarteten Immobilienentwicklungfonds Metropolen 16, der zugleich den Vorgängerfonds Wohnen 14 im Einzelvergleich übertrifft. Auch der Branchenexperte kapital-markt intern kommt zu einem sehr guten Urteil, das neben den attraktiven Ertragschancen das reine Eigenkapitalprinzip und die langjährige Expertise der PROJECT Gruppe als Immobilienspezialist mit einem lückenlos positiven Track Record hervorhebt.
Das TKL-Rating setzt sich aus den fünf Einzelwertungen (1) Initiator, (2) Fondskonzeption, (3) Investitionsobjekt, (4) Ankaufsprozess sowie (5) Kosten und Ergebnis zusammen. Im Durchschnitt schneidet der neue PROJECT Publikums-AIF mit der Gesamtnote 1,89 ab und hat sich damit nochmals leicht gegenüber dem vor zwei Jahren erfolgten Rating des Vorgängerfonds Wohnen 14 verbessert (Gesamtnote: 1,96). Verbesserungen zeigen sich in den Bereichen Initiator sowie Kosten und Ergebnis. »Die Fondskosten in der Investitionsphase liegen unter dem Marktdurchschnitt. Die Kosten in der Betriebsphase (inkl. der Kosten auf Zielfondsebene) sind weit unterdurchschnittlich. Positiv anzumerken ist, dass im Gesellschaftsvertrag ein Abschöpfen von möglichen Zwischengewinnen beim Objekteinkauf durch PROJECT-Gesellschaften oder deren Gesellschafter ausgeschlossen ist. Dadurch wird das Risiko versteckter Kosten reduziert. (.) Insgesamt handelt es sich um ein sehr gutes Angebot mit einem in der Projektentwicklung sehr erfahrenen Fondsmanagement, das über sehr ausgeprägtes Immobilien-Know-how verfügt«, urteilt TKL.»Rascher Einkauf der ersten Immobilien«
Der Düsseldorfer Branchenexperte kapital-markt intern verweist in seinem Prospektcheck zum Metropolen 16 unter anderem auf die ausschließlich positiven Ergebnisse der von PROJECT initiierten Immobilienentwicklungen in ausgewählten Metropolregionen. »Von den bereits komplett abgewickelten 41 Projekten konnte jedes einzelne mit Überschuss erfolgreich abgeschlossen werden. Die durchschnittliche Rendite auf Objektebene betrug dabei ca. 12 % p.a. auf das eingesetzte Kapital«, so die k-mi-Analysten, die aufgrund der Erfahrung mit den Vorgängerfonds sowie der gut gefüllten Prüfungspipeline mit Objekten im Gesamtwert von rund 3,4 Mrd. EUR »mit dem raschen Einkauf der ersten Immobilien« rechnen. Insgesamt zeigt sich kapital-markt intern sowohl vom Initiator als auch vom neuen Beteiligungsangebot überzeugt: »Die PROJECT-Gruppe ist mit der Konzeption mehrerer Publikums- und Spezial AIF unter dem KAGB in der neuen Welt längst angekommen. Bei dem aktuellen Angebot wird die bewährte Anlagestrategie der Vorgängerfonds u. a. mit der rein eigenkapitalbasierten Investition ausschließlich in Metropolregionen fortgeführt, so dass es sich durch eine gelungene Kombination attraktiver Ertragschancen mit einem starken Sicherheitskonzept auszeichnet.«Download TKL-Rating:https://www.project-investment.de/_assets/_media/_download/_pdf/_fonds/PROJECT_Metropolen_16/20160613_PROJECT_Metropolen_16_TKL_Kurzanalyse.pdfDownload k-mi Prospektcheck:https://www.project-investment.de/_assets/_media/_download/_pdf/_fonds/PROJECT_Metropolen_16/20160620_PROJECT_Metropolen_16_kapital_markt-intern_Prospekt-Check.pdf
Druckfreigabe erteilt. 2.981 Zeichen. Belegexemplar erbeten.
Presseanfragen an:
PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher
Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de









20.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

472781  20.06.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.10.2017 - Drillisch: United Internet übernimmt Plätze im Aufsichtsrat
17.10.2017 - Commerzbank Aktie: Es winken gute Nachrichten
17.10.2017 - Deutsche Bank und BYD Aktie an den Top-Positionen
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Airbus wird strategischer Partner bei Bombardiers C-Serie
17.10.2017 - Hapag-Lloyd holt sich 352 Millionen Euro an der Börse
17.10.2017 - Hypoport: Immobilienmarkt bremst das Wachstum - Aktie unter Druck
17.10.2017 - Bayer: Zulassungsantrag für Hämophilie-Medikament in Japan
17.10.2017 - Sartorius: Aktie unter Druck - Prognose gesenkt
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!


Chartanalysen

17.10.2017 - Commerzbank Aktie: Es winken gute Nachrichten
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
17.10.2017 - BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls!
17.10.2017 - Bitcoin Group Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch?
16.10.2017 - MBB Aktie: Schlechte News zum Wochenauftakt
16.10.2017 - Aixtron Aktie - Diagnose: Fortschreitende Topbildung?
16.10.2017 - Aurelius Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?


Analystenschätzungen

17.10.2017 - Aixtron: Starke Veränderung beim Kursziel, aber...
17.10.2017 - Metro: Unterschiedliche Ansichten
17.10.2017 - Südzucker: Vorsicht wächst
17.10.2017 - Infineon: Deutliche Veränderung beim Kursziel der Aktie
17.10.2017 - ThyssenKrupp: Schnelleres Wachstum
17.10.2017 - Novo Nordisk: Hohes Abwärtspotenzial
17.10.2017 - Linde: 2 Euro Aufschlag
17.10.2017 - Daimler: Neubewertung möglich
17.10.2017 - Deutsche Telekom: Verändertes Kursziel
17.10.2017 - BMW: Audi und Mercedes liegen vorne


Kolumnen

17.10.2017 - Deutschland: Konjunkturerwartungen bleiben (vorsichtig) optimistisch - Nord LB Kolumne
17.10.2017 - ZEW-Konjunkturerwartungen klettern auch im Oktober weiter nach oben - VP Bank Kolumne
17.10.2017 - Auf der Suche nach neuen Warnsignalen an den Anleihemärkten der Schwellenländer – Sarasin Kolumne
17.10.2017 - Drohungen aus Nordkorea lassen die Kapitalmärkte kalt - National-Bank
17.10.2017 - Österreich steht vermutlich vor einem Regierungsbündnis von ÖVP und FPÖ - Commerzbank Kolumne
17.10.2017 - Lufthansa Aktie: Die Hausse bleibt intakt - UBS Kolumne
17.10.2017 - DAX: Erstmals über 13.000 Punkte geschlossen - UBS Kolumne
16.10.2017 - China: Überraschende Dynamik bei den Produzentenpreisen - Nord LB Kolumne
16.10.2017 - Katalonische Regionalregierung muss heute Vormittag Farbe bekennen - National-Bank
16.10.2017 - Microsoft Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Hausse-Trend - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR